Dienstag, 22. Juni 2021

[Rezension] Nadja Losbohm - Imogen (The Butterfly Tales 1)

 




Autorin: Nadja Losbohm
Titel: Imogen
Reihe: The Butterfly Tales 1
Genre: High Fantasy
Erscheinungsdatum: 22.06.2021
Seiten (Ebook): 168
Preis: Ebook 3.49€; Print 12.95€





Im Reich Agrona herrscht ein frostiger Winter, der bereits etliche Todesopfer gefordert hat. Um seine Kinder, Prinzessin Laoghaire und Prinz Anrai, zu beschützen, untersagt Herzog Warner es ihnen, die sichere Burg, die ihr Zuhause ist, zu verlassen. Doch was tun vor Langeweile und Bewegungsdrang? Die ausgedehnten Flure und zahlreichen Räume der Burg bieten sich nahezu an, herumzutoben. Und somit taucht das Geschwisterpaar in ein Spiel ein, an dessen Ende mehr auf es wartet, als es für möglich gehalten hätte… [Cover-/Textquelle: Nadja Losbohm]

Currently Reading

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Montag, 21. Juni 2021

[Rezension] Boris Koch - Dornenthron

 


Autor: Boris Koch
Titel: Dornenthron
Reihe: Band 1
1: Dornenthron | 2: Narrenkrone
Genre: High Fantasy
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 01.04.2020
Seiten (Print): 432
Preis: Print 14,99€; Ebook 9.99€





Das Königreich Lathien, einst Teil eines mächtigen Kaiserreichs, wird von Dürre und König Tiban beherrscht, einem grausamen Tyrannen. Die Menschen hungern, Räuberbanden ziehen durch das Land, Kinder werden verstoßen und Rebellion liegt in der Luft.
Ukalion, der illegitime Bastard des Königs, möchte seinen verhassten Vater stürzen und begibt sich in die ehemalige Kaiserstadt Ycena. Einst war sie prunkvoll und voller Leben, nun stehen nur noch von alter Hexerei verseuchte Ruinen – und der alptraumhafte Palast. In ihm soll noch immer die Kaiserstochter schlafen, seit sie vor 600 Jahren vom Zirkel der 13 Zauberinnen in einen ewigen Dornröschenschlaf versetzt wurde. Den Legenden zufolge wird ihr Retter die dreizehn Königreiche wieder vereinen und Kaiser werden.
Auch Tyra, die ehemalige Duftfinderin, hat die Fährte aufgenommen. Sie jagt den rätselhaften Mann, der ihren Sohn entführt hat und allem Anschein nach ein Hexer ist – oder etwas noch Schlimmeres. Welche Pläne hat er mit dem kleinen Jungen? Und Tyras Kind ist nicht das einzige, das er in seine Gewalt bringt …
[Cover-/Textquelle: Knaur]

Sonntag, 20. Juni 2021

[Mein SuB kommt zu Wort] #5

   

Hallöchen, hier spricht wieder Subs. Ich bin der SuB von Andrea und hab mir mal den Laptop geschnappt, um bei der Aktion mitzumachen. Sie stammt von Annas Bücherstapel und rückt uns ungelesene Bücher mal in den Vordergrund. Die Aktion findet immer zum 20. des Monats statt und besteht aus 3 wiederkehrenden und einer wechselnden Frage. Na dann ... auf gehts.

Freitag, 18. Juni 2021

[Rezension] Katharina B. Gross - Herzkribbeln (Herz-Reihe 3)

 



Autorin: Katharina B. Gross
Titel: Herzkribbeln. Philipp & Simon
Reihe: Herz-Reihe 3
1: Herzflüstern | 2: Herzleuchten | 3: Herzkribbeln
Genre: Gayromance
Verlag: Forever by ullstein
Erscheinungsdatum: 07.06.2021
Seiten (Ebook): 304
Preis: Print 12.00€; Ebook 3.99€





