Montag, 16. Oktober 2017

[Rezension] Jennifer Estep - Bitterfrost (Mythos Academy Colorado 1)



Autorin: Jennifer Estep
Titel: Bitterfrost
Reihe: Mythos Academy Colorado 1
1: Bitterfrost
Genre: Fantasy
Verlag: ivi
Erscheinungsdatum: 02.10.2017
Seiten (Print): 384
Preis: Print 16.99€, Ebook 12.99€




Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.


Und wieder werden wir in die Welt der Mythos Academy entführt - doch diesmal erzählt uns Rory ihre Geschichte. 
Rory haben wir ja schon als Gwens Cousine in der Mythos Academy-Reihe kennen gelernt und ich habe mich sehr gefreut, auch ihre Geschichte lesen zu dürfen :D

Die Geschichte beginnt relativ ruhig, wir lernen Rory und ihre Tante etwas besser kennen und es werden nochmal die wichtigsten Ereignisse aus dem 6. Teil der Mythos Academy Revue passieren gelassen. (**Hinweis: wenn man Mythos Academy noch nicht gelesen hat, besteht Spoilergefahr**)
Anfangs ähnelte die Geschichte ein bisschen der von Gwen ... aber ich hatte das Gefühl, das genau das Absicht war, es werden immer wieder auch direkt Parallelen gezogen. Aber dann entwickelt sich die Geschichte selbstständig und hat kaum noch Ähnlichkeiten. 
Ich fand sie spannend und interessant und bin irgendwann nur noch durch die Seiten geflogen :D
Immer wieder gab es auch überraschende Momente, auch Zwischenhöhepunkte kamen vor. Das ganze gipfelt in einem kleinen Finale ... und ich hatte schon das schlimmste befürchtet.
Es ist kein direkter Cliffhanger, aber man weiß sofort, dass es spannend weitergehen wird. :D 

Der Flair der Mythos Academy hat mich wieder in seinen Bann gezogen!



Protagonisten des Buches ist Rory. Ich mag ihre schlagfertige, toughe Art, vor allem ihre Kabbeleien mit Ian fand ich teilweise zum schreien :D Man merkt ihr auch an, dass sie sich im Laufe des Bandes weiterentwickelt.
Wir lernen sehr viele neue Charaktere kennen, manche davon haben sich in mein Herz geschlichen, andere schicke ich mal auf den Mond (ohne Rückfahrkarte versteht sich^^).
Wir treffen aber auch altbekannte Charaktere wieder - sei es Rorys Tante Rachel oder Raven (deren Mysterium hier wieder aufgegriffen wird).



Wie ich es von Jennifer Estep gewohnt bin, ist der Schreibstil flüssig, spannend und leicht, so dass man nur so durch die Seiten fliegt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.



Eine spannende und interessante Geschichte 😍
Anfängliche Ähnlichkeiten mit der Geschichte um Gwen haben sich schnell aufgelöst und die Handlung wurde spannend und fesselnd. Neue und altbekannte Charaktere bereichern die Handlung.



Kommentare:

  1. Hey, Andrea,

    für mich war dieses Buch ein echtes Highlight! Ich hoffe wirklich, dass die Fortsetzung nicht all zu lange auf sich warten lässt:)

    LG und schönen Abend,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia :)

      Ich hoffe auch, dass wir Teil 2 bald bekommen werden :D
      Bisher habe ich aber noch keine Infos dazu gelesen.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Guten Morgen Andrea :)

    wirklich eine tolle Rezension von dir.
    Du hast mich schon richtig neugierig auf die neue Mythos Academy Reihe gemacht, aber davor muss ich erst noch zusammen mit Gwen dem Finale entgegen fiebern :)

    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Teresa :)

      Dankeschön <3
      Freut mich, dass ich dich neugierig machen konnte :) Ich wünsche dir auf jeden Fall erstmal viel Spaß mit Gwen und danach auch mit Rory :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.