Samstag, 18. Mai 2019

[Rezension] Robert Jackson Bennett - Die Stadt der tausend Treppen (Die göttlichen Städte 1)




Autor: Robert Jackson Bennett
Titel: Die Stadt der tausend Treppen
Reihe: Die göttlichen Städte 1
1: Die Stadt der tausend Treppen | 2: Die Stadt der toten Klingen | 3: Die Stadt der träumenden Kinder
Genre: High Fantasy
Verlag: Bastei Lübbe

Erscheinungsdatum: 16.02.2017
Seiten (Print): 620
Preis: Ebook 8.99€; TB 11.00€









Einst besaß die Stadt Bulikov die Gunst der Götter. Bis diese getötet wurden. Mit ihnen verschwanden ihre göttlichen Wunder und Schreine. Bulikov blieb als zerbrochene Stadt zurück. Tausende Treppen führen heute ins Nichts, ein quälendes Mahnmal vergangener Größe und Überlegenheit.
Als ihr einstiger Mentor ermordet wird, reist Shara Thivani nach Bulikov. Offiziell ist die junge Frau nur eine weitere Nachwuchsdiplomatin, doch hinter der Fassade verbirgt sich eine Meisterspionin. Sie will unbedingt den Mord an ihrem Mentor aufklären, der in Bulikov war, um über dessen göttliche Geschichte zu forschen - etwas, das den Einwohnern von Bulikov unter Todesstarfe verboten ist. Bald gerät Shara in ein Netz aus Intrigen und auf die Spur eines lange verschütteten Geheimnisses. [Cover-/Textquelle: Bastei Lübbe]

Donnerstag, 16. Mai 2019

[Top Ten Thursday] Diese Bücher möchte ich dieses Jahr noch lesen


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: Zeige 10 Bücher von deinem SuB, die du in diesem Jahr gerne noch lesen würdest


Mittwoch, 15. Mai 2019

[Rezension] Arthur Philipp - Die Kristallmagierin (Der graue Orden 3)




Autor: Arthur Philipp
Titel: Die Kristallmagierin
Reihe: Der graue Orden 3
1: Die Dunkelmagierin | 2: Die Feuerdiebin | 3: Die Kristallmagierin
Genre: High Fantasy
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 21.01.2019
Seiten (Ebook): 544
Preis: Print 15.00€; Ebook 9.99€









Ein Bürgerkrieg bahnt sich im Königreich der Asche an. Die junge Magiern Feja tut ihr Bestes, um nicht in den Konflikt hineingezogen zu werden; nicht zuletzt, weil es auch ihre Schuld ist, dass es so weit gekommen ist. Als sie die Nachricht erhält, dass ihr Freund Nerius entführt wurde, sieht sie sich jedoch gezwungen, in die Hauptstadt zurückzukehren. Plötzlich ist sie nicht nur in eine Rebellion verstrickt, sondern stößt auf eine Gefahr, die nicht nur das Reich bedroht, sondern das Gleichgewicht der Magie selbst. [Cover-/Textquelle: blanvalet]

[Cover Theme Day] Titel mit H


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem H beginnt

Dienstag, 14. Mai 2019

[Gemeinsam Lesen] #125 mit "Was wir verbergen" und "Gebrochene Flügel"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 12. Mai 2019

Mein erstes Hörbuch - Rezension zu "Auf immer gejagt"

Autorin: Erin Summerill
Sprecherin: Vanida Karun

Titel: Auf immer gejagt
Reihe: Königreich der Wälder 1

1: Auf immer gejagt | 2: Auf immer gefangen
Genre: Jugendbuch, Fantasy

Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 28.04.2017
Seiten/Hörminuten: 416 (672 Minuten)
Preis: HC 18.99€; TB 8.99€; Ebook 8.99€; Hörbuch 10.00€





*** Ein überraschendes, fesselndes Abenteuer und eine wunderschöne Liebesgeschichte! *** Im Wald kennt Tessa sich aus, er ist ihr Zuhause. Im Dorf jedoch wird sie nur geduldet, obwohl ihr Vater Saul der Kopfgeldjäger des Königs ist. Denn ihre Mutter beherrschte Magie, und die ist in Malam verboten. Als Saul getötet wird, hat die junge Fährtenleserin nur eine Chance auf ein sicheres Leben: Sie muss im Auftrag des Königs den angeblichen Mörder jagen – Cohen, der Gehilfe ihres Vaters. Der Junge, den sie heimlich liebt! Tessas besondere Gabe sagt ihr, dass Cohen schuldig ist. Aber ihr Herz spricht eine andere Sprache. [Coverquelle: Hörbuch Hamburg // Textquelle: Carlsen]

Samstag, 11. Mai 2019

[Sammel-Rezension] Maya Shepherd - Die Grimm-Chroniken 4-6


Autorin: Maya Shepherd
Reihe: Die Grimm-Chroniken
1: Die Apfelprinzessin | 2: Asche, Schnee und Blut | 3: Der schlafende Tod | 4: Der Gesang der Sirenen | 5: Der goldene Apfel | 6: Der Tanz der verlorenen Seelen | 7: Das Aschemädchen | 8: Dornen, Rosen und Federn | 9: Die verbotene Farbe | 10: Der schwarze Spiegel | 11: Träume aus Gold und Stroh | 12: Das Mondmädchen | 13: Die vergessenen Sieben
Genre: Märchenadaption


Märchenadaptionen reizen mich ja immer wieder mal. Diese hier hat mich aber vor allem durch den Klappentext des ersten Bandes angesprochen - warum? Nun, weil ich den Eindruck hatte, dass es mal etwas anderes ist - vor allem, weil der Sprecher aus dem Klappentext Wilhelm und Jacob ja als Lügner bezeichnet. Ich war gespannt, welche Geschichten die Autorin hier um die bekannten Märchen spinnt. Die ersten drei Bände konnten mich reizen, aber noch nicht vollends überzeugen. Deswegen lasse ich mich einfach mal auf die nächsten Bände ein.

Donnerstag, 9. Mai 2019

[Rezension] Sarina Bowen - Bevor wir fallen (The Ivy Years 1)




Autorin: Sarina Bowen
Titel: Bevor wir fallen
Reihe: The Ivy Years 1
1: Bevor wir fallen | 2: Was wir verbergen | 2.5: Was wir uns bedeuten | 3: Solande wir schweigen | 4: Wenn wir vertrauen
Genre: New Adult
Verlag: Lyx
Erscheinungsdatum: 29.03.2018
Seiten (Print): 311

Preis: Print 12.90€; Ebook 9.99€







Die Liebe kann dich heilen ... aber auch zerstören.
Wegen eines schweren Sportunfalls muss Corey Callahan das College im Rollstuhl beginnen. In ihrem Wohnheim trifft sie Adam Hartley, einen sexy Eishockeyspieler, der sich das Bein gebrochen hat und wegen seiner Krücken im benachbarten barrierefreien Zimmer untergebracht wurde. Ein Glücksfall, denn Adam behandelt sie als Einziger ganz normal. Corey entwickelt schnell Gefühle für Adam, die über enge Freundschaft weit hinausgehen – aber Adam hat eine wunderhübsche Freundin und gegen die hat Corey in ihrem Rollstuhl doch sowieso keine Chance ... [Cover-/Textquelle: Lyx]