Dienstag, 31. Dezember 2019

[Lesemonat] Weihnachtsstress und zwischendurch ein bisschen lesen

Und schon ist das Jahr vorbei - gefühlt hat es doch vorgestern erst angefangen^^ aber gut, starten wir einfach mit Schwung ins nächste Jahr. Feiert heute Abend alle schön und rutscht gut rüber 😊


    • Allzu viel gibt es nicht zu sagen - Arbeit und Weihnachten hatten mich voll im Griff. Aber die Feiertag waren ruhig und entspannt und ich konnte wieder ein paar Kräfte sammeln. Außerdem ganz in Ruhe Zeit mit meiner Familie verbringen.
    • Im Kino habe ich Die Eiskönigin 2 geschaut, der mich wirklich positiv überrascht hat. Bei Fortsetzungen tue ich mich momentan ja schwer, aber der hier hat mich gefesselt. Mein Liebling war wohl der kleine Salamander 😉
    • Dann habe ich auf Netflix noch The Witcher angefangen ... tja, also optisch ist es definitiv gut gemacht, von der Handlung eher verwirrend. Da ich weder die Bücher noch die Spiele kenne, musste ich mir von einer Kollegin erstmal die Grundzüge erklären lassen, damit ich halbwegs durchsehe. So ganz steige ich aber immer noch nicht dahinter. Mal schauen, was das noch wird^^
    • Lesetechnisch war der Monat einfach nur schlecht - und diesmal wirklich der schwächste Monat. Aber mit Weihnachten und unzähligen Überstunden hab ich einfach kaum Zeit zum lesen gefunden. Naja, kann nur besser werden^^

    [Gemeinsam Lesen] #156 mit "Die dunkle Prophezeiung"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Montag, 30. Dezember 2019

    [Rezension] Cidney Cage - Nullpol





    Autorin: Cidney Cage
    Titel: Nullpol
    Reihe: -
    Genre: Urban Fantasy, Humor
    Erscheinungsdatum: 14.11.2019
    Seiten (Ebook): 336

    Preis: Ebook 2.99€ (aktuell läuft eine Aktion, da kostest das Ebook nur 0.99€)








     Viktors Leben geht den Bach runter und es wird nicht unbedingt besser, als er auf dem Weg zum Bäcker Nick No vor die Motorhaube läuft. Der hält ihn nämlich aus unerfindlichen Gründen für den Retter der Menschheit, der die Welt vor dem Untergang bewahren soll.
    Natürlich erweist sich das Ganze schnell als banale Verwechslung, doch von dem wahren Prophezeiten fehlt jede Spur und so liegt das Schicksal des Universums vorerst in seinen unfähigen Händen.
    Ein Job, auf den einen selbst siebzehn Praktika samt Fernlehrgang nicht vorbereiten können. Da heißt es Augen zu und durch – mitten hinein in ein Schlamassel epischen Ausmaßes …
    [Cover-/Textquelle: Cidney Cage]
     

    Donnerstag, 26. Dezember 2019

    [Top Ten Thursday] Für mich neue AutorInnen in 2019


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: Welche AutorInnen habt ihr in diesem Jahr neu kennengelernt und mit welchem Buch haben sie euch begeistert?


    Mittwoch, 25. Dezember 2019

    [Rezension] M. Rose-Everly - Ruf nach Freiheit (Die Wächter von Nimrhon 1)




    Autorin: M. Rose-Everly
    Titel: Ruf nach Freiheit
    Reihe: Die Wächter von Nimrhon 1
    1: Ruf nach Freiheit | 2: Schmaler Grat (ET: ?) | 3: Licht und Schatten (ET:?)
    Genre: High Fantasy
    Erscheinungsdatum: 20.07.2019
    Seiten: 653
    Preis: TB 15.00€; Ebook 0.99€








