Dienstag, 16. Juni 2020

[Gemeinsam Lesen] #178 mit "Wie die Stille unter Wasser"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade Wie die Stille unter Wasser (Romance-Elements 3)" von Brittainy C. Cherry

Klappentext (Romance-Elements 3): Momente. Die Menschen erinnern sich vor allem an Momente.
Denn das Leben ist eine Summe aus einer unendlichen Anzahl von Momenten. Manche sind grausam und voller Erinnerung an nicht vergangenen Schmerz. Manche sind unglaublich schön und voller Versprechen, die auf einen besseren Morgen hoffen lassen. Ich habe in meinem Leben viele solcher Momente erlebt. Momente, die mich veränderten, die mich herausforderten. Momente, die mir Angst machten und mich in die Tiefe rissen. Doch die größten Momente – die, die mir das Herz brachen und den Atem raubten – habe ich alle mit ihm erlebt.
Alles begann mit einem Nachtlicht, das aussah wie eine Rakete, und einem Jungen, der mich nicht lieben wollte. [Cover-/Textquelle: Lyx]


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Romance-Elements 3: "Mama, Daddy und ich aßen jeden Tag gemeinsam im Esszimmer zu Abend." (S. 229/384)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Romance-Elements 3: Band 1 fand ich okay, Band 2 hab ich erstmal übersprungen, weil mich der dritte irgendwie gereizt hat^^ wie gut, dass die Geschichten alle unabhängig voneinander sind. Bisher gefällt sie mir wirklich gut und ich bin total in den Emotionen gefangen. Ich mag Maggie und Brooks total gerne und hoffe sehr, dass sie am Ende ihr Happy End bekommen werden.


4. Wann hast du angefangen, Bücher zu verschlingen, und gab es Phasen, in denen du nicht oder nur wenig gelesen hast?

Also prinzipiell hab ich immer schon gelesen. Allerdings hatte ich in jungen Jahren auch mal eine ziemliche lange Durststrecke, die dann aber aus 2 Gründen gott sei dank ein Ende gefunden hat: meine Oma hat mir Tintenherz geschenkt und ich wollte mir selbst beweisen, dass es bessere Bücher als die Schullektüren gibt. Das ist jetzt knapp 12 Jahre her und seit dem liebe ich das lesen einfach. Ansonsten hatte ich nur eine Phase, wo ich verhältnismäßig weniger gelesen habe und das war, als mein Opa gestorben ist. Da hatte ich dann einfach keine Nerven dafür.


Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    mit Romance kann ich ja leider so gar nichts anfangen. Ich hab immer das Gefühl, kenn ich eins, kenne ich alle. Dir aber dennoch viel Spaß beim weiterne Lesen.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem habe ich inzwischen auch relativ oft. Aber dieses war tatsächlich mal anders und konnte mich wirklich überraschen und mitreißen.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    dein aktuelles Buch kenne ich vom Sehen her. Schön, dass dir dieser 3. Teil besser gefällt als der 1. Ich finde es auch praktisch, wenn die Bände von verschiedenen Protagonisten handeln. Bei der Rosemary Beach-Reihe konnte ich so Harlows Geschichte abbrechen und einfach mit Beths Geschichte weiterlesen. :-)
    Ich habe nach dem Tod von meinem Ersatz-Opa trotzdem weiter gelesen, aber ganz andere Bücher als üblich. Ich weiß auch nicht warum, aber ich habe bewusst traurige Bücher, vor allem über Alzheimer, gelesen. Das hat mir geholfen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja auch noch gelesen, nur nicht mehr so viel. Tatsächlich hat sich mein Leseverhalten auch nicht geändert, aber ich kann es verstehen, dass man sich dann auch mit anderen Themen beschäftigt.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Huhu!
    Dein aktuelles Buch kenne ich vom Sehen. Von der Autorin möchte ich auf jeden Fall bald mal etwas lesen - ein Buch von ihr liegt auch auf meinem Sub.
    Hier ist mein Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Freude, wenn du dieses Buch dann lesen wirst :)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hi Andrea,

    ich fand Band 3 ja am schwächsten von der Reihe (Band 4 ausgenommen, den kenne ich noch nicht). Mich hatte die Storie emotional nicht ganz so abgeholt. Band 2 war bisher mein Highlight. Den musst du auf jeden Fall eine Chance geben.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab bisher ja nur Band 1 und 3 gelesen ... und da war Band 3 definitiv der stärkere von beiden. Ich fand die Story total gut und sie hat mich echt mitreißen können. Band 2 liegt schon hier und die 4 kann ich heute auch abholen^^ werden also definitiv auch zeitnah gelesen.

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,

    dein Buch kenne ich vom sehen her, aber irgendwie reizt es mich momentan so gar nicht, obwohl es voll in mein Beuteschema passt. Ich habe momentan das Gefühl, dass alle Romance Bücher gefühlt gleich sind. Nach dem Motto: Kennste eins kennste alles. ich hoffe das ändert sich bei mir schnell wieder, denn normalerweise liebe ich Romance Bücher. Schön, es dir so gut gefällt und wünsche dir noch eine schöne Lesezeit damit.

    Liebe Grüße
    Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Andrea,

    dein aktuelels Buch liegt schon lange auf meinem SUB und ich weiß noch nicht wann ich es befreien werde. Ich habe schon sehr viel positives über dieses Buch, aber auch über die Autorin gehört.

    Als zwei sehr enge Verwandte verstorben sind, konnte ich noch lesen, aber ich konnte keine Rezensionen mehr schreiben. Das war auch keine schöne Zeit.


    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.