Donnerstag, 4. Juni 2020

[Top Ten Thursday] Autoren mit D


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher von AutorInnen, deren Name mit einem D anfängt

Das heutige Thema war mal wieder ein bisschen einfacher - ich konnte wieder mal schummeln und auf meine Rezensionsseite zurückgreifen 😅 auch wenn ich da nur bedingt fündig geworden bin, weil da doch einige Bücher dabei waren, die mir nicht so gefallen haben. Sie mussten dann aber heute auch mit auf die Liste, weil mir schlussendlich auch keine anderen wirklich eingefallen sind.


~~ Bücher, die mir gefallen haben ~~


Saskia Diepold & Kati Hyden - Das Erwachen der Götter 1
Hat mir wahnsinnig gut gefallen, habs inzwischen sogar schon mehrfach gelesen. Und hibbel weiter, dass Band 2 bald kommt^^

Anastasia Donavan - Ain't nobody 1
Eine interessante Dilogie, die sich auch mit ernsten Themen (u.a. Magersucht) beschäftigt. Hat mir wirklich gut gefallen.

C.J. Daugherty - Night School 1
Die Reihe hab ich geliebt und jeden einzelnen Band davon verschlungen. Auch wenn ich mich ehrlich gesagt leider auch nicht mehr an viel erinnern kann.

Silvana de Mari - Die Elfen-Saga 1
Habe ich vor gefühlten Jahrzehnten mal geschenkt bekommen und fand den ersten Band der Reihe wirklich gut. Hab aber nie weitergelesen und jetzt reizt es mich nicht mehr.



Cassidy Davis - You make me wanna love
Der Sammelband hat mir wirklich gut gefallen, war mit eines der ersten New Adult-Bücher, die ich gelesen habe.

Johanna Danniger - Lost in strange Eyes
Keine schlechte Geschichte, hatte mir aber auch nicht komplett überzeugt. Vor allem fand ich, dass es unter seinem alten Titel & Cover viel besser gepasst hatte (Meyruka - Die goldene Kriegerin). Der jetzige Titel klang so extrem nach Liebesgeschichte, was es dann gar nicht war.

Kimberly Derting - Bodyfinder 1
Die Reihe hab ich geliebt und ist eine der wenigen (Jugend)Thriller, die ich gelesen und gemocht habe. Leider wurde hier Band 3 nie übersetzt, was ich immer noch schade finde.


~~ Bücher, die mir nicht so gefallen haben ~~


Christelle Dabos - Die Spiegelreisende 1
Ich weiß, sehr viele mochten die Reihe. Mich hats aber nicht so richtig packen können, weil einfach nichts passiert ist, ich nach wie vor keine Ahnung habe, wo das hinführen soll und die Protagonisten nicht präsent war. Fühlte sich irgendwie wie ein elend langes Vorspiel zu irgendwas an.

Andreas Dutter - Camp der drei Gaben 1
Die Dilogie konnte mich insgesamt nicht wirklich überzeugen. Vor allem der Stil wirkte sehr unausgereift und holprig. Die Handlung war vorhersehbar und die Protagonistin ... naja, wir waren nie auf einer Wellenlänge^^

April Dawson - Still Broken
Den Anfang fand ich richtig gut, aber ab der Hälfte konnte ich nichts mehr mit der Handlung anfangen. Sie hat mich völlig verloren und nichts war mehr da. Die Protagonistin mochte ich mit jeder Seite weniger, wohingegen der Kerl mir wirklich gut gefallen hat.


Welche Bücher kennt ihr denn schon?







Kommentare:

  1. Guten Morgen, Andrea!

    Oh ja, das mache ich auch so. Ein Blick auf die Rezensionsliste und schon ist die Liste gefüllt. :D

    Von deinen Büchern kenne ich tatsächlich nur die Cover von dieser Night-School-Reihe. Gelesen habe ich die Bücher allerdings nicht. Dafür habe ich mich irgendwie zu alt gefühlt.

    Bei "Die Spiegelreisende" war ich schon neugierig, ich habe es dann aber gelassen. Ein paar Rezensionen dazu habe ich aufgeschnappt, die wie du weniger begeistert waren. Man muss halt nicht alles gelesen haben. ^^

    Und das Cover von "Still Broken" finde ich richtig schön. Auch wenn es am Inhalt hapert.

    Liebe Grüße & schönen Donnerstag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab bisher tatsächlich nur begeisterte Rezensionen zu Spiegelreisende gelesen. Wahrscheinlich waren deswegen die Erwartungen auch ein bisschen zu hoch.

      Das Cover von Still Broken fand ich auch toll, auch wenn ich ja ansonsten eher nicht so Fan dieser Art von Cover bin.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Guten Morgen Andrea

    Wenn ich die Dabos genannt hätte, wären es zwei Gemeinsamkeiten. Stell dir vor!Den ersten Teil von der Dabos fand ich nicht schlecht. Aber irgendwie hat es mich bisher nicht gereizt die Reihe weiter zu verfolgen. Schade dass der 3. Teil von der Derting nicht mehr übersetzt wurde. So was ist ärgerlich.