     Phelía Revelle ist ein ebenso mutiges wie eigensinniges Mädchen mit besonderer Begabung, das in einer zerrütteten, nachzeitlichen Welt zwischen den Gefolgsmännern ihres Vaters aufwächst. So selbstverständlich wie Lesen und Schreiben lernt sie, mit dem Schwert zu kämpfen: Einerseits, um sich gegen skrupellose Autonome zur Wehr zu setzen, andererseits, um sich gegen die neuen Besiedler der Erde – Antarer genannt – zu behaupten, die die Ländereien der Menschen in einen Schauplatz des Überlebens verwandelt haben.
    Als ihrer Familie großes Unglück widerfährt, macht sich Phelía entschlossen daran, ihr zu helfen, wobei sie nicht nur Unterstützung von ihren engsten Vertrauten, sondern auch von einem Scion erhält, der das Blut ihrer Feinde in sich trägt.
    Doch kann Phelía dem schönen Fremden vertrauen, zu dem sie sich unerklärlich hingezogen fühlt?
    Ganz offenbar verbirgt er nicht nur ein dunkles Geheimnis, sie kommen auch aus zwei völlig verschiedenen Welten. [Cover-/Textquelle: M. Rose-Everly]

    Dienstag, 24. Dezember 2019

    [Gemeinsam Lesen] #155 mit "Das Mondmädchen" und "Nächte im Heu"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Montag, 23. Dezember 2019

    [Challenge 2020] Meine Herausforderungen für 2020


    Wie jedes Jahr wieder setze ich mir auch persönlich ein paar Challenges. Und warum auch immer sind es diesmal 3 geworden 😅 aber gut, ich mag solche Herausforderungen und bin gespannt, welche Bücher ich von den Listen lesen werde. Grundlage für die Zusammenstellung war übrigens entweder mein SuB oder meine Reihen-Liste. Wer mag, kann sich gerne anschließen und einige Bücher zusammenstellen 😊

    Samstag, 21. Dezember 2019

    [Challenge 2020] Lyx Challenge


    Dieses Jahr gibt es wieder eine Lyx-Challenge und da hier in meinem Regal noch sehr viele ungelesene Bücher aus dem Verlag stehen, nehme ich das hiermit erneut in Angriff 😉
    Veranstaltet wird die Challenge von Ina's Little Bakery.

    Freitag, 20. Dezember 2019

    [Rezension] Kylie Scott - Naughty, Sexy, Love (Dive Bar 3)




    Autorin: Kylie Scott
    Titel: Naughty, Sexy, Love
    Reihe: Dive Bar 3
    1: Crazy, Sexy, Love | 2: Dirty, Sexy, Love | 3: Naughty, Sexy, Love 
    Genre: New Adult
    Verlag: Lyx
    Erscheinungsdatum: 21.12.2019
    Seiten (Print): 320
    Preis: Print 12.00€; Ebook 9.99€








    Wenn ein Bad Boy sein Herz verliert …  

    Eric Collins ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht. Keine Frau landet zweimal in seinem Bett, und eine feste Beziehung kommt für ihn nicht infrage – bislang zumindest. Denn als ein schwerer Schicksalsschlag sein Leben auf den Kopf stellt, beschließt er, sich zu ändern. Doch ausgerechnet da zieht die junge Jean Antal in die Wohnung nebenan ein. Sie ist wunderschön und schlagfertig, und sie bringt Erics Entschluss augenblicklich gehörig ins Wanken … [Cover-/Textquelle: Lyx]

    Donnerstag, 19. Dezember 2019

    [Top Ten Thursday] Weihnachtsspecial


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: Weihnachtsspecial


    Mittwoch, 18. Dezember 2019

    [Cover Theme Day] Weihnachtsbaum


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein Cover, auf dem ein Weihnachtsbaum oder eine Weihnachtsbaumkugel zu sehen ist

    Dienstag, 17. Dezember 2019

    Eisermann Adventskalender - Türchen 17


    Willkommen zum heutigen Türchen des Eisermann Adventskalenders 😊 die vergangenen Tage habt ihr ja schon eine ganze Menge AutorInnen und ihre Bücher näher kennenlernen dürfen - heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in die Bücher von Marie-Luis Rönisch geben 😊 

    Kennt ihr ihre Bücher schon? Ich möchte euch heute einen der Charaktere vorstellen - beziehungsweise unser Antagonist macht das am besten selbst. Ich habe ihn nämlich zu einem Interview getroffen - und es war ... nun ja, sagen wir so, die beste Gesellschaft ist er nicht 😅
    Aber lest selbst 😉

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [Gemeinsam Lesen] #154 mit "Ruf nach Freiheit"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Donnerstag, 12. Dezember 2019

    [Top Ten Thursday] Neu im Regal


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: 10 Bücher, die ganz neu bei mir eingezogen sind


    Mittwoch, 11. Dezember 2019

    [Cover Theme Day] Rote Cover


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein rotes Cover

    Dienstag, 10. Dezember 2019

    [Gemeinsam Lesen] #153 mit "Ruf nach Freiheit" und "Naughty, Sexy, Love"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Sonntag, 8. Dezember 2019

    [Challenge 2020] ABC Cover Challenge


    Und auch 2020 veranstaltet Charleen von Charleens Traumbibliothek wieder eine Cover Challenge - wenn auch ein bisschen anders als in den letzten Jahren. Nichtsdestotrotz bin auch dieses Mal wieder mit dabei 😊

    Die Regeln
    • Die Challenge startet am 1. Januar 2020 und endet am 31. Dezember 2020.
    • Alle Bücher ab 200 Seiten zählen (Seitenanzahl bei Amazon).
    • Der Einstieg ist jederzeit möglich, es zählen aber nur die Bücher, die ab dem Zeitpunkt der Anmeldung gelesen werden.
    • Das Logo dürft Ihr gerne verwenden.
    • Zu jedem Buch muss eine Rezension geschrieben werden.
    • Ihr solltet eine Challengeseite anlegen, auf der ihr die jeweilige Rezension bei der jeweiligen Aufgabe verlinkt. 
    • Es gibt 26 Aufgaben. Jede Aufgabe kann nur einmal während der Challenge und pro Buch kann nur eine Aufgabe erfüllt werden.
    • Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt Euch überlassen.
    • Statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch eBooks lesen. Hörbücher hingegen werden nicht akzeptiert.
    • Aus allen Teilnehmern mit 10 oder mehr Punkten, lose ich am Ende einen Gewinner aus. Dieser darf sich über ein Überraschungspaket im Wert von ungefähr 30,00 € freuen, mindestens ein Wunschbuch ist garantiert.

    Freitag, 6. Dezember 2019

    [Rezension] Karolyn Ciseau - Erwacht (Die Zeitenwanderer-Chroniken 7)

     


    Autorin: Karolyn Ciseau
    Titel: Erwacht
    Reihe: Die Zeitenwanderer-Chroniken 7
    1: Gefangen | 2: Geblendet | 3: Verloren | 4: Gezeichnet | 5: Verraten | 6: Erwählt | 7: Erwacht
    Genre: Zeitreise
    Erscheinungsdatum: 22.11.2019
    Seiten (Ebook): 260
    Preis: Print 9.99€; Ebook 3.99€








    Nur noch zwei Koordinaten sind übrig, nur noch zwei Zeitreisende, die Alison aufhalten muss – und die Zeit drängt. Wird es ihr gelingen, die Prophezeiung und mit ihr das Ende der Welt zu verhindern? Und kann sie auf Gregors Unterstützung hoffen?
    Im Paris des Jahres 1910 angekommen, erfährt Alison, warum Gregor ihre Verlobung aufgelöst hat. Eine Welt bricht für sie zusammen, denn Gregors Leben hängt an einem seidenen Faden. Während sie versucht, eine Tänzerin aus dem Moulin Rouge als Zeitreisende zu enttarnen, quält Alison vor allem eine Frage: Kann es eine Zukunft für sie und Gregor geben?
    [Cover-/Textquelle: Karolyn Ciseau]

    Donnerstag, 5. Dezember 2019

    [Rezension] Nadine Erdmann - Vollmondnächte (Die Totenbändiger 3)




    Autorin: Nadine Erdmann
    Titel: Die Akademie
    Reihe: Die Totenbändiger 
    1: Unheilige Zeiten | 2: Die Akademie | 3: Vollmondnächte
    Genre: Dark Fantasy-/Mystery-/Thriller-Mix
    Verlag: Greenlight Press
    Erscheinungsdatum: 05.12..2019
    Seiten (Ebook): 170
    Preis: Ebook 2.49€




    Vollmond – für Spuk Squads die anstrengendste Zeit des Monats. Doch nicht nur die Geister sind aggressiver als sonst, in Hampstead treibt auch noch ein heimtückischer Wiedergänger sein Unwesen. Die Vollmondnächte sind aber nicht nur für Gabriel, Sky und Connor eine Herausforderung, auch für Cam halten sie einen besonderen Schock bereit … [Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann]

    Mittwoch, 4. Dezember 2019

    [Cover Theme Day] Titel mit O


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem O beginnt

    Dienstag, 3. Dezember 2019

    [Gemeinsam Lesen] #152 mit "Erwacht"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Montag, 2. Dezember 2019

    [Messebericht] Ein paar Worte zur BuchBerlin


    Zum ersten Mal hat es mich dieses Jahr im November auf eine Buchmesse verschlagen - auf die BuchBerlin. Geplant hatte ich das nicht, es war tatsächlich eher eine spontane Entscheidung. Ein paar meiner Eindrücke möchte ich gerne noch loswerden, deswegen folgt hier mein Messebericht.

    Tatsächlich musste ich hinterher mal wieder feststellen, dass ich gar nicht so viele Fotos gemacht habe - irgendwie vergesse ich das immer wieder^^ aber gut, dann müssen die wenigen reichen, die ich habe 😉


    Sonntag, 1. Dezember 2019

    [Lesemonat] Mein gefühlt schwächster Lesemonat

    Noch einen Monat, dann ist das Jahr schon wieder um. Meine Güte, wie die Zeit verfliegt^^ so langsam komme ich auch ein bisschen in Weihnachtsstimmung und freue mich schon auf das Geschenke basteln und zusammenstellen.


    • Der Arbeitsalltag hat mich voll im Griff - und der Weihnachtsstress ebenso. Aber was will man machen - es ist halt überall in den Läden schon Weihnachten und da muss ich durch^^ aber ansonsten macht es mir Spaß und Freude und das ist doch das Wichtigste 😉
    • Serientechnisch bin ich nicht großartig weiter gekommen - ich hab nur ein paar von meinen angefangenen Animes auf den neusten Stand gebracht. Da die Folgen da ja nicht so lang sind, kann ich das immer mal wieder einfach einschieben.
    • Lesetechnisch war der Monat doch eher bescheiden ... zwischendurch hat mich die Seuche auch noch erwischt, da ist dann gar nichts geworden 🙈 aber erstaunlicherweise ist es nicht mein schlechtester Monat - auch wenn es sich so anfühlt.
    • Zum ersten Mal habe ich die BuchBerlin besucht (Messebericht hier). Es hat total viel Freude gemacht, Blogger und Autoren wiederzutreffen, ansonsten fand ich die Messe eher mau.

    Samstag, 30. November 2019

    [Rezension] Ray van Black - Teach me hunger, Mr. King





    Autorin: Ray van Black
    Titel: Teach me hunger, Mr. King
    Reihe: -
    Genre: Gayromance
    Erscheinungsdatum: 28.11.2018
    Seiten (Print): 444
    Preis: Print 14.00€; Ebook 4.99€









    Logan King, 34, Dozent für Literatur und Sport, fängt an der Jacksonville Academy eine neue Arbeitsstelle an. Nicht ahnend, dass ihn seine Vergangenheit schneller einholt als ihm lieb ist. Es gibt einen Schüler, der ihm vom ersten Tag an das Leben zur Hölle macht und dazu alle Mittel nutzt, die Logan gefährlich werden können.
    Kyle Jackson, 17, egoistisch, selbstverliebt, sexbesessen und herrschsüchtig ist der König des Internats und macht keinen Hehl daraus, es jeden wissen zu lassen. Als der mysteriöse neue Lehrer seine Position bedroht, zögert er nicht, ihm klarzumachen, mit wem er sich angelegt hat. Kyle verwickelt ihn in ein heißes Spiel, das ihn schon bald an seine eigenen Grenzen und darüber hinaus führt.
    Eine Geschichte um Macht, Kontrolle, Lust und Liebe und die Erkenntnis, dass jeder starke Mann auch eine sanfte Seite hat. Man muss nur tief genug graben.
    [Cover-/Textquelle: Ray van Black]
     

    Dienstag, 26. November 2019

    [Rezension] Winter Renshaw - Fearless (Amato Brothers 2)




    Autorin: Winter Renshaw
    Titel: Fearless
    Reihe: Amato Brothers 2
    1: Heartless | 2: Fearless | 3: Breathless
    Genre: New Adult
    Verlag: Lyx
    Erscheinungsdatum: 28.02.2019
    Seiten (Print): 285
    Preis: Print 12.90€; Ebook 9.99€








     … wo das Glück wartet.
    Nachdem ihr Ehemann sie monatelang hintergangen hat, ist die Scheidung für Maren Greene nur noch eines: ein Grund zur Party! Aber noch während sie in einer Bar ihre Freiheit feiert, trifft sie ihn: Dante Amato. Den Mann, der ihr Leben auf den Kopf stellt. Denn Dante will sie – das zeigt er Maren deutlich. Die Leidenschaft und die Hingabe, mit der er sie umgarnt, wecken dabei Gefühle in Maren, die sie längst vergessen glaubte. Dante schafft es, ihre Mauern einzureißen. Doch in dem Moment, in dem Maren sich mit Haut und Haar hingibt, enthüllt Dante ein Geheimnis, das alles verändert … [Cover-/Textquelle: Lyx]

    Sonntag, 24. November 2019

    [Rezension] Bernhard Hennen - Der träumende Krieger (Die Chroniken von Azuhr 3)




    Autor: Bernhard Hennen
    Titel: Der träumende Krieger
    Reihe: Die Chroniken von Azuhr 3
    1: Der Verfluchte | 2: Die weiße Königin | 3: Der träumende Krieger
    Genre: High Fantasy
    Verlag: TOR
    Erscheinungsdatum: 25.09.2019
    Seiten (Broschiert): 688
    Preis: Broschiert 18.99€; HC 49.00€; Ebook








     Die Bewohner der Insel Cilia drohen zwischen dem großmächtigen Khanat und dem Reich von Kaiserin Sasmira zerrieben zu werden. Ein Schatten legt sich über die ganze Welt Azuhr.

    Vom Nebelwolf der Weißen Königin gehetzt, machen sich Milan, der Erzpriester Nandus Tormeno und die geheimnisvolle Nok auf die Suche nach einem zweiten Roten Kloster, in dem die höchsten Ränge der Erzpriester ausgebildet werden. Gemeinsam stoßen sie auf die Spur eines uralten Komplotts, dessen Ziel es ist, die junge Kaiserin wie auch den mächtigen Khan zu manipulieren. Ein Kampf steht bevor, den der träumende Krieger entscheiden wird – jener Krieger, der für seine Vision von einer besseren Welt alles zu opfern bereit ist.
    [Cover-/Textquelle: TOR]

    Freitag, 22. November 2019

    Anspruchsvoll und verwirrend - Rezension zu "Traumschreiter 1"





    Autor: Sebastian Meissner
    Titel: Tochter der gekenterten Reiche
    Reihe: Traumschreiter 1/9
    Genre: Fantasy
    Erscheinungsdatum: 20.11.2019

    Seiten (Print): 296
    Preis: Print 9.99€; Ebook 2.99€








     Ein Reich des Lichts, bedrängt von Alb.
    Haie schwimmen, wo Mammuts stapfen, denn Wasser und Luft sind eins.

    In einer Welt jenseits der menschlichen Träume kämpft sich die Traumschreiterin Wassilissa aus dem Schlund der Mahre zurück in die Schleier der Zivilisation.
    Sie findet ihr Volk bedroht und gespalten vor. Als sie dem Konflikt nachgeht, lernt sie Freund wie Feind zu misstrauen. Nur auf Ulu, Wassilissas Gefährten, ist immer Verlass. Und auf ihr Talent, jede Antwort zu finden, wenn sie lange genug wühlt. Ihre Beharrlichkeit hält Wassilissa nahe am Abgrund, aber dort kennt sie sich aus.
    Diesseits der Träume verliebt sich Arthur ausgerechnet in Julia, die Freundin seines Bruders. Erstmals im Leben schrecken ihn weder Scham noch Streit und damit wählt er ein Schicksal, das mehr als seine Welt verändert.
    [Cover-/Textquelle: Sebastian Meissner]

    Donnerstag, 21. November 2019

    [Top Ten Thursday] Meine dicksten Wälzer aus 2019


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: Deine 10 dicksten Wälzer, die du dieses Jahr gelesen hast


    Mittwoch, 20. November 2019

    [Cover Theme Day] Hölzerne Gegenstände


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein Cover mit einem hölzernen Gegenstand

    Dienstag, 19. November 2019

    [Gemeinsam Lesen] #151 mit "Der träumende Krieger"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Freitag, 15. November 2019

    [Hörbuch] Die Farben des Blutes 1+2

    Autorin: Victoria Aveyard
    Sprecherin: Britta Steffenhagen
    Titel: Die Rote Königin & Gläsernes Schwert
    Reihe: Die Farben des Blutes 1+2
    Genre: Jugendbuch, Fantasy
    Verlag: Carlsen; Hörbuch Hamburg

    Erscheinungsdatum:
    Band 1: 28.05.2015
    Band 2: 01.07.2016
    Seiten/Hörminuten:

    Band 1: 512 (819 Minuten)
    Band 2: 576 (914 Minuten) 
    Preis:
    Band 1: HC 19.99; TB 9.99€; Ebook 9.99€; Hörbuch 15.99€
    Band 2: HC 21.99; TB 14.99€; Ebook 14.99€; Hörbuch 16.45€


    Rot oder Silber – Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die – und nur die – besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben – und ihr Herz … [Textquelle: Carlsen]

    Donnerstag, 14. November 2019

    Spannende Fortsetzung - Rezension zum 2. Band der Totenbändiger von Nadine Erdmann




    Autorin: Nadine Erdmann
    Titel: Die Akademie
    Reihe: Die Totenbändiger 
    1: Unheilige Zeiten | 2: Die Akademie | 3: Vollmondnächte (ET: 05.12.2019)
    Genre: Dark Fantasy-/Mystery-/Thriller-Mix
    Verlag: Greenlight Press
    Erscheinungsdatum: 14.11.2019
    Seiten (Ebook): 170
    Preis: Ebook 2.49€





    Seit 17 Jahren lebt Jaz in der Akademie der Totenbändiger und hat sich widerwillig mit Mentalität und Erziehungsmethoden, die dort herrschen, arrangiert. Die neusten Pläne ihres Schulleiters treiben sie allerdings endgültig in die Flucht. Doch das Leben auf den Straßen Londons ist alles andere als ungefährlich ... [Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann]
      

    [Top Ten Thursday] Himmelskörper im Titel


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: 10 Bücher mit Himmelskörpern im Titel


    Mittwoch, 13. November 2019

    [Cover Theme Day] Titel mit N


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem N beginnt

    Dienstag, 12. November 2019

    [Gemeinsam Lesen] #150 mit "Der träumende Krieger" und "Tochter der gekenterten Reiche"



    Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
    Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

    Sonntag, 10. November 2019

    Abgebrochen - ein paar Worte zu "Ice Breakers - Parker"




    Autorin: Jillian Quinn
    Titel: Parker
    Reihe: Ice Breakers
    1: Parker | 2: ?
    Genre: New Adult
    Verlag: Lyx
    Erscheinungsdatum: 01.11.2019
    Seiten: 311
    Preis: Ebook 6.99€






     Seine neue Agentin wird seine größte Herausforderung ...
    Nach einer weiteren durchfeierten Nacht und einem Puck-Bunny-Skandal bekommt Alex Parker eine letzte Chance, sich zusammenzureißen. Seine Sportagentur versetzt den heißen Hockeyspieler nach Philadelphia, wo er das städtische Ice-Hockey-Team wieder auf Siegeskurs führen soll. Damit er nicht direkt wieder für Schlagzeilen sorgt, wird er fürs erste bei "Coach" untergebracht, einem erfolgreichen Sportagenten, der ein wachsames Auge auf ihn haben wird. Als Parker jedoch auf seinen neuen Mitbewohner trifft, muss er erstaunt feststellen, dass "Coach" eigentlich Charlotte Coachman heißt und nicht nur beeindruckend tough ist und viel von Sport versteht, sondern auch noch verdammt gut aussieht. Eine Mischung, die Parker daran zweifeln lässt, dass er sich lange von seiner braven Seite zeigen kann ... [Cover-/Textquelle: Lyx]

    Donnerstag, 7. November 2019

    [Top Ten Thursday] Autorennachnamen ... mit L


    Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
    Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

    Heutiges Thema: 10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit demselben Buchstaben anfängt wie deiner


    Mittwoch, 6. November 2019

    [Cover Theme Day] Gelbe Cover


    Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
    Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

    Heutiges Thema: 

    Zeige ein gelbes Cover