Philipp hat immer an die große Liebe geglaubt, bis ihn sein erster Freund hinterrücks betrügt. Um sein gebrochenes Herz zu heilen, stürzt er sich ins wilde Studentenleben und verbringt jedes Wochenende mit einem anderen Mann. Zwar ist ihm bewusst, dass sein Verhalten nicht gesund ist, aber er kann niemandem mehr vertrauen. Doch dann trifft er Simon in seinem Lieblingsclub. Als er jedoch Philipps Einladung auf einen One-Night-Stand ausschlägt, möchte dieser ihn am liebsten vergessen. Mit einer Einladung zu einem richtigen Date hat Philipp kurz darauf jedoch nicht gerechnet. Kann Philipp seine Gefühle zulassen, oder verhindert sein verletztes Herz die wahre Liebe? [Cover-/Textquelle: Forever by ullstein]

Donnerstag, 17. Juni 2021

[Top Ten Thursday] Schon besuchte Handlungsorte

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, die an Orten spielen, wo du selbst schon gewesen bist

Mittwoch, 16. Juni 2021

[Rezension] Benedict Jacka - Der Wächter von London (Alex Verus 4)

 


Autor: Benedict Jacka
Titel: Der Wächter von London
Reihe: Alex Verus 4
1: Das Labyrinth von London | 2: Das Ritual von London | 3: Die Magier von London | 4: Der Wächter von London | 5: Der Meister von London | 6: Das Rätsel von London
Genre: Urban Fantasy
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 18.05.2020
Seiten (Print): 416
Preis: Ebook 9.99€; Print 9.99€





London ist aufregend, sehenswert, vielseitig – und tödlich! Nicht einmal der Hellseher Alex Verus hat den Angriff der magisch begabten Bande kommen sehen, die nur eins will: Rache! Denn einst diente Verus einem bösen Magier und tat in dessen Auftrag Dinge, die er erfolgreich verdrängen konnte. Niemals hätte Alex damit gerechnet, dass ihn seine dunkle Vergangenheit einholen würde. Doch nun muss er sich seinen alten Sünden stellen – sonst hat er keine Zukunft mehr, die er voraussehen könnte. [Cover-/Textquelle: blanvalet]

Dienstag, 15. Juni 2021

Currently Reading

 

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Donnerstag, 10. Juni 2021

[Top Ten Thursday] Mehrmals gelesen

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: Zeige uns 10 Bücher, die du mehr als 1x gelesen hast (oder sich für einen Reread lohnen)

Mittwoch, 9. Juni 2021

[Rezension] Sarina Bowen - Was niemand erfährt (The Brooklyn Years 2)

 


Autorin: Sarina Bowen
Titel: Was niemand erfährt
Reihe: The Brooklyn Years
1: Was von uns bleibt | 2: Was niemand erfährt | 3: Wer wenn nicht wir | 4: Wovon wir träumen (ET: 06/21) | 5: Wenn wir es wagen (ET: 03/22)
Genre: New Adult
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 21.12.2020
Seiten (Print): 375
Preis: Print 12.90€; Ebook 9.99€





Eishockeyspieler Patrick O‘Doul lebt für die Brooklyn Bruisers. Aber die Zeit auf dem Eis hat Spuren hinterlassen. So sehr Patrick es auch versucht, seine Sportverletzung lässt sich nicht länger ignorieren. Physiotherapeutin Ari Bettini soll nun den wichtigsten Spieler des Teams wieder fit machen. Doch während der Behandlung knistert es plötzlich gewaltig zwischen ihnen! Ari weiß, dass ihre Gefühle füreinander nicht sein dürfen, weil Ablenkung das Letzte ist, was Patrick jetzt gebrauchen kann. Sein oberstes Ziel ist es, zurück an die Spitze der NHL zu kommen. Oder etwa nicht? [Cover-/Textquelle: Lyx]

Dienstag, 8. Juni 2021

Currently Reading

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Montag, 7. Juni 2021

[Rezension] Nadine Erdmann - Samhain (Die Totenbändiger 16)

 


Autorin: Nadine Erdmann
Titel: Samhain
Reihe: Die Totenbändiger 16
Genre: Dark Fantasy-/Mystery-/Thriller-Mix
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 07.06.2021
Seiten (Ebook): ca. 250
Preis: Ebook 3.99€




Samhain rückt unaufhaltsam näher und damit auch die dritte Unheilige Nacht. Wird Cam an seinem Entschluss festhalten und das dritte Geminus-Ritual vollziehen?
Außerdem bereiten die Hunts gemeinsam mit ihren Verbündeten einen Schlag gegen Carlton vor. Doch werden sie ihn wirklich aufhalten können? Oder wird Carlton sich mit seinem Ritual die Mittel beschaffen, um die Macht in London endgültig an sich zu reißen?
[Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann]

