Dienstag, 16. Juli 2019

[Gemeinsam Lesen] #133 mit "Drachenzeit" und "Die Prinzen"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 14. Juli 2019

[Rezension] Robert Jackson Bennett - Die Stadt der toten Klingen (Die göttlichen Städte 2)




Autor: Robert Jackson Bennett 
Titel: Die Stadt der toten Klingen
Reihe: Die göttlichen Städte 2
1: Die Stadt der tausend Treppen | 2: Die Stadt der toten Klingen | 3: Die Stadt der träumenden Kinder
Genre: High Fantasy
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 24.11.2017
Seiten (Print): 717
Preis: TB 11.00€; Ebook 8.99€








Als Saypur die Welt eroberte, tötete es die Götter der unterworfenen Völker. Alles Göttliche wurde verboten. Doch die Stadt Voortyashtan ist noch heute eine Brutstätte sektiererischer Ideen und blutiger Rebellion.
Als dort eine Geheimagentin spurlos verschwindet, gibt es nur eine Person, der die Premierministerin von Saypur genug vertraut, um die Sache zu untersuchen: Generalin a. D. Turyin Mulagesh. Die kriegsmüde Soldatin zweifelt daran, dass sie noch das Zeug zur Heldin hat, doch ihr Mut und ihr Kampfgeist werden bald auf eine harte Probe gestellt. Denn in Voortyashtan stößt sie auf ein Geheimnis, das die Welt für immer zerstören könnte ... [Cover-Textquelle: Bastei Lübbe]

Donnerstag, 11. Juli 2019

Warum mir das Spin-Off zu "Dark Elements" nicht gefallen hat und der deutsche Klappentext einen großen Anteil daran hat




Autorin: Jennifer L. Armentraut
Titel: Glühende Gefühle
Reihe: Dark Elements 4
1: Steinerne Schwingen | 2: Eiskalte Sehnsucht | 3: Geheimnisvolle Berührung | 4: Glühende Gefühle | 5: ?
Genre: Urban Fantasy
Verlag: ya!
Erscheinungsdatum: 09.07.2019
Seiten (Ebook): 368
Preis: Ebook 13.99€; Print 17.00€







Zayne hat viel durchgemacht: Der attraktive Gargoyle-Wächter mit den eisblauen Augen hat seine große Liebe Layla an den Dämonenprinzen Roth verloren, und sein Vater ist im Kampf gefallen. Doch Zayne kann sich nicht länger in seinem Schmerz vergraben, denn ein unbekanntes Wesen macht Jagd auf die Wächter. Um diese Bedrohung aufzuhalten, wendet er sich an einen anderen Gargoyle-Clan. Zu seiner Überraschung lebt dort eine Sterbliche – Trinity, bei der sein Herz wieder etwas fühlt. Aber sie umgibt ein Geheimnis. Hängt es womöglich mit den Angriffen auf die Gargoyles zusammen? [Cover-/Textquelle: ya!]

Mittwoch, 10. Juli 2019

[Cover Theme Day] Einzelband


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige das Cover eines Einzelbandes

Dienstag, 9. Juli 2019

[Gemeinsam Lesen] #132 mit "Solange wir schweigen" und "Die Prinzen"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 8. Juli 2019

[Rezension] Luzia Pfyl - Katakomben (Das Ministerium der Welten 4)




Autorin: Luzia Pfyl
Titel: Die Geister von Rungholt
Reihe: Das Ministerium der Welten 3
1: Der Riss | 2: Der Wandler | 3: Die Geister von Rungholt | 4: Katakomben | 5: Der Poltergeist (ET:?)
Genre: historische Urban-Fantasy
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 26.06.2019
Seiten (Ebook): 129
Preis: Ebook 2.49€





Beunruhigende Nachrichten erreichen das Londoner Hauptquartier des Ministeriums: Auf die Zweigstelle in Paris wurde ein grausamer Anschlag verübt. Die Gruppe um River, Norrick und Melody wird von der Geschäftsleitung damit beauftragt, den oder die Schuldigen aufzuspüren – koste es, was es wolle. Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn die Aussagen des einzigen Zeugen machen keinen Sinn.
Während die wenigen Überlebenden des Anschlages und die Londoner Unterstützung versuchen, die Kontrolle über Paris wiederherzustellen, braut sich direkt unter ihnen eine Katastrophe zusammen. [Cover-/Textquelle: Luzia Pfyl]

Samstag, 6. Juli 2019

Ein Juni voller Fortsetzungen - mein Fazit

Spontan habe ich den Juni zu meinem Fortsetzungs-Monat auserkoren. Das heißt, den ganzen Juni nur Fortsetzungen lesen - keine Einzelbände, keine Reihenanfänge.

Warum ich das gemacht habe? gute Frage, war eher eine spontane Entscheidung. Aber vor allem wollte ich meine angefangenen Reihen mal fortsetzen und bestenfalls auch welche beenden.

Hier seht ihr einen Teil meiner Fortsetzungen, die Anfang des Monats zur Auswahl standen. Die beiden rechten sind aus der Bibliothek, die anderen vom meinem SuB. Nun - immerhin 5 davon habe ich gelesen.

Freitag, 5. Juli 2019

[Rezension] Cassandra Clare - Lord of Shadows (Die dunklen Mächte 2)





Autorin: Cassandra Clare 
Titel: Lord of Shadows
Reihe: Die dunklen Mächte 2
1: Lady Midnight | 2: Lord of Shadows | 3: Queen of Air and Darkness
Genre: Urban Fantasy
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 09.10.2017
Seiten (HC): 832
Preis: HC 19.99€; TB 10.00€; Ebook 9.99€









Die junge Schattenjägerin Emma Carstairs hat ihre Eltern gerächt, doch sie findet keinen Frieden. Denn aus der Freundschaft zu ihrem Parabatai Julian ist Liebe geworden – und nach den Gesetzen der Schattenjäger hat eine Beziehung zwischen zwei Parabatai tödliche Konsequenzen. Um Julian und sich zu schützen, lässt sich Emma daher ausgerechnet auf Julians Bruder Mark ein. Mark, der fünf Jahre bei den Feenwesen lebte und dessen Loyalität nicht wirklich geklärt ist.

Zumal Unruhe herrscht in der Unterwelt. Die Feenwesen mussten sich nach dem Dunklen Krieg harten Bedingungen beugen und begehren auf. Aufgerieben zwischen den Intrigen des Feenkönigs und der unerbittlichen Härte jahrtausendealter Gesetze müssen Emma, Julian und Mark ihre privaten Sorgen vergessen und gemeinsam für all das kämpfen, was sie lieben – bevor es zu spät ist und ein neuer Krieg ausbricht ... [Cover-/Textquelle: Goldmann]