Samstag, 29. April 2017

[Rezension] Jamie Shaw - Rock my Body (The Last Ones To Know 2)




Autorin: Jamie Shaw
Titel: Rock my Body
Reihe: The Last Ones To Know 2
1: Rock my Heart | 2: Rock my Body
Genre: Liebe
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 17.04.2017
Seiten (TB): 384
Preis: TB 12.99€; Ebook 9.99€




Zum Inhalt: Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen …
Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre … [blanvalet]

Meine Meinung: Eine wahnsinnig spannende und emotionale Fortsetzung :D <3

Ich habe mich so gefreut, dass ich die Reihe endlich weiterlesen konnte. Diesmal geht es ja um Dee, Rowans beste Freundin, die wir ja im ersten Teil schon kennenlernen durften.
Man wird zu Anfang gleich in die Geschichte hineingeworfen und wir erleben die beiden schon zusammmen in Action ;)
Die Geschichte konnte mich von der ersten Seite an fesseln und hat mich erst am Ende wieder losgelassen. Immer wieder gab es spannende und fesselnd Momente.  Ebenso viele unerwartete Wendungen, die verschiedenste Emotionen heraufbeschworen haben - mal musste ich herzlich lachen, mal war ich einfach nur wahnsinnig schockiert, mal war es einfach nur traurig. Ich empfand es immer wieder als schöne Abwechslung, mal herzlich über die Kommentare lachen zu können. :D
Das Ende ... nun ich möchte niemanden spoilern, aber ich fand es herzzereißend schön ;)

Protagonistin ist Dee. Sie hat sich von Anfang an in mein Herz geschlichen und habe mit ihr gelitten und gelacht. :D Ich fand es wirklich spannend, mehr über sie und ihre Vergangenheit zu erfahren. :)
Dann ist da Joel ... argh er ist einfach nur süß :D
Natürlich treffen wir auch Rowan und Leti und die anderen Bandmitglieder wieder, die so einige lustige Auftritte beigesteuert haben. :D
Wir lernen aber auch einige neue kennen. Am meisten bin ich gespannt auf Kit, die wir im nächsten Band näher kennenlernen werden. ;)

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich sehr schnell lesen. Gepickt mit der Spannung und den emotionalen Momenten wird das Buch für mich zu einem Highlight. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. :D

Mein Fazit? Ich liebe die Fortsetzung! <3 Die Autorin schafft es, viele verschiedene Facetten der Gefühlslage anzusprechen - sei es lachen, weinen, schockiert sein oder einfach nur Freude. Die Story macht süchtig und ich bin schon total auf den nächsten Teil gespannt. :D


Vielen Dank an Random House und blanvalet für das Rezensionsexemplar!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen