Mittwoch, 21. August 2019

[Cover Theme Day] Verschiedene Schriftarten


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover, dessen Titel in verschiedenen Schriftarten geschrieben wurde

Dienstag, 20. August 2019

[Gemeinsam Lesen] #138 mit "Auf immer gefangen" und "Weightless Heart"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 19. August 2019

[Prota-Talk] Fire & Strike aus "Fire - Kriegerin der Asharni"



Das Reise-Portal hat mich gerade irgendwo in einem fernen Land ausgespukt - direkt vor den Toren des Stamms der Asharni


Ausschnitt aus der Karte
© Jessica Stephens
So, pünktlich bin ich auf jeden Fall, aber es ist noch niemand da. Wahrscheinlich bin ich mal wieder ein bisschen zu früh^^ Ich schaue mich um – viel Wald fällt mir sofort ins Auge und natürlich die Mauer, die das Dorf umschließt. Ansonsten ist hier nicht wirklich was, aber ich bin gespannt, was mich dann innerhalb der Mauern erwarten wird.
Plötzlich öffnet sich das Tor und 2 Personen treten heraus – ein junger Mann mit dunkelblonden Haaren und dunkelbraunen Augen sowie eine junge Frau, rötliche Haare und eisblaue Augen. Das müssen Strike und Fire sein, die beiden Krieger, die ich hier heute treffen darf.

Fire: Hallo Andrea, schön das du uns besuchen kommst! Mein Name ist Fire und das neben mir ist Strike (zeigt mit einer Handbewegung auf den jungen Mann an ihrer Seite) Strike ist mein Teamleiter und hat sich bereit erklärt, mich beim Beantworten deiner Fragen zu unterstützen.

Sonntag, 18. August 2019

Lesetipps für den Sommer


Eine Aktion von Der Duft von Büchern und Kaffee und Meine Welt voller Welten. Worum es geht, sagt das Banner eigentlich schon ganz gut aus - um Lesetipps für den Sommer.

Folgendes Szenario (kopiert bei den beiden Bloggerinnen): Stellt euch vor, ihr liegt draußen auf einer großen Picknickdecke an einer verlassenen Lichtung mitten am See. Neben euch steht ein gut gefüllter Korb mit frischen Heidelbeeren, einer selbstgemachten gekühlten Limonade und belegten Sandwiches. Was fehlt in diesem Szenario noch? Richtig! Ein gutes, perfekt zum Sommer passendes Buch!

Freitag, 16. August 2019

Eine heftige, aber fesselnde Geschichte - Rezension zu "Inbetween 1+2" von Svea Lundberg


Autorin: Svea Lundberg
Titel: Zwischen Bühne und Bordell // Zwischen Fallen und Fliegen
Reihe: Inbetween 1+2
1: Zwischen Bühne und Bordell | 2: Zwischen Fallen und Fliegen | 3: Zwischen Bahnsteig und Bestatter
Genre: Gayromance
Verlag: Dead soft
Erscheinungsdatum: 26.08.2016 // 15.03.2018
Seiten: 364 // 244


Zwischen Bühne und Bordell: Jerik hält nicht viel von Musicals und an so etwas wie Liebe auf den ersten Blick glaubt er auch nicht – so lange, bis er bei einer Show einem Tänzer begegnet, der ihn ungewollt eines Besseren belehrt. Alexej ist allerdings kein Mann für eine Beziehung und Jerik nicht interessiert an einem Kerl, der sein eigenes Leben nicht auf die Reihe bekommt.
Dennoch gehen die beiden das Wagnis einer Beziehung ein, obwohl Jerik weiß, dass Alexej seine Drogensucht mit bezahltem Sex finanziert. [Cover-/Textquelle: Dead soft]

Zwischen Fallen und Fliegen: Nachdem der kalte Entzug an Jeriks Seite in einer Katastrophe endete, findet sich Alexej im Krankenhaus wieder. Die Ärzte raten ihm dringend zu einer professionellen Entzugsklinik, aber benommen von Beruhigungsmitteln und mit einer Infusionsnadel im Arm, bricht er die Behandlung lieber heute als morgen ab. Denn er ist sich sicher: Er hat die Beziehung zu Jerik endgültig zerstört und ohne ihn wird er den Entzug niemals schaffen.
Statt in eine Klinik begibt sich Alexej zurück auf die Straße und hinein in die bittersüße Umarmung von Heroin und fremden Freiern. Sein Leben wird zum Schwebezustand zwischen Fallen und Fliegen. So lange, bis ihm eine unerwartete Begegnung die Augen öffnet. Wird er den Aufprall überstehen? [Cover-/Textquelle: Dead soft]

Donnerstag, 15. August 2019

[Top Ten Thursday] von hohen Erwartungen und folgenden Enttäuschungen


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, von denen ihr viel erwartet habt, die dann aber eine Enttäuschung wurden


Mittwoch, 14. August 2019

Ein spannendes, emotionales Finale - Rezension zu "Bunker 7" von Nadine Erdmann




Autorin: Nadine Erdmann
Titel: Bunker 7
Reihe: Cyberworld 7
1: Mind Ripper | 2: House of Nightmares | 3: Evil Intentions | 4: The Secrets of Yonderwood | 5: Burning London | 6: Anonymus | 7: Bunker 7
Genre: Science Fiction, Cyberpunk
Verlag: Greenlight Press

Erscheinungsdatum: 06.08.2019
Seiten: 340
Preis: Ebook 4.99€






Sommerferien!
Was könnte da mehr Spaß machen als ein paar Tage Spannung und Action in einem neuen CyberPark? Bunker 7 verspricht Endzeit-Nervenkitzel vom Feinsten beim Kampf ums nackte Überleben. Doch schon bald müssen Jemma, Jamie, Zack und ihre Freunde feststellen, dass sie sich diesem Kampf nicht nur im Spiel stellen müssen ... [Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann]

[Cover Theme Day] Titel in Schreibschrift


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover, dessen Titel in Schreibschrift geschrieben wurde

Dienstag, 13. August 2019

[Gemeinsam Lesen] #137 mit "Nafishur" und "Grimm-Chroniken 8"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 12. August 2019

[Rezension] Stephanie Garber - Caraval




Autorin: Stephanie Garber
Titel: Caraval
Reihe: Caraval 1
1: Caraval | 2: Legendary | 3: ?
Genre: Fantasy
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 20.03.2017
Seiten: 400

Preis: paperback 14.99€; TB 10.00€; Ebook 9.99€








Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ... [Cover-/Textquelle: Piper]

Sonntag, 11. August 2019

[Rezension] Laura Kneidl - Herz aus Schatten




Autorin: Laura Kneidl
Titel: Herz aus Schatten 
Reihe: -
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 21.08.2018
Seiten: 464
Preis: TB 12.99€; Ebook 11.99€










Seit Jahrhunderten wird die Stadt Praha von dunklen Kreaturen bedroht. Sie lauern in den Wäldern und gieren nach dem Blut der letzten verbliebenen Menschen. Als Bändigerin ist es die Aufgabe der 17-jährigen Kayla, die Stadt vor den Ungeheuern zu schützen. Mit ihren Fähigkeiten gelingt es ihr, einen Schattenwolf zu zähmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der Wolf verwandelt sich in einen jungen Mann. Er kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern und immer wieder kommt seine monströse Seite zum Vorschein … [Cover-/Textquelle: Carlsen]

Freitag, 9. August 2019

[Rezension] Ria Winter - Tal der Toten





Autorin: Ria Winter
Titel: Tal der Toten
Reihe: -
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen Impress
Erscheinungsdatum: 01.08.2019
Seiten (Ebook): 351
Preis: Ebook 3.99€



**Wenn die rettende Magie zugleich tödliche Gefahr birgt…**
Als die 18-jährige Inari mitten im Herbst einen Strauß Maiglöckchen vor ihrer Hütte findet, ahnt sie, dass nur einer dieses Zeichen hinterlassen haben kann: ihr verstorbener Vater. Denn seit seinem Tod beschützt er das Inkere-Tal vor Eindringlingen. In Inari keimt die Hoffnung auf, er könnte auf magische Weise zu seiner Familie zurückkehren. Sie beschließt die Geheimnisse ihres Tals zu erforschen. Aber je mehr Inari erfährt, desto größer werden ihre Zweifel daran, dass die Magie, die einst ihren Clan vor der Auslöschung rettete, wirklich ein Segen ist. [Cover-/Textquelle: Carlsen Impress]

Donnerstag, 8. August 2019

[Top Ten Thursday] Lila wohin das Auge blickt


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher mit einem vorwiegend lila Cover


Mittwoch, 7. August 2019

[Rezension] Beth O`Leary - Love to share. Liebe ist die halbe Miete




Autorin: Beth O`Leary
Titel: Love to share. Liebe ist die halbe Miete
Reihe: -
Genre: New Adult
Verlag: Diana
Erscheinungsdatum: 13.05.2019
Seiten (Print): 480
Preis: TB 9.99€; Ebook 9.99€










Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln ... [Cover-/Textquelle: Diana]

Dienstag, 6. August 2019

[Lesemonat] Kann mich definitiv nicht beschweren

Was war das denn für ein Juli? 😅 das Wetter macht ja wirklich einen April - erst so kalt und jetzt schon wieder so schwül. Aber naja, man kann es nicht ändern^^ wenigstens lesetechnisch ist alles in Butter.


  • Die Masterarbeit habe ich vor ein paar Tagen an meine Korrekturleser geschickt. Vorläufig habe ich also ein bisschen Ruhe davor. Aber wahrscheinlich hab ich danach wieder Stress, um alles zu überarbeiten^^
  • Dann habe ich mir meine 4 Weißheitszähne ziehen lassen. Und nach den ganzen Horrorgeschichten hatte schon ein wenig Schiss. Vollkommen unberechtigt, alles super gelaufen, hat keine Stunde gedauert und nach 4 Tagen kann ich auch wieder normaler essen und die Schmerzen gehen weg 💪
  • Im Kino war ich diesen Monat wieder, diesmal zu Spider-Man: Far from home. Hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn ich am Ende dastand und sofort wissen wollte, wie es weitergeht. So ein fieser Cliffhanger 😱
  • Dann habe ich Spider-Man: A new universe geschaut. Den Comic-Stil fand ich anfangs creppy, aber insgesamt richtig cool gemacht. Würde mich freuen, wenn es davon noch mehr geben würde.
  • Außerdem habe ich noch Into the Woods geschaut. Den fand ich seltsam ... irgendwie war die Mischung der Märchen interessant, aber auch sehr seltsam. Die Handlung war creppy. Am ehesten hat mich wohl das dauerhafte Singen gestört (ich weiß, das ist bei Disney so, aber hier fand ich es nervig, weil irgendwie die Handlung verloren ging).
  • Zu guter Letzt bin ich bei seit einer Woche bei Crunchyroll angemeldet, einem Anime-Streaming-Dienst. Der wird mein Untergang, weil ich gerad 3 Serien parallel schaue und bei 2 auf die neuen Folgen hibbel^^ aber ich habe endlich mal richtig Lust zum Serien schauen.

[Gemeinsam Lesen] #136 mit "Caraval"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 4. August 2019

[Rezension] Julie Kagawa - Drachenzeit (Talon 1)




Autorin: Julie Kagawa
Titel: Drachenzeit
Reihe: Talon 1
1: Drachenzeit | 2: Drachenherz | 3: Drachennacht | 4: Drachenblut | 5: Drachenschicksal
Genre: Jugendbuch, Urban Fantasy
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 05.10.2015
Seiten (HC): 560

Preis: HC 16.99€; Ebook 13.99€




Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage … [Cover-/Textquelle: Heyne fliegt]

Donnerstag, 1. August 2019

[Top Ten Thursday] Bücher von mir noch unbekannten AutorInnen


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher von dir noch unbekannten Autoren, die du auf deiner WuLi hast


Mittwoch, 31. Juli 2019

[Cover Theme Day] J wie ...


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem J beginnt

Dienstag, 30. Juli 2019

[Gemeinsam Lesen] #135 mit "Tal der Toten"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Samstag, 27. Juli 2019

[Rezension] Nalini Singh - Engelskrieger (Gilde der Jäger 4)




Autorin: Nalini Singh
Titel: Engelskrieger
Reihe: Gilde der Jäger 4
1: Engelskuss | 2: Engelszorn | 3: Engelsblut | 4: Engelskrieger | 5: Engelsdunkel | 6: Engelslied | 7: Engelsseele | 8: Engelsmacht | 9: Engelsherz | 10: Engelsgift | 11: EngelsfallGenre: Urban Fantasy, Erotik
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 10.05.2012
Seiten (Print): 430
Preis: Ebook 8.99€; Print 12.90€






Als ein abgetrennter Kopf mit einer Tätowierung auf der Wange gefunden wird, nimmt die Jägerin Honor die Ermittlungen auf. Dabei begegnet ihr der verführerische Vampir Dmitri, der die rechte Hand eines Erzengels ist. Dmitris gefährliche Sinnlichkeit weckt ungeahnte Gefühle in Honor. Doch dann wird sie von den Schrecken ihrer Vergangenheit eingeholt … [Cover-/Textquelle: Lyx]

Donnerstag, 25. Juli 2019

[Rezension] C.S. Pacat - Die Prinzen





Autorin: C.S. Pacat
Titel: Die Prinzen
Reihe: enthält alle 3 Bände der Reihe
Genre: Highfantasy, Gayromance
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 13.02.2017
Seiten (Ebook): 864
Preis: Print 16.99€; Ebook 13.99€







Eigentlich ist der Kriegerprinz Damen der rechtmäßige Erbe von Akielos, doch dann gerät er in Gefangenschaft und wird in die Sklaverei verkauft – ausgerechnet an Laurent, den Kronprinzen des verfeindeten Königreiches Vere. Laurent ist eitel, arrogant und grausam, und er steht für alles, was Damen hasst. Doch noch während er Fluchtpläne schmiedet, lernt Damen Laurent besser kennen, und schon bald weiß er nicht mehr, was wichtiger für ihn ist: seinen eigenen Thron zurückzugewinnen oder Laurents scheinbar so eiskaltes Herz zu erobern ... [Cover-/Textquelle: Heyne]

[Top Ten Thursday] Titel mit vielen Wörtern


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, mit einem Titel, der aus min. 5 Wörten besteht


Mittwoch, 24. Juli 2019

[Cover Theme Day] Schau in den Himmel


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover, auf dem etwas zu sehen ist, was man am Himmel finden kann

Dienstag, 23. Juli 2019

[Rezension] Dominik A. Meier - I am Unicorn




Autor: Dominik A. Meier
Titel: I am Unicorn
Reihe: -
Genre: Humor
Erscheinungsdatum: 07.12.2018
Seiten (Print): 328
Preis: Print 14.99€; Ebook 2.99€









Alissa Neumann hat ein Problem. Sie verwandelt sich fast jede Nacht in den glitzernden Traum kleiner Kinder: Ein Einhorn. Mal ganz davon abgesehen, dass sie mit ihrem Zustand alles andere als glücklich ist, bringen ihre Verwandlungen auch jede Menge Probleme mit sich. So muss sie nicht nur eine geplante Weltreise ausfallen lassen, sondern hat auch mit den Tücken des Alltags zu kämpfen und muss letzten Endes sogar als Geburtstagsgeschenk für ihre Cousine Lina herhalten. Beim Versuch, mit ihrem gehörnten zweiten Ich klarzukommen und gleichzeitig eine Heilung für ihren Zustand zu finden, gerät sie in immer kuriosere und wahnwitzigere Situationen. Und als sie schließlich erfährt, was hinter ihren Verwandlungen steckt, nimmt das Chaos endgültig seinen Lauf. [Cover-/Textquelle: Dominik A. Meier]

[Gemeinsam Lesen] #134 mit "Drachenzeit" und "Engelskrieger"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Samstag, 20. Juli 2019

[TAG] The Mid-Year Book Freak out 2019


Diesen TAG habe ich vor kurzem bei Laura von Lavendelknowsbest wieder gesehen. Und da ich ja eh noch ein kleines Fazit zu meinem Lesehalbjahr machen wollte, passte das richtig gut 😊

So kann ich zumindest einen kleinen Einblick über die 67 gelesenen Bücher (und 128 gelesenen Manga) geben. Für meine Verhältnisse bin ich über die Zahlen echt ein bisschen erstaunt, ich hätte nicht gedacht, dass es in der Hälfte schon so viele sind 😅 (im Vergleich zum letzten Jahr: +7 Bücher und +3 Mangas). Bei meinen Challenges komme ich eigentlich auch ganz gut voran.

Lange Rede, kurzer Sinn ... wenden wir uns dann mal den 15 Fragen zu 😊

Donnerstag, 18. Juli 2019

[Rezension] Sarina Bowen - Solange wir schweigen (The Ivy Years 3)




Autorin: Sarina Bowen
Titel: Solange wir schweigen
Reihe: The Ivy Years 3
1: Bevor wir fallen | 2: Was wir verbergen | 2.5: Was wir uns bedeuten | 3: Solange wir schweigen | 4: Wenn wir vertrauen | 5: Bis wir uns finden (31.10.2019)
Genre: New Adult
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 26.10.2018
Seiten (Print): 374
Preis: Print 12.90€; Ebook 9.99€






Wenn die Liebe dein größtes Geheimnis ist …
Michael Graham ist geschockt, als er erfährt, dass das neueste Mitglied seines Eishockeyteams ausgerechnet John Rikker ist – der Einzige, der Michaels größtes Geheimnis kennt. Michael weiß augenblicklich, dass für ihn nun alles auf dem Spiel steht, was er sich am Harkness College aufgebaut hat. Aber sein Plan, John wenigstens abseits des Spielfelds aus dem Weg zu gehen, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Denn auch nach all den Jahren kann John mit einem einzigen Lächeln seine Welt aus den Angeln heben ... [Cover-/Textquelle: Lyx]

[Top Ten Thursday] Reisen zu Buch-Schauplätzen


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, deren Handlung an Schauplätzen spielt, die du gerne besuchen würdest


Mittwoch, 17. Juli 2019

[Cover Theme Day] Trilogieauftakt


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige das Cover eines Trilogieauftaktes

Dienstag, 16. Juli 2019

[Gemeinsam Lesen] #133 mit "Drachenzeit" und "Die Prinzen"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 14. Juli 2019

[Rezension] Robert Jackson Bennett - Die Stadt der toten Klingen (Die göttlichen Städte 2)




Autor: Robert Jackson Bennett 
Titel: Die Stadt der toten Klingen
Reihe: Die göttlichen Städte 2
1: Die Stadt der tausend Treppen | 2: Die Stadt der toten Klingen | 3: Die Stadt der träumenden Kinder
Genre: High Fantasy
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 24.11.2017
Seiten (Print): 717
Preis: TB 11.00€; Ebook 8.99€








Als Saypur die Welt eroberte, tötete es die Götter der unterworfenen Völker. Alles Göttliche wurde verboten. Doch die Stadt Voortyashtan ist noch heute eine Brutstätte sektiererischer Ideen und blutiger Rebellion.
Als dort eine Geheimagentin spurlos verschwindet, gibt es nur eine Person, der die Premierministerin von Saypur genug vertraut, um die Sache zu untersuchen: Generalin a. D. Turyin Mulagesh. Die kriegsmüde Soldatin zweifelt daran, dass sie noch das Zeug zur Heldin hat, doch ihr Mut und ihr Kampfgeist werden bald auf eine harte Probe gestellt. Denn in Voortyashtan stößt sie auf ein Geheimnis, das die Welt für immer zerstören könnte ... [Cover-Textquelle: Bastei Lübbe]

Donnerstag, 11. Juli 2019

Warum mir das Spin-Off zu "Dark Elements" nicht gefallen hat und der deutsche Klappentext einen großen Anteil daran hat




Autorin: Jennifer L. Armentraut
Titel: Glühende Gefühle
Reihe: Dark Elements 4
1: Steinerne Schwingen | 2: Eiskalte Sehnsucht | 3: Geheimnisvolle Berührung | 4: Glühende Gefühle | 5: ?
Genre: Urban Fantasy
Verlag: ya!
Erscheinungsdatum: 09.07.2019
Seiten (Ebook): 368
Preis: Ebook 13.99€; Print 17.00€







Zayne hat viel durchgemacht: Der attraktive Gargoyle-Wächter mit den eisblauen Augen hat seine große Liebe Layla an den Dämonenprinzen Roth verloren, und sein Vater ist im Kampf gefallen. Doch Zayne kann sich nicht länger in seinem Schmerz vergraben, denn ein unbekanntes Wesen macht Jagd auf die Wächter. Um diese Bedrohung aufzuhalten, wendet er sich an einen anderen Gargoyle-Clan. Zu seiner Überraschung lebt dort eine Sterbliche – Trinity, bei der sein Herz wieder etwas fühlt. Aber sie umgibt ein Geheimnis. Hängt es womöglich mit den Angriffen auf die Gargoyles zusammen? [Cover-/Textquelle: ya!]

Mittwoch, 10. Juli 2019

[Cover Theme Day] Einzelband


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige das Cover eines Einzelbandes

Dienstag, 9. Juli 2019

[Gemeinsam Lesen] #132 mit "Solange wir schweigen" und "Die Prinzen"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 8. Juli 2019

[Rezension] Luzia Pfyl - Katakomben (Das Ministerium der Welten 4)




Autorin: Luzia Pfyl
Titel: Die Geister von Rungholt
Reihe: Das Ministerium der Welten 3
1: Der Riss | 2: Der Wandler | 3: Die Geister von Rungholt | 4: Katakomben | 5: Der Poltergeist (ET:?)
Genre: historische Urban-Fantasy
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 26.06.2019
Seiten (Ebook): 129
Preis: Ebook 2.49€





Beunruhigende Nachrichten erreichen das Londoner Hauptquartier des Ministeriums: Auf die Zweigstelle in Paris wurde ein grausamer Anschlag verübt. Die Gruppe um River, Norrick und Melody wird von der Geschäftsleitung damit beauftragt, den oder die Schuldigen aufzuspüren – koste es, was es wolle. Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn die Aussagen des einzigen Zeugen machen keinen Sinn.
Während die wenigen Überlebenden des Anschlages und die Londoner Unterstützung versuchen, die Kontrolle über Paris wiederherzustellen, braut sich direkt unter ihnen eine Katastrophe zusammen. [Cover-/Textquelle: Luzia Pfyl]