    Sekt für ALLE! Wir haben eine Gemeinsamkeit :-)

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Meine *D* Auswahl: HIER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Argh, so knapp an einer weiteren Gemeinsamkeit vorbei ;) aber eine ist doch auch schon was *noch mehr Konfetti werf*
      Bei Dabos hatte ich wahrscheinlich zu hohe Erwartungen ... mal schauen, was Band 2 kann oder ob ich danach ganz aufhöre.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Guten Morgen, mir geht es mit Reihen auch oft so. Ich habe das Gefühl, nichts passiert und es geht nicht voran. Obwohl das Cover des Spiegelreisenden toll aussieht, lasse ich die Finger davon. Von den Bücher kenne ich keines. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja nicht so, dass nichts passiert. Aber irgendwie hat es kein Ziel, man weißt nicht, wohin das führen soll oder wie man es überhaupt in ein Gesamtkonzept einordnet. Und das stört mich dann doch.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Guten Morgen Andrea,

    ich hatte reichlich Auswahl mit D, allerdings waren viele Titel keine besonderen Buchtipps. Das hat die Sache schon von vornherein eingeschränkt.

    Von deinen Titeln ist mir keiner näher bekannt, bei unserem unterschiedlichem Lesegeschmack wundert mich das ja nicht.
    Das Cover über die Spiegelreisende habe ich häufig auf Blogs gesehen, optisch würde es mich reizen, aber wenn es dir auch nicht so gefallen hat, lasse ich lieber mal die Finger davon.


    Meine Autor/innen mit D

    Liebe Grüße und eine gute Woche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kenne ich. Ich musste schlussendlich ja doch auf ein paar zurückgreifen, die mir auch nicht so gefallen haben. Mal schauen, was das dann bei E wird^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea
    Ich habe die Reihe "Night School" komplett vergessen. Obwohl ich die Reihe von ein paar Jahren gelesen habe.

    Die Autorin "Johanna Danninger" habe auch auf meiner Liste. Aber ich habe von ihr ein anderes Buch.

    Mein Beitrag

    Bleibt gesund!
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab heute auch schon ein Buch gefunden, was ich vergessen habe^^ damit bist du also nicht allein.

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,
    ja, ich hätte auch nicht vermutet, dass es doch so viele Namen gibt, nachdem ich bei meinen Rezensionen kaum passende Bücher gefunden habe. Aber bei dir entdecke ich schon wieder neue Namen, die ich bisher auf anderen Blogs nicht gesehen habe. :-)
    Auf E bin ich auch sehr gespannt. Ich habe noch weniger Namen bei meinen Rezensionen. Wahrscheinlich gibt es doch wieder deutlich mehr.
    Von deiner Liste habe ich kein Buch gelesen. Vom Sehen her kenne ich Night School, You make me wanna love und Camp der drei Gaben. Die Spiegelreisende habe ich ja bei dir bei Gemeinsam lesen und deinem Monatsrückblick entdeckt.
    Ansonsten sind mir auch die Autorennamen unbekannt.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war heute echt spannend ;) erstaunlich, wie viele Autoren es doch gibt. Aber es sind immer noch weniger, als ich anfangs gedacht hatte.
      Über E reden wir besser nicht. Das wird sehr lustig und mit intensivem Suchen verbunden sein^^

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hi Andrea,

    da kenne ich heute sehr wenig von dir, gelesen hab ich gar nichts, aber in "Der letzte Elf" hatte ich vor Jahren mal reingeschnuppert, aber das war gar nicht mein Ding.

    Die Spiegelreisenden Reihe hab ich auf meiner Wunschliste - bisher hatte ich dazu eigentlich nur gutes gehört. Schade dass es dich nicht so überzeugen konnte. Ich bin gespannt wie es mir gefallen wird ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass dir die Spiegelreisende gefallen wird. Schlecht ist es ja nicht, nur hatte ich einfach andere oder falsche Erwartungen an die Geschichte. Ich hoffe, dass Band 2 da noch ein bisschen rumreißen kann.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Ich hab mich da ehrlich gesagt kaum informiert über die Reihe und erwartet somit ... gar nix *lach* Ich lass mich da einfach überraschen. Ich drück die Daumen, dass sich Band 2 für dich steigert :)

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    unsere gemeinsame Autorin hast du ja schon entdeckt. :) Meyruka habe ich auch gelesen, auch unter dem "alten" Titel, den ich auch irgendwie viel besser fand. Vor allem, wenn man die Geschichte kennt, dann ist das neue Cover irgendwie... naja ^^
    Von Camp der Gaben hat Anja auch den ersten Band gelesen, ebenso Still Broken, aber beide konnten sie auch nur so mäßig überzeugen, deswegen standen sie heute auch nicht zur Wahl ;)
    Aber wenn es mit der Auswahl schon knapp wird, dann muss man sich natürlich überlegen, ob man weniger zeigt oder sie trotzdem mit drauf tut. So ganz überzeugt, warst du ja auch von den Büchern nicht.
    Die anderen Bücher kenne ich höchstens vom Sehen, es waren aber auch einige unbekannte mit dabei. :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ich fand das alte Cover und den alten Titel auch passender als das neue. Das Cover passt eher zu ner Liebesgeschichte als zu dem Buch.

      Ich wollte die Liste nicht unvollständig lassen, deswegen waren sie am Ende doch drauf ;) und weil ich keine Zeit hatte, andere Bücher zu finden^^

      LG Andrea

      Löschen
  9. Hallo Andrea,

    deine Sammlung hier ist sehr interessant.
    Die Buchserie "Die Spiegelreisende" steht ja schon seit einer geraumen Zeit auf meiner WuLi, aber da der SuB einfach zu hoch ist, müssen die Bücher einfach warten.
    Bei dem Rest deiner Bücher bin ich total unwissend. Ich kenne weder die Cover, noch die AutorInnen und so auf die schnelle hat mich auch keins der Bücher angesprochen.
    Aber ich versuche mich auch zurückhaltend zu verhalten, da ich der SuBAbbau einfach absoluten Vorrang hat. ;)

    Liebe Grüße,
    RoXXie

    Top Ten Thursday № 4 | AutorInnen mit „D“

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der liebe gute SuB ;) der hat bei mir auch ein bisschen Vorrang momentan, deswegen war ich froh, dass ich heute kaum was gesehen habe, was da drauf landen könnte ;)

      LG Andrea

      Löschen
  10. Hallo Andrea,
    Wir haben heute Nightschool gemeinsam. :)
    Ich hab mir meine Rezi Liste auch etwas zur Hilfe genommen. Allerdings habe ich da auch nicht so viel gefunden, weshalb ich auch viele ungelesene Bücher dabei habe.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin echt froh um meine Reziliste^^ sie ist zumindest ein Anfang, auf dem man aufbauen kann. Ich schätze, dass ich bei E dann auch auf ungelesenes zurück greife, das wird lustig^^

      LG Andrea

      Löschen
  11. Huhuuuu

    Von deinen Büchern kenne ich vom sehen her "night School"... aber sonst sind mir leider gottes alles unbekannt. O.O
    Erschreckend, was man so für Bücher verpassen könnte, wenn man n icht an solch tollen Akitionen teilnehmen würde :)

    Ich lasse liebe grüße da
    Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da stimme ich dir absolut zu ;) so viele neue Bücher hat man da schon entdecken können und es werden sicher noch mehr ;)

      LG Andrea

      Löschen
  12. Hallo Andrea, von einigen deiner vorgestellten Bücher habe ich das Cover schon mal gesehen, aber gelesen habe ich keinen der Romane.
    Ich finde es auch immer praktisch, wenn ich bei einer Donnerstags-Aufgabe auf meine Rezensionsliste zugreifen kann, denn da werde ich meist schnell fündig.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap :) wobei mir meine Reziliste für nächste Woche nicht unbedingt helfen wird^^

      LG Andrea

      Löschen
  13. Hallo Andrea,

    die Night School Reihe ist mir tatsächlich schon öfter begegnet. Ich glaube, ich habe den ersten Teil sogar auf meinem Reader, den gab es irgendwann mal gratis irgendwo.
    Die anderen kenne ich leider alle nicht.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Reihe bisher tatsächlich noch nicht so oft gesehen. Bzw meinen viele immer, dass sie sie zwar kennen, aber nicht gelesen haben.

      LG Andrea

      Löschen
  14. Guten Morgen Andrea,

    unsere Gemeinsamkeit mit Night School hast du ja schon entdeckt. Dafür kann ich zu den anderen Büchern und Autoren nicht viel sagen, sind mir alle unbekannt. Ein paar der Cover habe ich schon mal gesehen, aber da ist nichts dabei, was ich unbedingt lesen möchte.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, vielleicht beim nächsten Mal wieder ;)

      LG Andrea

      Löschen
  15. Hallo Andrea, :)
    D fand ich auch nicht so einfach.
    C.J. Daugherty habe ich auch dabei, allerdings mit einer anderen Reihe. Night School habe ich noch nicht gelesen, aber das möchte ich gerne noch nachholen.
    Schade, dass dir Die Spiegelreisende nicht gefallen hat. Ich finde, dass es sehr gut klingt, und hätte es auch mal fast gekauft. :D

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spiegelreisende hat viel Potenzial, das streite ich nicht ab. Aber wahrscheinlich hatte ich einfach zu hohe oder gar falsche Erwartungen durch die vielen positiven Reihen.

      LG Andrea

      Löschen
  16. Hallo Andrea,
    von deinen Büchern/Autoren habe ich noch nie gehört, mit zwei Ausnahmen, aber die Bücher haben mich nicht wirklich gereizt: Die Spiegelreisende und Night School
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Martin

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,

    da sind ein paar interessante Bücher bei. Der letzte Elf steht auch schon ewig auf meiner Wunschlíste. Wird wohl nie was.

    LG Corly

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.