Samstag, 5. Juni 2021

[Rezension] Sabine Fischer - Sommerblues (Four Lives 1)

 



Autorin: Sabine Fischer
Titel: Sommerblues
Reihe: Four Lives 1
1: Sommerblues | 2: Trommelfeuer | 3: Silvesterliebe
Genre: New Adult
Verlag: Eisermann
Erscheinungsdatum: 20.09.2017
Seiten (Print): 310
Preis: Print 10.90€; Ebook 3.99€





Als ihre Zwillingstöchter einen Segeltörn mit dem Keyboarder ihrer Lieblingsband gewinnen, ist Mona alles andere als begeistert. Trotzdem beschließt sie, die beiden zu begleiten schließlich weckt das Ijsselmeer schöne Erinnerungen an einen lange zurückliegenden Urlaub in ihr. Als sie Jan, dem scheuen Rockstar, gegenübersteht, spürt sie eine seltsame Verbundenheit, die sie sich nicht erklären kann. Jan hingegen erkennt sofort, dass er und Mona sich vor vielen Jahren hier schon einmal begegnet sind und sie seine Jugendliebe von damals ist. Beim Segelausflug kommen sich die beiden näher, und Jan ist sicher, dass nun seine Chance gekommen ist, endlich mit Mona glücklich zu werden. Doch als in den nächsten Tagen brisante Details aus seinem Privatleben in der Presse auftauchen, weiß er nicht mehr, ob er ihr wirklich vertrauen kann. [Cover-/Textquelle: Eisermann]

Freitag, 4. Juni 2021

[Rezension] Fanny Bechert - Feuer und Eis (Elesztrah 1)

 



Autorin: Fanny Bechert
Titel: Feuer und Eis
Reihe: Elesztrah 1
1: Feuer und Eis | 2: Asche und Schnee | 3: Blut und Federn | 4: Dunst und Schimmer | 5: ?
Genre: High Fantasy
Verlag: Sternensand
Erscheinungsdatum: 03.11.2016
Seiten (Print): 460
Preis: Print 15.99€; Ebook 4.99€





Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten … Ein Krieger aus den Reihen der königlichen Garde … Eine Macht, die beide untrennbar miteinander verbindet … Als die Elfe Lysanna herausfindet, dass ihr Gefährte von dem gefürchteten Flammenden Lord gefangen gehalten wird, verspürt sie nur einen Wunsch: ihn zu befreien. Dabei zählt sie auf die Hilfe ihres Clans ›Angelus Mortis‹. Mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf taucht jedoch der Elfenkrieger Aerthas in ihrem Dorf auf, mit dem sich Lysanna auf unerklärliche Weise verbunden fühlt. Liegt es daran, dass sie beide geheimnisvolle Kräfte in sich tragen, die sie gemeinsam lernen müssen, zu beherrschen? Denn ihre vereinte Macht könnte die einzige Möglichkeit sein, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten. Doch selbst wenn ihnen das gelingen sollte, steht die wachsende Zuneigung, die zwischen Aerthas und Lysanna entsteht, unter einem ungünstigen Stern. [Cover-/Textquelle: Sternensand]

Donnerstag, 3. Juni 2021

[Top Ten Thursday] AutorInnen mit Q & R

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher von AutorInnen, deren Name mit einem Qu / R anfängt

Dienstag, 1. Juni 2021

Currently Reading

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Montag, 31. Mai 2021

[Lesemonat] Ein solider Monat

Der Mai ist um ... eigentlich wäre ich gerne zur LBM gefahren. Aus bekannten Gründen war das nichts. Tatsächlich hab ich mir die Onlineangebote aber auch nicht wirklich angeschaut, es hat mich einfach nicht so gereizt. Drücken wir die Daumen, dass es nächstes Jahr wieder eine Präsenzveranstaltung geben wird.


Filmtechnisch war der Monat eher mau. Irgendwie hab ich momentan nicht so das Bedürfnis danach, welche zu schauen. Einzig hab ich endlich Um ein Schnurrharr auf Netflix geschaut, den ich echt niedlich fand. Im Juni könnte es ein bisschen mehr werden, wenn die Kinos wieder öffnen.

Serientechnisch siehts ein wenig besser aus. Shadow & Bone habe geschaut, was mir eigentlich ganz gut gefallen hat. Ich hab zwar nicht alles direkt in einen Zusammenhang bringen können, aber das hat mich nicht gestört. Ich würde mich auf jeden Fall über eine Fortsetzung freuen. Außerdem hab ich Die Legende von Korra beenden können. War okay, hätte man aber auch eher beenden können. Ein paar weitere Animes hab ich angefangen oder weitergeschaut.

Ansonsten hatte ich durch Himmelfahrt ein paar Tage frei, die ich bei meiner Familie verbracht habe. War auch eine schöne Abwechslung, hätte nur mal besseres Wetter sein können. Die Arbeit war streckenweise eine Vollkatastrophe ... getreu dem Motto: Wenns kommt, dann kommts richtig. Ich hoffe, der nächste Monat wieder ein bisschen normaler.

Sonntag, 30. Mai 2021

Neuerscheinungen Kleinverlage & Selfpublisher Mai 2021


Ende des Monats - also ist es wieder Zeit für meinen Neuerscheinungspost ... ABER er bezieht sich eben nicht auf die Programme der Großverlage, die man bei vielen anderen Blogs nachschauen kann. Ich halte nach Büchern von Selfpublishern und Kleinverlagen Ausschau. Bei denen gibts oftmals keine ewig lange vorgeplanten Vorschauen und oftmals kommen Bücher auch mal spontaner. Diese sind dann in den Vorschauen eben nicht treten und deswegen möchte ich diesen Büchern hier mal ein bisschen mehr Aufmerksamkeit widmen 😊 daher auch der Neuerscheinungsbeitrag am Ende des Monats.

Anmerkung am Rande: es besteht absolut kein Anspruch auf Vollständigkeit, auch wenn das bei der Masse an Bücher anders wirkt^^ Aber wenn ihr noch andere Bücher kennt, postet sie doch gerne auch in die Kommentare.

Freitag, 28. Mai 2021

[Rezension] Rick Riordan - Die Gruft des Tyrannen (Die Abenteuer des Apollo 4)

 



Autor: Rick Riordan
Titel: Die Gruft des Tyrannen
Reihe: Die Abenteuer des Apollo 4
1: Das verborgene Orakel | 2: Die dunkle Prophezeiung | 3: Das brennende Labyrinth | 4: Die Gruft des Tyrannen | 5: Der Turm des Nero
Genre: Urban Fantasy
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 02.06.2020
Seiten (Print): 480
Preis: Print 19.99€; Ebook 13.99€





Noch immer darf Apollo nicht auf den Olymp zurückkehren! Denn noch immer warten zwei uralte Orakel, die er aus dem Zugriff des bösen Triumvirats aus römischen Kaisern befreien muss. Doch zunächst muss Apollo mit seinen neuen Freunden ins Camp Jupiter, um bei der Verteidigung des Camps zu helfen und das Weissagungshuhn Ella zu schützen. Und dann geht die Reise weiter, tief unter die Erde, direkt in die Gruft eines weiteren grausamen Kaisers … [Cover-/Textquelle: Carlsen]

Donnerstag, 27. Mai 2021

[Top Ten Thursday] Zuletzt eingezogen & immer noch auf dem SuB

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: Zeige uns 10 Bücher, die in den letzten Monaten bei dir eingezogen sind und noch auf dem SuB warten

Mittwoch, 26. Mai 2021

[Abbruch] A.V. Geiger - Tell me no lies

 



Autorin: A.V. Geiger
Titel: Tell me no lies
Reihe: Follow me back 2
1: Follow me back | 2: Tell me no lies
Genre: New Adult
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 27.11.2019
Seiten (Print): 333
Preis: Print 12.90€; Ebook 9.99€





Wo ist Eric Thorn? Ist er am Leben? Tessa Hart ist die Einzige, die die Wahrheit kennt. Aber sie hat beschlossen, ihre Eric-Thorn-Fangirl-Zeiten ein für alle Mal hinter sich zu lassen - und nie wieder in die Nähe einer Twitter-App zu kommen. Denn auch wenn sie sich inzwischen traut, ihr Zimmer zu verlassen, so fürchtet sie sich noch immer vor der Vergangenheit. Doch genau dieser muss sich Tessa früher stellen als gedacht ... [Cover-/Textquelle: Lyx]

Dienstag, 25. Mai 2021

Currently Reading

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Montag, 24. Mai 2021

[TAG] Probleme eines Buchnerds

Lange ist es her, dass ich mal einen Tag durch die Buchwelt habe schleichen sehen. Dieser ist mir kürzlich bei Weltenwanderer begegnet und er klang so gut, dass ich ihn gleich auch mal machen musste 😊

Wer mag, darf sich gerne anschließen. Fühlt euch hiermit auf jeden Fall nominiert!


1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SuB. Wie in aller Welt entscheidest du, was du als nächstes liest?

Also erstmal müssten wir 2 Nullen streichen und dann halbieren ... das entspricht eher der Größe meines SuBs^^ In der Regel entscheide ich spontan, was ich als nächstes lese. Eben worauf ich gerade Lust habe.

2. Du bist bei der Hälfte eines Buches und magst es einfach nicht. Hörst du auf oder liest du es in jedem Fall zu Ende?

Kommt auf das Buch an. Ich breche prinzipiell sehr ungern Bücher ab, ich hab dann meistens das Gefühl, dass ich was verpassen könnte. Aber ich bin da auch schon besser geworden und einige Bücher breche ich dann doch ab. Wobei die Gründe sehr unterschiedlich sind ...  Handlung kommt nicht vorwärts, zum umfallen nervende Protas oder manchmal auch nur einzelne Worte.

Sonntag, 23. Mai 2021

[Rezension] Charlie Cochet - Verraten & Verkauft (Thirds 1)

 



Autorin: Charlie Cochet
Titel: Verraten & Verkauft
Reihe: Thirds 1
1: Verraten & Verkauft | 2: Vergessen & Vergeben | 3: Verlassen & Verloren | 4: Verliebt & Verdammt
Genre: Urban Fantasy, Gayromance
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 01.06.2016
Seiten (Ebook): 416
Preis: Ebook 8.99€





Gleich an seinem ersten Tag bei der Spezialeinheit der THIRDS weiß Detective Dexter J. Dale, dass ihm sein Vorgesetzter, der Panther-Shifter Sloan Brodie, nichts als Probleme bereiten wird. Nicht nur geraten die beiden bei jeder Kleinigkeit aneinander - zwischen ihnen herrscht auch eine sexuelle Anziehungskraft, die sie beide nicht leugnen können. Aber Beziehungen zwischen Kollegen sind bei den THIRDS streng verboten, und wenn Dexter sich eines nicht erlauben kann, dann erneut seinen Job zu verlieren. [Cover-/Textquelle: Lyx]

Samstag, 22. Mai 2021

[ProtaTalk] mit Lias & Sam aus "Hinter dem Nebel"

 

Im Wald nahe dem kleinen Dörfchen Serna

Heute bin ich mal wieder in eine andere Welt verschlagen. Wobei … so anders als in den mir bekannten Wäldern sieht es hier auch nicht aus. Bäume, Bäume und noch mehr Bäume. Ich hoffe, mein Portal hat mich nicht allzu weit entfernt von meinem Ziel rausgeworfen. Denn eigentlich müsste hier irgendwo eine Hütte sein, in der meine beiden Interviewpartner wohnen. Naja, wird sich schon finden lassen. (läuft ein paar Minuten weiter) Ah, jetzt sehe ich doch tatsächlich endlich die Umrisse der Hütte, meine Güte, die ist wirklich sehr versteckt. Wird aber wahrscheinlich auch so gewollt sein. Kaum dass ich die kleine Lichtung um das Haus betrete, kommen zwei Personen aus der Hütte – woher wussten die, dass ich da bin? Der alte Mann stützt sich gebeugt auf einen Gehstock. Sein verkniffener Gesichtsausdruck sorgt nicht unbedingt dafür, dass ich mich hier willkommen fühle. Er scheint mich misstrauisch durch seine grauen Augen zu beobachten. Anders sieht es bei dem dunkelhaarigen jungen Mann aus, der sich sichtlich über Besuch freut. Er strahlt über das ganze Gesicht und winkt mir zu, als ich näher komme.

Ich: Hallo, ihr müsst Sam und Lias sein. Freut mich, euch kennenzulernen.

