Mittwoch, 12. Februar 2020

[Cover Theme Day] Bunte Cover


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein buntes Cover 

Beschreibung: Magi: The Labyrinth of Magic“ ist eine lose Fantasy-Action-Adaption der Geschichten aus Tausendundeiner Nacht und dreht sich um den jungen Verkäufer Ali Baba, der vom großen Abenteuer träumt, das tatsächlich eines Tages einkehrt, als Aladdin in seinem Leben erscheint. Der verfressene Junge kann mit seiner Flöte einen Dschinn heraufbeschwören und und ist einer jener Magiebegabten, die Dungeons erscheinen lassen und den Mächtigen der Welt gefährlich werden können. Gemeinsam bestehen die zwei Freunde und das befreite Sklavenmädchen Morgiana Abenteuer in den verzauberten Kerkern, in welchen allerlei Gefahren und Reichtümer auf sie warten.


Ja okay ich weiß, das ist irgendwie ein bisschen geschummelt 😅 aber ich hab einfach kein buntes Buchcover gefunden, was mir dann auch bunt genug war. Und bei den Mangas sind mir gleich eine ganze Menge ins Auge gestochen, deswegen muss heute mal ein Manga herhalten 😉
Gelesen habe ich alle 37 Bände der Reihe und ich hab sie wirklich geliebt. Auch wenn die Entwicklungen am Ende echt kurios geworden sind, fand ich es doch super gemacht 😍 es gibt dazu übrigens auch einen Anime, falls sich wer das mal näher anschauen möchte.

 Welches Cover hättet ihr denn ausgewählt? ☺

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Andrea,

    ich fand das heutige Thema ja super einfach. Dadurch, dass ich so viele Kinderbücher lese und deren Cover in der Regel sehr farbenfroh sind, hatte ich heute reichlich Auswahl gehabt. :D
    Da Mangas gar nicht mein Ding sind, kenne ich dein heutiges Buch bzw. Manga nicht. Das Cover, muss ich gestehen, spricht mich jetzt nicht so an.
    War ja aber gerade am Staunen, als ich die Zahl 37 gesehen habe. 37 Bände? Hui, das ist aber eine lange Reihe. Wie viele Bände gibt es denn insgesamt? :D

    Mein Beitrag:

    https://buecherweltcorniholmes.blogspot.com/2020/02/aktion-cover-theme-day-123_12.html

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, die sind wirklich immer recht farbenfroh :)
      Insgesamt gibt es nur diese 37 ;) und vom Verhältnis her ist es schon eine relativ lange Reihe, es gibt aber auch noch deutlich längere^^

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    das Buch bzw. der Manga ist wirklich bunt. Da hast du das Thema definitiv getroffen. *kicher*

    wünsch dir eine tolle Restwoche,
    Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup, bei Mangas findet man einige ziemlich bunte Cover ;)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    ich war auch kurz davor einen Manga für diese Woche zu nehmen, die sind ja fast immer bunt!

    Mein Beitrag

    LG LubaBo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wäre ich ja dann immerhin nicht die einzige gewesen^^ da bin ich gespannt, welches Buch du gefunden hast ;)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hey Andrea,

    Mangas sind doch meistens vorne bunt :D
    Ich kenne diesen Manga natürlich nicht, was daran liegt, dass ich eigentlich überhaupt keine Mangas lese :P

    Das Cover ist jetzt auch nicht so unbedingt meins...

    Ich wünsch dir ne schöne Woche ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du schon recht. Hätte mich auch irgendwie gewundert, wenn ihn jemand kennen könnte.

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea

    Ich lese nie Mangas, deshalb wäre mir die Option gar nicht eingefallen - eine interessante Idee! Das Cover an sich ist halt typisch für Mangas, aber mich spricht es leider nicht so an. Ich kann mit Mangas aber an sich auch nicht wirklich was anfangen, deshalb liegts wahrscheinlich allgemein am Stil und nicht an deiner Wahl des Covers :)

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.