Montag, 25. März 2019

[Rezension] Kylie Scott - Crazy, Sexy, Love (Dive Bar 1)




Autorin: Kylie Scott
Titel: Crazy, Sexy, Love
Reihe: Dive Bar 1
1: Crazy, Sexy, Love | 2: Dirty, Sexy, Love | 3: Naughty, Sexy, Love
Genre: New Adult
Verlag: Lyx 
Erscheinungsdatum: 11.11.2016
Seiten (Print): 354
Preis: Print 12.00€; Ebook 9.99€










Als Vaughan nach langer Zeit zurück in seine Heimatstadt kehrt, ist er auf alles vorbereitet – nur nicht auf eine tropfnasse und verzweifelte Braut in seiner Badewanne. Die wunderschöne Fremde heißt Lydia und hat gerade erfahren, dass ihr Verlobter sie betrogen hat. Mehrmals. Mit einem Mann! Eigentlich hat Vaughan einen Berg eigener Probleme. Aber da der Ex-Rockstar und frisch gebackene Barkeeper es nicht übers Herz bringt, Lydia einfach ihrem Schicksal zu überlassen, nimmt er sie vorübergehend bei sich auf – nicht ahnend, dass sie mit ihrer toughen und zugleich verletzlichen Art seine Welt auf den Kopf stellen wird ... [Cover-/Textquelle: Lyx]



Mein erstes Buch der Autorin. Bisher habe ich schon viel Gutes über sie und ihre Bücher gehört und war dementsprechend neugierig. Mich konnte es überzeugen.

Anfangs war ich kurz irretiert, denn im Klappentext klang es für mich so, als ob Vaughn die Geschichte erzählen würde. Dem war aber nicht so und wir bekommen Lydias Sicht. Wir erleben gleich am Anfang das beschriebene im Klappentext und bekommen so schon einen guten Eindruck von der Schreibweise der Autorin.

Danach wird die Handlung aber keineswegs ruhiger, immer wieder kommt es zu kleinen Höhepunkten, die man so vielleicht nicht erwartet hat. Sei es eine Konfrontation mit der Ex-Familie oder eine Prügelei unter Freunden - die Handlung hatte definitiv einiges zu bieten und es wurde nicht langweilig. Die Seiten flogen nur so dahin.

Wieder ist die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten das Hauptthema. Dass beide etwas füreinander empfinden, wird relativ schnell klar, aber durch die ungewisse Zukunft will keiner so richtig etwas versuchen. Dadurch hat sich das Buch für mich auch kurz mal ein bisschen gezogen, weil die Handlung nicht von der Stelle kam.

Aber das hat sich schnell wieder gelegt und ich habe das Buch dann in einem Rutsch fertig gelesen. Das Ende hat mich durchaus ein bisschen überraschen können, da ich nicht erwartet hatte, dass es so kommt. Aber es war schön, dass es noch ein bisschen was überraschendes parat hatte.
Ich freue mich schon auf die anderen Geschichten.



Die Protagonisten des Buches sind Lydia und Vaughn. Mit Lydia hatte ich anfangs noch ein paar kleine Problemchen, aber das hat sich schnell gelegt und dann mochte ich sie. Vaughn mochte ich mit seiner doch eher ruhigen Art von Anfang an.

Auch die Nebencharaktere haben mich überzeugen können. Da haben sich auch einige interessante Geschichten ergeben und ich bin gespannt, welche Rolle sie in den weiteren Bänden einnehmen werden.



Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich gut lesen. Von Anfang an flogen die Seiten an mir vorbei und ich konnte kaum mit lesen aufhören. Der Stil ist humorvoll, sodass ich immer wieder ins schmunzeln gekommen bin.

Das Buch wird aus der Sicht von Lydia erzählt. So konnte man sie und ihre Einstellung wirklich gut nachvollziehen. Ich hätte mir aber gerne auch die Sicht von Vaughn gewünscht, manchmal bin ich bei seinen Reaktionen nicht ganz durchgestiegen.



Eine schöne Geschichte für zwischendurch 😊
Dies war mein erstes Buch der Autorin und es hat mich mit einer schönen Geschichte und ein bisschen Humor überzeugen können. Die Protagonisten waren mir sympathisch und auch die Freunde haben mir gut gefallen. Ich bin gespannt auf die nächsten Bände der Reihe.



_________________________________________________________

👉 Ihr wollt andere Meinungen?
*Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte auf den verlinkten Seiten*

Sarahs Büchertraum 4/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.