Dienstag, 6. November 2018

[Gemeinsam Lesen] #101



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ich lese gerade "Die weiße Königin (Die Chroniken von Azuhr 2)" von Bernhard Hennen

Klappentext (Die Chroniken von Azuhr 2): Auf der Insel Cilia eskaliert der Konflikt zwischen der Liga der Stadtstaaten und den Herzögen des Schwertwaldes. Die militärische Übermacht der Liga ist erdrückend, und die Hoffnung der Waldbewohner ruht auf einer alten Sage, dass in der Stunde der größten Not die Weiße Königin, die ehemalige Herrscherin des Waldes, zurückkehren wird. Doch wie groß muss die Not werden, bis sich dies erfüllt?
Milan Tormeno versucht, den Wirren des Krieges zu entgehen, denn in seinen Augen kämpft keine von beiden Seiten für eine gerechte Sache. Doch es droht eine weitere Gefahr: Überall auf der Insel erwachen Märengestalten zu neuem Leben. Erst allmählich begreift Milan, wie er dieser magischen Wesen Herr werden – und die Wirklichkeit verändern kann. [Cover-/Textquelle: TOR]


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Chroniken von Azuhr 2: "Undeutlich erkannte Rainulf Gestalten dort." (S.532)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Die Chroniken von Azuhr 2: Für High-Fantasie-Verhältnisse bin ich quasi durch die Handlung geflogen und wenn ich nicht gerade so viel um die Ohren hätte, wäre ich auf jeden Fall schon fertig. Aber gut, in den nächsten Tagen wird das sicher schon - die Handlung ist auf jeden Fall sehr spannend und kommt kaum zur Ruhe. Trotz der vielen Charaktere bin ich noch kein einziges Mal durcheinander gekommen und ich freue mich jetzt einfach auf das Ende 😊


4. Karten in Büchern - yay or nay? Und welche ist deine absolut liebste Karte in einem Buch?

Prinzipiell yay. Gerade in Fantasy-Büchern mit eigenen Welten finde ich es einfach hilfreich, um sich in der Welt zurecht zu finden. Manchmal braucht man sie zur Vorstellung zwar nicht, aber sie sind ein schöner Bonus 😊
Eine liebste Karte habe ich jetzt nicht, denn auf ihre Art ist jede Karte schön 😊


Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea,

    Da sind wir uns bisher alle einig. Lieblingskarte gibt es nicht. In historischen Romanen erfährt man auf jeden Fall auch schon einiges.
    Viel Spaß noch mit deinem Buch. Schön, dass es dir so gut gefällt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea,

    schön dass dich das Buch so packen kann und trotz seiner Komplexität keine Verwirrungen aufkommen. Das habe ich leider schon das ein oder andere Mal erlebt, vor allem wenn gleich zu Beginn zu viele Charaktere auf einmal eingeführt werden und man sie kaum auseinander halten kann.

    Ich mag Karten im Fantasybereich auch sehr gerne.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das auch schon sehr echt erlebt, deswegen bin ich hier so positiv überrascht :)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hi Andrea,

    wir sind uns alle ziemlich einig, dass Karten in Fantasy Büchern sehr hilfreich sind.

    Dein aktuelles Buch kenne ich gar nicht, ist wahrscheinlich auch nicht unbedingt mein Beuteschema.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Ich glaub das hattest du letzte Woche schon, oder? Ich mochte seine Elfenreihe und Elfenritterreihe am liebsten, aber ich weiß nicht ob sie mir immer noch genauso gefallen würde.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ich bin einfach nicht so richtig zum lesen gekommen. Aber das, was ich geschafft habe, war wirklich gut :D
      Die Elfenritter habe ich auch gelesen - gesuchtet triffts wohl eher^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,

    wie schön, dass dir dein Buch so gefällt. Für mich Fantasy-Muffel wäre es wahrscheinlich nichts :-) Aber dir noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    da hab ich auch die gleiche Meinung wie du zu dem Thema Karten in Büchern. Ich nehme aber mal an, dass es den meisten so gehen wird.

    Ich hoffe du hast bald ein bisschen weniger um die Ohren und kannst dein Buch beenden.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir :)
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir <3 ich bin mir sicher, ich schaffs diese Woche noch ;)

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hi Andrea,

    letzte Woche konnte ich auch schon nicht so viel zu deinem Buch sagen, aber ich kenne das Gefühl, keine Zeit zum Lesen zu haben, aber unbedingt wissen zu müssen, wie es weitergeht. Dieser innere Zwiespalt!!!^^

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea
    Ich kenne dein Buch von sehen her. Ich möchte mal den ersten Band lesen.
    Ich mag es wirklich wenn es Karte im Buch dabei ist. Mir ist egal welche Genre dabei es handelt.

    Mein Update Post

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Danke für deinen Besuch bei mir.
    schön zu wissen, dass man nicht alleine ist, was NA Romane angeht..
    Ich hab beim Stöbern in den neuen Vorschauen so viele tolle Cover entdeckt bei den NA Romanen und dann kam der Klappentext und ich dachte nur: NO WAY.
    Ich glaube, bisher durfte nur eines oder zwei auf meiner Wunschliste Platz nehmen.
    Ich wünsche dir einen schönen restlichen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, da geht es mir sehr ähnlich. Wobei ich teils auch die Cover schon nicht so ansprechend finde, weil sie sich doch auch immer wieder ähneln. Naja ... mal schauen, was ich davon am Ende lesen werde.

      LG Andrea

      Löschen
  10. Hallöchen Andrea :)
    Danke für deinen Besuch bei mir - bin mal wieder zu spät dran.. :D
    Dein Buch kenne ich vom sehen, der erste Band der Reihe liegt auf meinem SuB. Vielleicht sollte ich es bald lesen, alle scheinen sehr begeistert zu sein :)

    Wünsche dir noch eine schöne Woche und viel Spaß beim Lesen
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Andrea,

    vielen Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir. Habe mich sehr darüber gefreut.

    Dein Buch kannte ich noch nicht, High Fantasy ist aber auch nicht so mein Genre. Trotzdem wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen. Spannend scheint es ja zu sein. :)

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrea!

    Ich glaube in der Fool´s Gold Reieh von Susan Mallery ist vorne eine Karte enthalten. Ganz sicher bin ich mir aber nicht.

    Viel Spaß beim lesen!

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.