Freitag, 1. März 2019

[Lesemonat] Von Göttern, Märchen und Liebesgeschichten

Und schon haben wir den Februar auch wieder beendet - wo ist denn die Zeit schon wieder hin? Der Februar hat ja eh schon nicht so viele Tage, aber irgendwie fühlte es sich diesmal noch weniger an.


  • Fast den kompletten Februar habe ich am Exposé für die Masterarbeit geschrieben. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viel Arbeit knapp 10 Seiten machen können. Naja ... ist geschafft und im März gehts dann endgültig los. Mich grauts 🙈
  • Geschaut habe ich die zweite Staffel von Reign. Hat mir an sich gut gefallen, aber irgendwie schaue ich die Serie immer nur phasenweise und aktuell fehlt mir ein bisschen die Lust, um weiterzuschauen. Wird aber auf jeden Fall wiederkommen^^
  • Dann habe ich noch die dritte Staffel von Black Butler geschaut. Hat mir richtig gut gefallen, vor allem im Vergleich zu Staffel 2, war aber viel zu kurz. Und mein neuer Lieblingscharakter hatte eindeutig zu wenig Auftritte.
  • Und ich habe es endlich geschafft, die Neuverfilmung von Die Schöne und das Biest zu schauen. Hat mir richtig gut gefallen.




Yoar ... ein ziemlich guter Monat. 12 Bücher sind absolut okay, aber die hatten leider alle nicht so viele Seiten. Ich muss eindeutig mehr vom SuB lesen ... das fällt irgendwie unter den Tisch.
Bei den Challenges ist insgesamt nicht viel passiert. Die meisten Bücher, die ich gelesen habe, waren zu kurz für die Challenges. Aber ich steige dann nächsten Monat einfach wieder richtig ein ... hoffe ich^^



👉 Challenges
    • Challenge der Kinderhelden: 12/60 (+3) →lief ganz gut. Die wenigen Bücher über 200 Seiten konnte ich soweit gut unterbringen.
    • Cover-Challenge: 15/50 (+4) →hier konnte ich sogar noch ein Buch mehr unterbringen. Wird gefühlt aber jetzt schon schwieriger^^
    • Queere Buchchallenge: 2/36 (+1) → was lange währt wird, endlich gut ... ich möchte definitiv ein paar mehr Bücher in die queere Richtung lesen (wenn die Zeit es zulässt)
    • Lyx-Challenge: 3/15 (+ 1) → geht langsam aber sicher voran. Bin jetzt schon weiter, als ich es vor einem Jahr war.
    • Greenlight Press-Challenge: 0 → Hier ist auch im Februar nichts passiert. Es stand einfach so viel anderes auf dem Programm, da habe ich es einfach nicht geschafft.






Mein Highlight diesen Monat war die Anthologie Kurzgeschichten zum Vernaschen. Es war zwar wirklich nur ein sehr kurzes Lesevergnügen, aber die Geschichten waren richtig toll 💕 Aber auch mit dem nun mehr 11. Band von Skulduggery Pleasant hat mich der Autor wieder mal fesseln können. Eine richtig tolle und spannende Fortsetzung, und ich freue mich jetzt schon auf weitere 😀 und zu guter letzt noch Engel der Hölle. Hier hat mir vor allem richtig gut gefallen, dass das Buch nicht in die Richtung ging, die ich gedacht hatte. Es hat mich öfters überraschen können und ich habe es in einem Rutsch gelesen 😊



Das Finale um Magnus Chase hat mir gut gefallen, aber irgendwie hat es sich für mich nicht nach einem Ende angefühlt. Es wirkte eher so, als käme da noch was. Aber ich habe eine/n neue/n Lieblingscharakter/in gefunden (und ja, das muss ich so schreiben, da er/sie einfach beide Geschlechter ist 😉). Der zweite Band der Grimm-Chroniken konnte mich überzeugen, vor allem das märchenhafte Feeling hat mich in seinen Bann gezogen. Viele spannende Entwicklungen werden begonnen 😊 Der erste Band von All In hat mich geflasht. Das Ende war wirklich heftig, auch wenn man es sich schon denken konnte. Das hat die Autorin einfach wunderbar authentisch umgesetzt und gott, ich hab Tränen vergossen. Einen Stern ziehe ich aber doch ab, weil mir Kacey am Anfang gar nicht gefallen hat. Nach All In war Closer doch eine schöne, kurzweillige Ablenkung. Ich brauchte einfach etwas einfacheres. Die beiden Jungs haben mir auch in ihren Bann gezogen und ihre Geschichte habe ich in einem Rutsch verschlungen 😊





Der erste Band der Grimm-Chroniken hat mir auch gut gefallen, aber durch die wenigen Seiten bin ich noch nicht ganz so richtig reingekommen. Das märchenhafte Feeling hat mich aber auf jeden Fall in den Bann gezogen 😊 Der dritte Band der Grimm-Chroniken ist bisher für mich der schwächste. Ich bin zwar inzwischen drin in der Geschichte, aber es werden mir einfach zu viele Sachen angefangen, aber nichts abgeschlossen. Ich hoffe, dass da im nächsten Band einige Fragen beantwortet werden. Gold & Schatten habe ich in der Leserunde bei der Lesejury gelesen, was wieder sehr viel Spaß gemacht hat. Das Buch hat mir gut gefallen, vom Ende war ich völlig überrascht. Gestört haben mich die Kapitellängen - von 7 Seiten bis 66 (Tolinoangaben) war alles dabei 🙈



Höhenangst hat mir richtig gut gefallen - Bob bekommt einen seltsamen Anruf: angeblich war er Zeuge eines Verbrechens und der Anrufer hat das in einem kürzlich veröffentlichen Buch gelesen. Klang total gut und war noch spannender zu lesen 😊 Der erste Band der rogodanischen Schriften hat mir dagegen weniger gut gefallen. Es war nicht meine Geschichte - ich bin in die Handlung nicht reingekommen, ich konnte keinen wirklich Bezug zu den Charakteren herstellen. Den Schreibstil fand ich sehr gewöhnungsbedürftig und trotz vieler Beschreibungen konnte ich mir die Welt einfach nicht vorstellen. Und zu all dem kommt noch die komische Formatierung des Ebooks hinzu. Schade!




Hmmm ... es ist schon wieder leicht eskaliert 😅 okay, leicht ist wirklich untertrieben^^ aber es macht einfach zu viel Spaß.

Am besten hat mir Bloody Mary gefallen - Vampire und Exorzisten. Eine tolle Mischung und wirklich spannend. Ich freue mich auf die Fortsetzungen. Auch Zur Hölle mit Enra war sehr vielversprechend 😊


Katsura Hoshino - D.Gray-man 19-22 /// Chie Shimada - Zur Hölle mit Enra 1 /// Moe Yukimaru - Hiyokoi 7-14 beendet /// Takaya Kagami - Seraph of the End 2-4 /// Akaza Samamiya - Bloody Mary 1-5 /// Kaho Miyasaka - Lebe deine Liebe 6-10 /// Kachou Hashimoto - Plant Hunter 2-3 /// Kyoko Kumagai - Chocolate Vampire 4


Yoar, das war mein Lesemonat. Beschweren kann ich mich definitiv nicht, müsste einer meiner erfolgreichsten Februare sein, die ich hatte. Normalerweise lese ich da nämlich immer so gut wie nix^^


Kennt ihr denn eins von meinen gelesenen Büchern? Wie war denn euer Lesemonat Februar ? Packt mir doch gerne eure Links in die Kommentare, dann schaue ich mal vorbei. 

Kommentare:

  1. Hallo Andrea ♥

    Mein Monatsrückblick kommt erst morgen, ich habe es gestern einfach nicht mehr geschafft. Dennoch möchte ich mir deinen nicht entgehen lassen :)

    12 Bücher hört sich doch super an, mein Monat war hingegen eher schleppend...

    Engel der Hölle habe ich für März auf meiner Leseliste. Bin schon gespannt, ob es mir auch so gut gefallen wird.
    Viele deiner anderen Bücher kenne ich vom Sehen, aber gelesen habe ich leider selbst keines.

    Ich wünsche dir einen schönen Lesemonat März ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werde ich in den nächsten Tagen definitiv auch mal bei dir vorbeischauen (kann wegen dem Urlaub noch nicht genau sagen wann) ;)

      Ich bin gespannt, wie dir Engel der Hölle gefallen wird. Ich drücke die Daumen, dass es dir auch so gut gefällt wie mir :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    da hast du ja einiges geschafft, trotz 3 Tagen weniger.

    Mit den Grimm Chroniken liebäugel ich auch schon ne ganze Weile. Allerdings stört mich hier etwas, dass es eine monatliche Reihe ist und die Bücher nicht sonderlich dick sind.
    Die Leseprobe hatte mir sehr gut gefallen von Band 1.
    Mal sehen, vielleicht fang ich doch noch an.

    Die drei ??? habe ich auch als Kind gelesen und letztes Jahr erst eins als Re-read.
    Ich habe diese Reihe geliebt und find es eine super gute Kinderkrimireihe.

    Mein Monatsrückblick ist auch online.

    Ich wünsche dir einen interessanten Lesemonat März mit vielen tollen neuen Entdeckungen.

    Liebe Grüße

    Tina von Tina's Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da bei den Grimm-Chroniken auch etwas skeptisch wegen dieser kurzen, monatlichen erscheinenden Bücher. Ich werd sie wahrscheinlich weiter zu dritt lesen, damit ich nicht gleich wieder aus der Geschichte raus bin.

      Ich liebe die drei ??? auch und hab mir mal als Ziel gesetzt, alle gelesen zu haben^^ wird aber wohl noch eine ganze Weile dauern, bis ich das geschafft habe ;)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Hallo Andrea,

      das mit dem 3-er Bundle ist keine schlechte Idee. Mal sehen, vielleicht fang ich doch noch an. Schon alleine wegen der guten Leseprobe.

      Ja, die drei ??? würde ich auch gerne alle noch lesen wollen. Einige habe ich ja bereits, nur müsste ich da mal eine Bestandsaufnahme machen. Auch hatte ich damals bereits Band 100 gekauft, es sind also auf jeden Fall einige Bände. :-)
      Vielleicht, wenn meine Tochter so weit ist, dass wir die dann gemeinsam lesen.

      Ich wünsch dir einen schönen Montag.

      Liebe Grüße

      Tina von Tina's Leseecke

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    vielen Dank für deinen Besuch.
    12 Bücher und 29 Mangas sind doch eine ganz Menge!
    "Engel der Hölle" möchte ich auch noch lesen.
    "All in" und "Closer" liegen bereits auf meinem SuB.
    Mit den Grimm-Chroniken hatte ich mal begonnen, aber diese kurzen Häppchen waren nichts für mich und ich habe die Reihe erstmal abgebrochen.

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kurzen Häppchen sind wirklich etwas gewöhnungsbedürftig. Ich werde deswegen weiterhin immer 3 zusammen lesen, damit es ein bisschen länger wird.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hi Andrea!

    Ja, der SuB :) Dieses Jahr steht er bei mir doch sehr im Mittelpunkt und auch die Wunschliste möchte ich abbauen, da haben sich so viele tolle Bücher angesamemlt und warten da schon ziemlich lang ... aber es geht vorwärts.

    Black Butler, die Serie hab ich mit meiner Tochter zusammen geschaut - bzw. sie hat sie angeschaut und ich bin dann auch immer irgendwie hängen geblieben *g* Ich mochte die recht gerne.

    Oh, und du hast das neue von Skulduggery gelesen! <3 Ich mag seine Art ja total gerne und es freut mich sehr dass die Reihe weitergeht! Bin schon so gespannt, das Ende war ja mal wieder höchst cliffhangerisch :D

    Ich wünsch dir einen schönen März und vor allem auch spannende Lesestunden!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den SuB auch immer im Auge, aber irgendwie wird das nicht so richtig^^ naja, das Jahr hat ja noch ein paar Monate^^

      Ich möchte von Black Butler jetzt noch den Anime lesen. Irgendwie hat mich die Serie echt neugierig gemacht, auch wenn sie etwas skurril ist^^

      Ja ... das Ende war echt mies^^ ich hoffe, wir müssen nicht so lange auf Band 12 warten ;)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,
    von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur All In. Gold und Schatten habe ich bereits auf meinem Reader - ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird.
    Die Neuverfilmung von Die schöne und das Beist mochte ich auch sehr. Ich bin gespannt auf Dumbo und Aladdin.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neugierig bin ich auf die beiden Neuverfilmungen auch, ebenso wie auf König der Löwen. Ich hoffe, die werden genauso gut :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Hey,

    ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Masterarbeit - du bekommst das auf jeden Fall hin :) Bei mir hat es geholfen, sich die Arbeit in kleine Portionen einzuteilen - also dass ich mir einen Aspekt nach dem anderen vorgenommen habe. So habe ich die 80 Seiten, die ich schreiben musste, irgendwie hinbekommen^^
    Schön, dass du die Neuverfilmung von "Die Schöne und das Biest" mochtest, mir hat sie auch sehr gut gefallen :) "Reign" steht noch auf meiner Watchlist.
    Dein Lesemonat sieht auch gut aus; von deinen Büchern habe ich die ersten beiden Bände der "Grimm-Chroniken", "All In" und "Closer" gelesen. Diese Bücher haben mir auch ziemlich gut gefallen - und "All In" hat von mir auch 'nur' 4 Sterne bekommen.
    Schade, dass du den dritten Band der "Grimm-Chroniken" eher schwach fandest, das klingt nicht sehr vielversprechend... "Magnus Chase" steht noch auf meiner Wunschliste, ebenso wie "Skulduggery Pleasant".

    Ich wünsche dir einen tollen (Lese-)Monat März!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! irgendwie werd ich das hinkriegen^^

      Die Grimm-Chroniken sind durch ihre kurzen Episoden ein bisschen schwierig zu bewerten und ich würde mir einfach ein paar mehr Erkenntnisse wünschen und nicht nur noch mehr Fragen. Ich hoffe, dass Band 4 da ein bisschen mehr bietet.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    diesmal bin ich ein bisschen spät dran. Irgendwie hatte ich im März kleine Anlauf Schwierigkeiten :D

    Du hast aber einen sehr schönen Lesemonat. ZUmindest ist im Schnitt deine Bewertung recht gut. Es freut mich auch sehr, dass du die Grimm-Chroniken angefangen hast. Ich hoffe dir Reihe kann dich noch so richtig packen :)

    Bei den Mangas hab sehe ich sogar auch was bekanntest. Unter anderem Lebe deine Liebe und Hiyokoi. Letzteres fand ich ganz knuffig, aber mehr nicht. Lebe deine Liebe ist dafür eine meiner Lienlingsreihe :)

    Ich hoffe der März wird bei dir auch ein lesreicher Monat :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin insgesamt auch zufrieden. Den Flop ignoriere ich einfach mal^^ ich hoffe auch, dass mich die Grimm-Chroniken noch richtig packen können.

      Lebe deine Liebe ist für mich erst so ab Band 8 wirklich reizvoll geworden. Davor hats mich nicht so richtig packen können.

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Seit dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.