Sam brummt nur abweisend, was Lias offensichtlich unangenehm ist. Er lächelt entschuldigend. „Hallo Andrea, wir … ich freue mich auch, dich kennenzulernen. Möchtest du dich setzen? Ich habe uns einen Kräutertee aufgebrüht.“

Freitag, 21. Mai 2021

[Rezension] Luzia Pfyl - Schachmatt (Frost & Payne 4)

 


Autorin: Luzia Pfyl
Titel: Schachmatt
Reihe: Frost & Payne - Die mechanischen Kinder 4
1: Die Jagd beginnt | 2: In den Abgrund | 3: Offene Rechnungen | 4: Schachmatt
Hinweis
: das TB fasst jeweils 3 Ebooks zusammen // Mit diesen 4 Bänden ist der Fall abgeschlossen. Ab Ebook 13 beginnt ein neuer Fall.
Genre: Steampunk
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 20.11.2019
Seiten (Print): 568
Preis: Print 14.90€





Das Katz-und-Maus-Spiel mit dem Mörder hat gerade erst richtig angefangen. Lydia Frost findet sich in einer gefährlichen Pattsituation wieder: Entweder tut sie, was Dr. Grimm von ihr verlangt, oder ihr Team wird die tödlichen Konsequenzen tragen müssen. Hilfe von Scotland Yard kann sie keine erwarten, denn auch da brodelt es unter der Oberfläche gewaltig. Doch Frost wäre nicht Frost, wenn sie sich einfach so fügen würde. Es gibt immer einen Ausweg. Doch dieser Weg wird bitter bezahlt werden müssen ... [Cover-/Textquelle: Greenlight Press]

Donnerstag, 20. Mai 2021

[Rezension] AE Wasp - Ridge (Pros & Cons 3)

 



Autorin: AE Wasp
Titel: Ridge
Reihe: Pros & Cons 3
1: Steele | 2: Wesley | 3: Ridge | 4: Carson (ET: 09/21)
Genre: Gayromance
Verlag: Second Chances
Erscheinungsdatum: 20.05.2021
Seiten (Ebook): 400
Preis: Print 12.00€; Ebook 5.99€





Zwei Aufträge haben wir erledigt, drei liegen noch vor uns. Der nächste fällt an mich. Mein Name ist Ridge Pfeiffer. Ich bin Juwelendieb und stamme aus einem heruntergekommenen Armeleuteviertel. Ach ja, und ich bin nicht besonders teamfähig.
Es ist so: Ich erledige die Aufgabe, die Charlie für mich vorgesehen hat, und dafür löscht Miranda die Beweise für meine zwielichtige Vergangenheit. Damit wären meine größten Probleme aus der Welt geschafft. Dummerweise ist die Ursache meines allergrößten Problems jemand, von dem ich gar nicht will, dass er aus meinem Leben verschwindet – Diplomatic Security Agent Davis Ethan.
Davis hat mich während unserer zweiten Mission bei einem Einbruch erwischt, und eigentlich hätte ich deshalb hinter Gittern landen müssen. Stattdessen landete ich in seinem Bett. Er ist reich, attraktiv und privilegiert, unsere einzige Gemeinsamkeit ist unsere Vorliebe für schöne Wäsche und gut aussehende Männer. Er stellt all das dar, was mir verhasst ist, und ist doch alles, was ich will. Allerdings hat er mich auch vollkommen in der Hand. Wenn er sein Schweigen bricht, könnte er mein Leben zerstören.
Dieser Auftrag ist ein einziges Risiko. Mein Verstand rät mir, ihn abzulehnen und es darauf ankommen zu lassen, dass meine Vergangenheit ans Licht kommt. Mein Herz will jedoch, dass ich ihn erledige, denn der Lohn ist eine weitere Nacht mit Davis. Und dafür würde ich alles tun.
Noch ein Auftrag, noch eine gemeinsame Nacht, danach verschwinde ich auf Nimmerwiedersehen.
[Cover-/Textquelle: Second Chances]

[Top Ten Thursday] Pflanzen auf Covern

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: Zeige uns 10 Bücher, auf deren Cover Blumen, Bäume oder Pflanzen zu sehen sind

Dienstag, 18. Mai 2021

Currently Reading

 

Immer dienstags gibts ja eigentlich "Gemeinsam Lesen" (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet es momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen habe ich mir überlegt, hier etwas eigenes zu machen, damit ich trotzdem einmal in der Woche meine aktuellen Bücher vorstellen kann 😊

