Samstag, 31. Oktober 2020

[Rezension] Nadine Erdmann - Geminus Obscurus (Die Totenbändiger 9)





Autorin: Nadine Erdmann
Titel: Geminus Obscurus
Reihe: Die Totenbändiger 9
Genre: Dark Fantasy-/Mystery-/Thriller-Mix
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 31.10.2020
Seiten (Ebook): ca. 190
Preis: Ebook 2.49€





Nach dem Fund der unheilvollen Inschrift im Opferraum des alten Herrenhauses setzen die Hunts alles daran, mehr über die Sekte und den geheimnisvollen geminus obscurus herauszufinden. Hilfe erhoffen sie sich dabei von einem Universitätsprofessor, der sich auf die Geschichte der Totenbändiger spezialisiert hat. Welche Antworten wird Doktor Winkler ihnen zu dem dunklen Zwilling liefern können?
Cam muss sich außerdem mit seinen stärker gewordenen Kräften auseinandersetzten. Doch was, wenn noch viel mehr in ihm steckt? Etwas, worüber er nicht die geringste Kontrolle hat?
[Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann]

Endlich konnte ich mich wieder in ein Abenteuer mit den Totenbändigern stürzen. Ich mag einfach keine Wartezeiten, wenn ich die Reihe so sehr liebe^^ aber jetzt gehts weiter und ich muss nicht mehr ganz so lange auf die neuen Bände warten.

Das Buch beginnt mit einem Rückblick auf die erste Staffel, der nochmal alle wichtigen Informationen und Fakten zusammenfasst. Das meiste hatte ich noch im Kopf, aber eine kleine Auffrischung hat dann doch nicht geschadet.

Danach habe ich mich einfach von der Geschichte fesseln lassen. Ich wollte (und konnte) auch einfach nicht mehr aufhören und hab den Band in einem Rutsch verschlungen. Wieder gab es eine gelungene Mischung zwischen Informationen und Action und heiliger Himmel, da hat die Autorin wieder mal einiges raus gehauen. Überraschende Wendungen inklusive und jedes Mal denke ich mir, dass man mich nicht mehr überraschen kann … tja, Nadine Erdmann weiß, wie das geht^^

Auch wenn ich nach wie vor viel zu viele offene Fragen habe, konnte ich doch an einige einen Haken machen … auch wenn sich natürlich wieder neue daraus ergeben haben. Gerade am Ende deuten sich einige spannende Entwicklungen an, deswegen freue ich mich jetzt schon auf den nächsten Band.

Die Protagonisten haben mir wieder alle gefallen. Diesmal darf auch Connor noch ein wenig aus seiner Vergangenheit erzählen, was ich sehr spannend fand. Gerade Cam beeindruckt und überrascht mich immer wieder – mal schauen, wo das noch hinführen wird.

Vom nächsten Band erhoffe ich mir natürlich wieder mehr neue Informationen und Antworten, aber auch gerne wieder ein Kapitel zu ER. Und ansonsten lasse ich mich einfach überraschen, was da so kommen wird.



Endlich ist die neue Staffel der Totenbändiger gestartet und die Autorin hat mich nicht enttäuscht. Ich war gefesselt vom neuen Band und wollte einfach nicht mehr mit lesen aufhören. Informationen und Action ergeben eine schöne Mischung, natürlich auch inklusive OMG-Moment und einem Haufen neuer Fragen^^ Ich erwarte sehnsüchtig den nächsten Band!
 


_________________________________________________________

👉 Ihr wollt andere Meinungen?
*Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte auf den verlinkten Seiten*

Elenas ZeilenZauber 5/5
 
Vielen herzlichen Dank an die Autorin für die Bereitstellung des Vorabexemplares!

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    hach ja, ich verstehe das mit der Wartezeit nur zu gut... ich hasse es auch auf Fortsetzungen zu warten, besonders wenn man so einen fiesen Cliffhanger hat, wie in einigen Bänden von Nadine oder so viel spannendes passiert ist, dass man einfach keine Pause machen möchte.
    Wenn man denkt, schlimmer gehts nicht mehr, zaubert Nadine ein neues Chaos her :D Und alles wird noch verrückter, ohne dass es dabei an den Haaren herbeigezogen wirkt. Es hat schon immer noch alles Hand und Fuß und ist stimmig...
    Hoffentlich geht diese Reihe noch ganz lange weiter. :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da kann ich nur zustimmen. Ich bin immer wieder überrascht, was Erdmann noch alles aus dem Hut zaubert^^ und dabei hab ich schon so viele Bücher von ihr gelesen und bin ich immer wieder über Wendungen überrascht.

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Seit dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.