Montag, 5. September 2016

[Rezension] Jennifer A. Jager - Secret Woods. Die Schleiereule des Prinzen (2)


Autorin: Jennifer Alice Jager
Titel: Secret Woods. Die Schleiereule des Prinzen
Reihe: Secret Woods 2
1: Das Reh der Baronesse | 2: Die Schleiereule des Prinzen
Genre: Märchen, Fantasy
Verlag: Carlsen Impress
Seiten (epub): 276





Zum Inhalt: Noch weiß Nala nicht, wer sich hinter dem wahren Gesicht des attraktiven Jägers verbirgt, der sie um jeden Preis finden will. Sie genießt die Freiheit, die ihr die weiten Wälder der königlichen Jagdgründe bieten, in der Hoffnung, doch noch den Bann von ihrem verwunschenen Bruder lösen zu können. Aber die neu gewonnene Freiheit ist trügerisch. Ihre böse Stiefmutter trachtet nach Nalas Leben – und nach der Liebe des Prinzen, damit ihre eigene Tochter Königin werden kann. Dessen Herz ist jedoch längst vergeben…

Meine Meinung: Ein spannendes, emotionales, magisches und auch überraschendes Finale der Duologie :D <3

Der zweite Teil setzt zeitnah am Ende des ersten Teils an und man wird gleich die Geschichte hineingeworfen, die auch sofort spannend weitergeht. :) Man erlebt auch sofort schöne und emotionale Wendungen und eine der schönsten ist wahrscheinlich die, wo der Prinz wieder auf Nala trifft. :D
Getreu dem Motto 'Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt' geht die Geschichte weiter. Natürlich hofft man, dass jetz alles gut wird, aber diese Hoffnung ist trügerisch. Ich fand es unglaublich spannend zu lesen, welche Wendungen sich noch ergeben und ich habe so viel gehofft und gelitten. :D
Das Ende hat mich dann völlig geflasht - es war spannend, emotional, magisch ... einfach wunderschön. <3

Die Hauptcharaktere sind Nala, Dale und Sedrik. Ich liebe alle 3 und sie haben für so viele spannende und emotionale Momente gesorgt. :D
Amelia hat mich im Laufe des Buches überrascht, ihre Mutter dagegen mag ich immer noch nicht.^^

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich sehr schnell lesen. Gepickt mit der Spannung, den überraschenden Wendungen und den vielen emotionalen und magischen Momenten wird das Buch zu einem Highlight. :D
Die Geschichte wird aus verschiedensten Sichten erzählt, was definitiv auch zur Spannung beiträgt. :D

Mein Fazit? Klare Leseempfehlung <3




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen