Donnerstag, 21. Juli 2016

[Top Ten Thursday] 10 Bücher einer Reihe, wo du dir unsicher bist, ob du sie noch lesen/beginnen solltest

Die liebe Steffi von Steffis Bücherbloggeria hat sich den Top Ten Thursday ausgedacht und ich möchte auch daran teilnehmen :)
Jede Woche gibt es ein Thema, zu dem man eine Bücherliste erstellt.


Heutiges Thema: 10 Bücher einer Reihe, wo du dir unsicher bist, ob du sie noch lesen/beginnen solltest

Hmmm ... war nicht ganz so einfach, wie ich anfangs gedacht hatte :)


1. Kai Meyer - Die Seiten der Welt
Teil 1/3: Die Seiten der Welt

Klappentext: „Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“
Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.
Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.


***Teil 1 und 2 habe ich schon gelesen, aber irgendwie wurde es immer schlechter ... :/ 



2. Lisa J. Smith - Tagebuch eines Vampirs
Teil 1/13 : Im Zwielicht


Klappentext: Vierhundert Jahre ist es her, dass die Florentiner Brüder Stefano und Damon aus Liebe zu der schönen Catarina zu erbitterten Feinden – und durch Catarinas Fluch zu Vampiren wurden. Und noch immer ist der Kampf der Brüder nicht entschieden.

***Die ersten 4 Teile stehen in meinem Regal, aber irgendwie habe ich keine Lust, sie zu lesen ...






3. Cornelia Funke - Reckless
Teil 1/3: Steinernes Fleisch

Klappentext: Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise …

***Die Reihe Tintenherz habe ich geliebt, aber dieses Buch konnte mich nicht fesseln und ich habe es nach wenigen Seiten weggelegt.



4. Erin Hunter - Warrior Cats Staffel II
Teil 1/6: Mitternacht

Klappentext: Brombeerkralle, Federschweif, Bernsteinpelz und Krähenpfote, vier junge Katzen aus den vier Clans des Waldes empfangen mysteriöse Träume vom SternenClan: Sie sind auserwählt, ihre Clans vor einem großen Unheil zu bewahren. Doch worin besteht dieses Unheil? Und wie können ausgerechnet sie es verhindern? Die Lösung des Rätsels erwartet sie fern des Waldes, beim Wassernest der Sonne …

***Staffel 1 fand ich an sich ganz gut, aber ich bin mir nicht sicher, ob weitere Teile nötig sind ... zumal es ja mittlerweile 5 Staffeln à 6 Bücher gibt ...




5. Naomi Novak - Die Feuerreiter Seiner Majestät
Teil 1/9: Drachenbrut

Klappentext: Als die HMS Reliant eine französische Fregatte aufbringt, kann Captain Will Laurence noch nicht ahnen, wie sehr sich sein Leben bald schon ändern wird. Denn die Fregatte hat eine höchst kostbare Fracht an Bord: ein noch nicht voll ausgebrütetes Drachenei, dem schon bald eine jener sagenhaft mächtigen Flugkreaturen entschlüpfen wird. Will Laurence weiß um seine Pflicht: Er muss dem Drachen einen Namen geben und so der lebenslange menschliche Begleiter dieses Geschöpfes werden. Auch wenn das bedeutet, dass er die Planken seines geliebten Schiffes für immer verlassen und sich in die Lüfte erheben muss – als ein Feuerreiter Seiner Majestät …

***Die ersten Bände fand ich richtig gut, aber irgendwie wurde es mit der Zeit nur in die Länge gestreckt und ich weiß auch nicht mehr genau, wo ich aufgehört habe ...



6. Trudi Canavan - Sonea
Teil 1/3: Die Hüterin

Klappentext: Zwanzig Jahre sind seit den Ereignissen in der Bestseller-Trilogie Die Gilde der Schwarzen Magier vergangen, und aus der einstigen Rebellin Sonea ist die mächtigste Magierin von Kyralia geworden. Dennoch ist sie nicht imstande, Lorkin, ihren eigenen Sohn, zu beschützen. Denn der junge Mann will endlich aus dem Schatten seiner Mutter treten. Doch der Weg, den er dazu wählt, führt ihn direkt in die Arme der Schwarzen Magier von Sachaka – Soneas schlimmsten Feinden …

***Die andere Reihe um Sonea habe ich gelesen und sie konnte mich leider nicht komplett überzeugen ... und ich weiß nicht, ob ich mir das noch antun sollte



7. Brandon Sandersen - Die Sturmlicht-Chroniken
Teil 1/5: Der Weg der Könige

Klappentext: Roschar ist eine sturmumtoste Welt. Einst von mächtigen Kriegern beherrscht, deren magische Schwerter über Leben und Tod entschieden, droht es nun im Chaos zu versinken. Dalinar, der Großprinz von Alethkar, ist besessen von dem Wunsch, das Geheimnis der Schwerter zu ergründen und das zerfallene Königreich zu einen. Doch der ehemals geniale Heerführer wird von nächtlichen Visionen geplagt, und der Glanz seiner früheren Heldentaten ist längst verblasst. Noch ahnt Dalinar nicht, dass auch der Sklave Kaladin und die junge Adlige Schallan Teil des großen Spiels um das Schicksal der Sturmwelt sind ...

***Die ersten 2 Teile habe ich gelesen, die Story ist zwar spannend, aber die Umsetzung zieht sich in die Länge ... deswegen scheue ich mich davor, die anderen zu lesen ...



8. Beth Revis - Godspeed
Teil 1/3: Die Reise beginnt

Klappentext: Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden, 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen?

***Hmmm ... habe schon gute und schlecht Empfehlungen gelesen ...



9. Vina Jackson - 80 Days
Teil 1/6: Die Farbe der Lust

Klappentext: Frustriert von einer unbefriedigenden Beziehung findet die leidenschaftliche Violinistin Summer Erfüllung in der Musik. Sie spielt nachmittags in der Londoner U-Bahn auf ihrer ramponierten Violine Vivaldi. Als ihre Geige sich nicht mehr reparieren lässt, bekommt sie von Dominik, einem Uniprofessor mit ausschweifenden Fantasien, ein erstaunliches Angebot: Er möchte ihr eine wertvolle Violine schenken, wenn sie ihm ein privates Konzert gibt. Also spielt sie für ihn in der Krypta einer Kirche – doch muss sie dabei nackt sein, während Dominik den anderen Musikern die Augen verbunden hat. Summer spürt, wie sehr Dominik sie anzieht und in ihr bisher unbekannte Saiten zum Schwingen bringt: Sie beginnt eine intensive erotische Liaison mit ihm, in der sie ihre lange verleugnete dunkle Seite ausleben kann. Doch hat eine alles verschlingende Beziehung ohne Tabus Bestand?

***Teil 1 und 2 habe ich gelesen, aber Teil 2 fand ich so schlecht, dass ich im Moment keinen Bedarf habe, die Reihe weiter zulesen.



10. Terry Brooks - Shannara Chroniken
Das Schwert der Elfen

Klappentext: Der Elfen-Mensch-Mischling Shea Ohmsford lebt zufrieden in dem kleinen Ort Schattental – bis der mysteriöse Zauberer Allanon auftaucht, und dem jungen Mann das Vermächtnis seiner Familie offenbart. Shea ist der letzte Nachfahre des Elfenhelden Shannara, und nur er kann dessen mystisches Schwert führen. Und damit ist Shea der einzige, der den mächtigen Hexenmeister Brona aufhalten kann. Denn dieser fürchtet nur eine Waffe: das Schwert von Shannara.

***Die Elfensteine habe ich schon gelesen, aber das Buch konnte mich nicht vollständig überzeugen, was nicht zuletzt am Schreibstil lag ... ich schwanke noch ...



Kennt ihr die Bücher? Was hättet ihr ausgewählt? :D



Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich habe die Reihe "Tagebuch eines Vampires" zwar selber abgebrochen, da sie etwas eigenartig wurde. Bin jedoch eine der wenige, die die Bücher schon vor der Serie gelesen hat und die ersten 5 Bände fand ich echt gut :)

    Ich werde Shannara auf jeden Fall noch lesen, da mich die Geschichte sehr interessiert.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea,

    die Seiten der Welt mochte ich wirklich sehr gerne. Für mich war der dritte Teil sogar am stärksten. Den ersten mochte ich von der Idee, aber Furia ging mir auf den Keks. Im zweiten Teil war sie schon angenehmer, aber es passierte sonst eher wenig. Ich würde die empfehlen auf jeden Fall weiterzulesen und so einen Abschluss zu haben. Vielleicht gefällt dir der letzte Band ja auch am besten. ;)
    Reckless möchte ich auch noch beginnen und war mir bisher immer ziemlich sicher. Ich bin mal gespannt, ob mich die ersten Seiten überzeugen können oder nicht. :D

    http://www.buecherchamaeleon.de/2016/07/top-ten-thursday-reihenwahnsinn.html

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Tagebuch eines Vampirs kann ich dir wirklich nicht empfehlen. Ich fand die Bücher irgendwann einfahc nur noch extrem schlecht und irgendwann ist es auch nicht mehr die Autorin, die die Bücher schreibt, sondern ein Ghostwriter.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  4. Hey Andrea,

