Dienstag, 20. September 2022

[Mein SuB kommt zu Wort] #20

 

Hallöchen, hier spricht wieder Subs. Ich bin der SuB von Andrea und hab mir mal den Laptop geschnappt, um bei der Aktion mitzumachen. Die Idee stammt von Annas Bücherstapel, aktuell findet sie bei Mellis Buchleben und Vanessas Literaturblog statt.
Hier dürfen wir ungelesenen Bücher mal im Vordergrund stehen. Die Aktion findet immer zum 20. des Monats statt und besteht aus 3 wiederkehrenden und einer wechselnden Frage. Na dann ... auf gehts.

1. Wie groß bist du aktuell? (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder Ebook & Print zählst)

Gehen wir mal zu den harten Fakten über. Aktuell bin ich 43 Prints (-1) und 32 Ebooks (-2) groß. Oho ... das hatte ich jetzt gar nicht erwartet. Andrea hat gar nicht so viel gelesen, dass man hier merken müsste. Aber gut, schön, dass es so ist und es geht auch definitiv in die richtige Richtung. Weiter so!


2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - zeig mir deine drei neusten Schätze auf deinem Stapel!


Nu ja ... wirklich viel Neues ist nicht eingezogen ... von den 3 Büchern stammt auch  nur das letzte aus dem September. Lynx Love ist bereits gelesen, In unserem Universum sind wir unendlich ist in Arbeit. Beschweren kann ich mich also nicht.


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen?


Ein Rezi-Exemplar (wenig verwunderlich, Andrea liest gerade aufgrund der wenigen Zeit fast nichts anderes), das ihr wirklich gut gefallen hat. Sie mochte vor allem die Tiefgründigkeit und die Weiterentwicklung der Charaktere.

 

4. Lieber SuB, welche Bücher auf deinen Stapeln haben das älteste Erscheinungsdatum?

Rückblick Februar 21: Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek wartet noch.

Rückblick Januar 22 & Mai 22: Lovesongs for Alex wartet noch.

Rückblick März 22: Die stille Seite der Musik wartet noch.

Rückblick Juni 22: Die Reise des Karneolvogels 2 wartet noch. 

Rückblick August 22: Der Schlüssel der Magie 1 wartet noch.

Ach du jemine ... das ist ja wieder mal eine Aufgabe mit viel Aufwand. Die Ebooks sind hier mal außen vor gelassen, sonst würde ich ja nie fertig werden. Das mit Abstand älteste Buch hier ist dann wohl dieses ... ET war 2008. Alle anderen Bücher fangen dann ca. bei 2017 wieder an.






8 Kommentare:

  1. Hallo Andrea und Subs, :)
    einen Abbau zu verzeichnen, ist schön. Und dann auch noch unerwartet, umso besser. :)

    „In unserem Universum sind wir unendlich“ liegt auch seit kurzem auf meinen Stapeln. :) Der Inhalt klingt so gut. :)

    „Blind Date mit einem Vampir“ hat Marina vor vielen Jahren gelesen. Damals fand sie es ganz gut.^^

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch :D nächsten Monat wirds sicher anders, Andrea hat ja noch Geburtstag^^
      "In unserem Universum sind wir unendlich" ist inzwischen auch schon beendet, Rezi folgt hoffentlich zeitnah. Andrea hats gefallen :)

      Es grüßt,
      Subs

      Löschen
  2. Hallo Subs,

    Andrea soll sich mal "Lovesongs for Alex" schnappe und berichten. ;) Bei mir ist das Buch schon sehr lange auf der WL und ich wäre auf ihre Meinung gespannt.

    "Blind Date mit einem Vampir" schaut optisch recht ansprechend aus und wäre eigentlich die ideale Lektüre für den Herbst.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sag ich ihr ständig, da wartet Nicole noch auf eine Meinung. Scheint sie aber irgendwie nicht wahrzunehmen^^ aber ich werd sie weiter nerven.

      Es grüßt,
      Subs

      Löschen
  3. Ah - ein sehr junger SuB. Die Vampirreihe hatte ich auch mal ins Auge gefasst. Aber es kommt einfach zuviel neues. Und neue Reihen versucht Rina gerade zu meiden. Dieses Jahr hatte sie eh extrem viel Rezianfragen. Sie ist kaum zu ihrem SuB gekommen. Aber dafür hatte sie viele schöne Geschichten.

    Liebe Grüsse
    cully

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Subs :-)

    Ein Abbau ist doch super, gratuliere^^
    Egal ob groß oder klein, das ist doch immer wieder ein Fortschritt, würde ich sagen.

    Von euren Büchern kennen wir beide ehrlich gesagt keines.

    Noch viel Erfolg und Spaß mit den restlichen Büchern :-)

    Beste Grüße~
    Katharina (& Kira)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea & Subs,
    schön, dass du ein bisschen abgenommen hast, Subs und zufrieden mit der Entwicklung bist und Andrea auch so brav die neuen SuB-Bücher direkt wieder liest. Ich wünschte ja, Vanessa würde das auch so handhaben.
    Wow du bist ja echt ziemlich jung noch, Subs, denn auch 2008 ist noch nicht so super alt. Das Buch klingt auf jeden Fall als würde es in diese Jahreszeit passen. Vielleicht motiviert Andrea das ja, es zeitnah zu lesen.
    Liebe Grüße
    SuBy & Vanessa

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Seit dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.