Wer gerne mag, kann da auch mitmachen! Bei folgenden Blogs findet ihr auch immer dienstags Beiträge zu ihren aktuellen Büchern schaut gerne vorbei 💞

Montag, 17. Mai 2021

[Rezension] Leann Porter - Dämonenjäger Jericho March 1+2

 

Autorin: Leann Porter
Titel: Die Spinne von Skye // Plötzlich Incubus
Reihe: Dämonenjäger Jericho March 1+2
Genre: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 02.11.19 // 10.12.19
Seiten (Ebook): 103 // 89
Preis: je Ebook 2.99€




Im Jahr 2019 öffnete sich das erste Loch zwischen den Dimensionen. Weitere folgten und erfüllten die Welt mit Magie - und Dämonen. Bis dahin gewöhnliche Menschen entdeckten ihre magische Begabung, während um sie herum die Zivilisation, wie wir sie kennen, zerbrach. Doch statt im Chaos zu versinken, entstand eine neue Welt, mit mythischen Geschöpfen und reduzierter Technik, denn in der Nähe der Dimensionslöcher funktionierten die vertrauten Errungenschaften wie Computer nicht mehr.
Eine neue Zeitrechnung begann.
Im Jahr 33 n.W. (nach dem Wandel) ist Jericho March der beste Dämonenjäger Schottlands - und der unbeliebteste. Seit dem Tod seiner Schwester befindet er sich auf einem Rachefeldzug, den niemand aufhalten kann. Auf der Jagd nach ihrem Mörder muss er sich nicht nur Horden von Dämonen stellen, sondern auch ungewollten Gefühlen, die sein Weltbild ins Wanken bringen. Und das in einem Job, in dem jede Ablenkung den Tod bedeutet ... 
[Cover-/Textquelle: Leann Porter]

Sonntag, 16. Mai 2021

[Rezension] C.C. Hunter - Denn die Lüge bist du

 



Autorin: C.C. Hunter
Titel: Denn die Lüge bist du
Reihe: -
Genre: Jugendbuch
Verlag: Schneiderbuch
Erscheinungsdatum: 20.04.2021
Seiten (Ebook): 384
Preis: Print 14.00€; Ebook 9.99€





Als die siebzehnjährige Chloe mit ihrer Mutter nach Joyful, Texas, zieht, ist ihr zunächst alles fremd. Doch es gibt auch Momente, in denen ihr ein Duft, ein Gefühl oder ein Ort seltsam vertraut vorkommen. Die Déjà-vus werden so extrem, dass sie schon glaubt, verrückt zu sein. Dann konfrontiert ausgerechnet der gefährliche, aber attraktive Cash sie mit einem Verdacht: Seine Pflegeeltern hatten eine Tochter, die mit drei Jahren entführt worden ist, und Chloe sieht ihr verdammt ähnlich. Kann es sein, dass ihr Leben auf einer Lüge fußt? Cash und Chloe machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Doch die Wahrheit kann tödlich sein … [Cover-/Textquelle: Schneiderbuch]

Donnerstag, 13. Mai 2021

[Top Ten Thursday] Reimen mit Büchern

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 bekannte Bücher, die du magst, die du uns in einem Reim vorstellst

Mittwoch, 12. Mai 2021

[Rezension] M.D. Hirt - Bloody Marry Me 1+2

 

Autorin: M.D. Hirt
Titel: Blut ist dicker als Whiskey // Rache schmeckt süßer als Blut
Reihe: Bloody Marry Me 1+2
Genre: Urban Fantasy
Verlag: Carlsen Impress
Erscheinungsdatum: 26.07.18 // 30.08.18
Seiten (Ebook): 255 // 253
Preis: je Print 12.99€; je Ebook 3.99€




Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die an diese Chance geknüpft sind. Denn dafür muss sie die erfolgreiche Band »Bloody Mary« auf Tour begleiten und die besteht komplett aus Vampiren. Nichts fürchtet sie mehr, als Nacht für Nacht, Seite an Seite mit vier unverschämt gut aussehenden, übermenschlich starken und blutdürstigen Wesen um die Welt zu reisen. Aber was tut man nicht alles für die Erfüllung seiner Träume… [Cover-/Textquelle: Carlsen Impress]