    irgendwie kann ich deiner Liste nur voll und ganz zustimmen. Ich bin mir tatsächlich auch bei allen Reihen eher unsicher. Wobei ich nach heute, vllt doch noch ein paar Reihen eine Chance gebe.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    bei "Die Seiten der Welt" habe ich erst Band 1 gelesen, aber wenn du sagst, dass die Bücher für dich schlechter wurden, ist es klar, dass du nicht motiviert dazu bist, den letzten Teil zu lesen.
    "Tagebuch eines Vampirs" hat mich nicht wirklich begeistert. Den ersten fand ich noch ganz gut, aber schon im zweiten wurde Damon mir als Charakter zu bedeutsam (ich kann ihn weder in den Büchern noch in der Serie leiden) und da ich einiges darüber gehört habe, was in späteren Büchern passieren wird, habe ich danach aufgehört.
    "Reckless" hat mir ganz gut gefallen, während ich "Tintenherz" bei meinem ersten Versuch, es zu lesen, nicht mochte (ein zweiter wird irgendwann folgen). Bei "Warrior Cats" bin ich noch in Staffel 1 und zu den "Shannara Chroniken" kenne ich nur die Fernsehserie, die ich allerdings ganz gut fand.
    Die anderen Bücher habe ich leider noch nicht gelesen und einige kenne ich gar nicht.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Huhu

    Wie du bereits gesehen hast, haben wir eine Reihe sogar gemeinsam! Ich fand Band 1 von Reckless ganz ok und doch weiss ich einfach nicht, ob ich weiterlesen soll. Bei den Seiten der Welt fand ich Band 2 auf jeden Fall schwächer, habe aber gehört das das Finale wieder richtig gut sein soll. Mit der Warrior Cats Reihe habe ich nach dem ersten Band aufgehört, da ich es einfach nicht gut genug fand um noch 10 oder 15 andere Bücher darüber zu lesen. 80 Days wird nicht besser, glaube mir, habe nach Band 2 oder sogar 3 damit aufgehört ^^

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    die Seiten der Welt habe ich heute sogar schon einige Male gesehen. Eigentlich macht mich sowas ja nur neugieriger, aber ich muss auch noch so viel SuB vernichten. ;)

    Vor der Brandon Sanderson Reihe habe ich auch schon gestanden, aber ich habe noch so viele ähnlich gelagerte Bücher hier ungelesen stehen, dass ich da auch noch etwas zögere.

    80 Days kann ich dein zögern nur zu gut verstehen. Ich fand das ehrlich gesagt auch ganz schrecklich. ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Huhu! :)

    Die Shannara Chronicles lese ich gerade und bin total hin und weg. Also vielleicht auch was für dich? Bisher kann ich es nur empfehlen! "Godspeed" habe ich selbst noch auf dem SuB. Das BÜchlein habe ich bereits öfter begonnen und immer wieder abgebrochen. Irgendwie konnte es mich einfach nicht fesseln. :(

    Hier findest du meinen Beitrag

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea!

    Ich bin ja ein großer Kai Meyer Fan, aber von Die Seiten der Welt war ich doch etwas enttäuscht, weil ich etwas völlig anderes erwartet hatte - von der Atmosphäre her. Aber ich möchte sie auf jeden Fall noch fertig lesen - dann aber Band 1 nochmal mit anderer Erwartung (und das mache ich sehr selten!)

    Reckless ♥ Echt schade, denn ich liebe diese Reihe und den Schreibstil und die Stimmung, die das Buch hervorzaubert!

    Die Gilde der schwarzen Magier fand ich super! Bei Sonea hats dann etwas nachgelassen, aber ich habe sie trotzdem alle sehr gerne gelesen. Aber wenn dir die erste Trilogie schon nicht so gefallen hat, solltest du dann jetzt vielleicht doch aufhören.

    Goodspeed hat mir ja gar nicht gefallen. Da hab ich im ersten Band ca. 100-150 Seiten gelesen, aber ich fands einfach nur langweilig ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    also bei die Seiten der Welt geht es mir auch ein bisschen so. Deshalb wäre die Reihe fast auf die heutige Liste gewandert. Ich hab zwar noch keinen Teil davon gelesen, Teil 1 und 2 aber schon hier und irgendwie juckt es im Moment nicht richtig in den Fingern, sie zu lesen. Naja, vielleicht wirds noch.

    Reckless fand ich eigentlich schon ganz gut, also Teil 1 und 2, Teil 3 liegt aber trotzdem noch auf meinen SuB und das auch schon seit einer Weile.

    Die Tagebuch eines Vampir-Bücher fand ich ganz schrecklich. Die Serie mag ich recht gern, so dass ich auch die ersten 4 Bücher dazu lesen wollte, aber das hab ich nach dem ersten Band schnell aufgegeben.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ach ja "Die Seiten der Welt" habe ich auch schon mal überlegt, da mir "Phantasmen" sehr gut gefallen hat. Aber ich denke ich würde eher was anderes von Kai Meyer bevorzugen. Aber wenn du schon die ersten beiden gelesen hast, würde ich mir wahrscheinlich den 3. leihen, nur um zu wissen wie es ausgeht.

    "Godspeed" habe ich auch noch auf meinem SUB. Aber das interessiert mich eigentlich noch und da werde ich sicher wenigstens Band 1 erstmal eine Chance geben.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen