Mittwoch, 7. Februar 2018

[Cover Theme Day] Waffen auf dem Cover


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein Cover mit einer Waffe drauf


Klappentext: Mit seinen atemberaubenden Romanen um das geheimnisvolle Volk der Elfen schuf Bernhard Hennen eine Saga, die schon jetzt als Klassiker der Fantasy gilt. Eine Welt voller Zauber und Magie, mit Helden, die in den Herzen der Leser weiterleben. In „Elfenritter“ kehrt der Bestsellerautor in die mythische Welt der Elfen zurück und lüftet das große Geheimnis um das Schicksal Albenmarks: Dies ist die Geschichte von Gishild, Königin des Fjordlands und letzte Hoffnung für die freien Völker der Welt. Und es ist die Geschichte Lucs, Ritter im Dienste eines mächtigen Ordens, dem Todfeind der Elfen. Als Kinder unzertrennbar, stehen sie sich nun an der Spitzer zweier Heere gegenüber. Denn der Kampf um die alte Welt hat längst begonnen … [Cover-/Textquelle: Heyne]

Die Reihe habe geliebt - ich liebe sie immer noch 😍 ich hab sie damals zu einer Zeit gelesen, wo ich noch nicht gebloggt habe. Aber gelesen habe ich da schon viel ... die Reihe (es sind insgesamt 3 Bände) hatte ich damals im Urlaub mit und binnen einer Woche gelesen 😅 Die Handlung und die Charaktere haben mich so gefesselt, dass ich nicht mehr aufhören konnte. Und seit dem lese ich die Reihe alle paar Jahre erneut 😊

 Welches Cover hättet ihr denn ausgewählt? ☺



Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    dein Buch kenne ich nicht, aber natürlich sagt mir der Autor was. Gelesen habe ich noch nichts von ihm, da Fantasy nicht mehr so ganz mein Fall ist, aber die Cover seiner Bücher gefallen mir richtig gut.
    Freut mich sehr, dass dir die Reihe so gut gefällt. Sollte ich dieses Genre doch mal wieder für mich gewinnen, dann werde ich mir diese Reihe auf jeden Fall noch mal näher anschauen. :D

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    die Reihe habe ich auch gelesen. Ich mochte sie sehr gern. Die hatte schon was.

    HIer ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/02/07/cover-theme-day-28-waffe-auf-dem-cover/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    ich habe letzten Monat Azuhr von Bernhard Hennen gelesen und war so begeistert, dass die Elfenreihe gleich auf meine Wuli gelandet ist. 😊

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    die Reihe habe ich bisher noch nicht gelesen, aber ich habe es auf jeden Fall noch vor - von dem Autor habe ich schon viel Gutes gehört und ich mag ja Fantasy sehr gerne. Schön, dass die Bücher dir so gut gefallen haben, dass du sie immer wieder lesen kannst :)

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Andrea,

    dein vorgestelltes Buch kannte ich bis eben noch nicht. Der Klappentext gefällt mir eigentlich ganz gut, das Cover ist allerdings irgendwie nicht so meins.

    Ich muss die Reihe wohl dennoch mal lesen, so begeistert wie du bist :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  6. Hi Andrea! :D

    Die Reihe kenne ich leider nicht, aber sie klingt wirklich spannend! Die werde ich mir auf jeden Fall mal merken! Und wenn du die Reihe immer mal wieder re-readest, dann muss sie ja wirklich gut sein ;)

    Liebe Grüße
    Coco

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    ja genau, dazu gibt es noch einen Film, den hab ich auch zuhause :)
    Dein Buch kenne ich so nicht. Der Autor ist mir bekannt, aber ich habe bislang noch nichts von ihm gelesen.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea

    Das Buch, bzw. die Reihe habe ich hier noch ungelesen stehen und das wird sie wohl auch noch eine Weile, denn momentan lese ich lieber andere Sachen :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.