Donnerstag, 28. Februar 2019

[Top Ten Thursday] Bücher, die mich mit ihrem Humor begeistern können


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, die dich mit ihrem Humor begeistern und zum Lachen bringen konnten



Humoristische Bücher lese ich ja so gut wie gar nicht. Aber das muss man ja Gott sei dank auch nicht, damit ein Buch einen zum lachen bringen kann 😉 war trotzdem nicht so ganz einfach, meine Liste zu füllen ... hat auch nicht so ganz geklappt^^



Ähmm ja ... ich liebe den Autor und ich liebe seinen Humor. Das macht ihn aus und bisher hat er es wirklich in jedem seiner Bücher geschafft, mich zum lachen zu bringen. Stellvertretend für alle Bücher (die leider viel mehr als 10 sind^^) stehen hier mal nur die jeweiligen Reihenauftakte 😉



Derek Landy zählt ja auch zu meinen absoluten Lieblingsautoren. Und eigentlich kann ich mit schwarzem Humor ja nicht viel anfangen - bei ihm gefällt er mir aber richtig gut. Der Autor bringt mich immer wieder zum grinsen und lachen.
Wölfi ist eine (ich zitiere) "schwule Werwolf-Erotik-Liebes-Satiren-Schnulze". Ich hab das Büchlein noch nicht gelesen, nur ein paar Ausschnitte davon ... aber selbst bei denen hab ich mich schon vor Lachen gekugelt. Ich befürchte Muskelkater vom Lachen, sollte ich das Buch wirklich mal am Stück lesen^^


Nächste Woche werde ich mal aussetzen, da ich dann meinen wohlverdienten Urlaub genieße 😉 ich hoffe aber, dass ich es hinterher trotzdem schaffe, mal durch eure Beiträge zu stöbern.

Welche Bücher können euch mit ihrem Humor begeistern?







Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    von Rick Riordan habe ich nur den ersten band der Percy Jackson-Reihe gelesen. Zu mehr bin ich bisher nicht gekommen.
    Und Derek Landry befindet sich auf meiner Wunschliste...
    Ebenso wie Wölfi (zumindest seit ich deinen Beitrag gelesen habe), das könnte interessant sein...
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2NxqCXE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du was für deine WuLi gefunden hast :) das Buch ist einfach creppy, aber ich finds echt lustig^^

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    ich hatte heute eine große Auswahl an humorvollen Büchern. Von deiner Liste kenne ich keines näher, nur vom Sehen her. Die Bücher von Derek Landy sind mir schon häufig aufgefallen, ich mag auch schwarzen Humor. Bisher hat es jedoch keines seiner Bücher in mein Regal geschafft.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass sie es bisher noch nicht geschafft haben, aber vielleicht wird das ja noch irgendwann kommen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    von deinen Büchern habe ich bisher nur den ersten Teil von Magnus Chase gelesen. Das Buch fand ich aber richtig gut und deshalb steht noch viel mehr von ihm auf meiner Wuli.

    Da mir Skulduggery Pleasant so oft begegnet ist, habe ich mir letztens auch mal den ersten Band zugelegt. Ich bin gespannt.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,

    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass dir Skulduggery auch so gefallen wird :)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,
    es ist heute wirkllich spannend zu sehen, wie wenige von uns wirklich in dem Genre lesen ^^ Klar hat jeder Mal momente zum Lachen und SChmunzeln in den Büchern, selbst wenn es nicht komplett auf Humor ausgelegt ist, sind ja nicht alle Bücher toternst - mir reicht das auch vollkommen. Mir ist es so sogar lieber, als ein "Humor-Buch" zu lesen, dass mich nicht erreicht, weil es meinen Humor eben nicht trifft.. ;)
    Gelesen habe ich von deinen Büchern keines, besonders die obere Reihe an Büchern kenne aber natürlich vom sehen ;)
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gehts da genauso. Ich hab lieber ein bisschen Humor überall, damit bin ich auch schon zufrieden ;)

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,
    Derek Landy habe ich auf einer Messe mal persönlich kennengelernt und fand ihn mega witzig. Ich habe mir den ersten Band der Skullduggery Reihe von ihm signieren lassen. Leider hat mir das Buch dann nicht so gefallen. Es steht nun nur noch wegen der witzigen Zeichnunge und Signatur in meinem Regal. :(
    "Percy Jackson" fand ich auch gut, aber vom Humor her, haben mich andere Bücher noch mehr begeistert und daher haben die dann schnell meine Liste gefüllt.
    Ich wollte schon lange eine weitere Reihe von ihm anfangen, kann mich aber einfach gar nicht entscheiden welche. Hast du einen Tip?
    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn auch schon persönlich getroffen und fand ihn auch einfach richtig genial :D die Zeichnung ist sooo toll :D

      Auf deine Frage hab ich dir ja schon bei dir geantwortet ;)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hi Andrea,

    da gehts uns ja recht ähnlich :D Ich mag den Humor von Derek Landy auch sehr, in beiden Reihen! Seine Dialoge vor allem, die ja oft vor Sarkasmus triefen sind genial xD

    Von Rick Riordan kenne ich ja leider noch gar nichts, aber ich denke auch, dass die Bücher nicht so das richtige für mich sind. In Percy Jackson hab ich ja mal reingelesen und das war nicht so überzeugend. Klar müsste ich mal ein - zwei lesen um einen wirklichen Eindruck zu haben. Aber ich hab noch so viele andere auf dem SuB und vor allem auf meiner Wunschliste, die haben dann einfach Vorrang ;)

    Ich wünsch dir einen schönen Urlaub und eine tolle Faschingswoche!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind sie wirklich ;) ich freue mich jedes Mal wieder darauf^^

      Percy Jackson war für mich auch die schwächste Reihe von ihm ... was vor allem an dem kindlichen Stil lag. Der ist in den anderen zwar auch da, aber nicht ganz so heftig.

      Dankeschön :D

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    Von rick riordan hab ich bisher nur die Percy Jackson Reihe gelesen, aber die hat mir schon gut gefallen, weshalb ich gerne auch mal noch ne andere Reihe von ihm Lesen möchte und wie ich das sehe, gibts da noch sehr viel Auswahl. Das war mir gar nicht so bewusst.
    Die anderen kenn ich vom Sehen. Und dann wünsche ich dir einen schönen und erholsamen Urlaub.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Autor ist ziemlich fleißig^^ und hoffe, es dauert noch ewig, bis er aufhört ;)

      LG Andrea

      Löschen
  8. Jetzt habe ich doch schmunzeln müssen. Ich habe mich nicht getraut, von einem Autor mehrere Bücher zu nehmen. Anonymus wären schon alleine 5. Von Deinen Büchern kenne ich tatsächöich fast alle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach das öfter mal^^ und hier hat es einfach zu gut gepasst. Hätte mich eh nicht für ein Buch von ihm entscheiden können ;)

      LG Andrea

      Löschen
  9. Hi Andrea,

    nettes Foto! Ist das ein Drache auf deiner Schulter?
    Verdammt, Apollo hätte ich ja auch nehmen können! Gerade das erste Kapitel hat mich wegen seines Humors so gepackt. Das war ziemlich gut.
    Ich hatte übrigens fest mit Rick Riordan heute bei die gerechnet! :D

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, da sitzt ein Drache auf meiner Schulter ;)

      Is ein bisschen offensichtlich, dass ich den Autor mag^^ taucht ja öfter mal hier auf ;)

      LG Andrea

      Löschen
  10. Guten Abend!

    Unsere indirekte Gemeinsamkeit mit Rick Riordan hast du ja schon festgestellt :) Ich habe bisher die komplette "Percy Jackson"-Reihe, "Helden des Olymp", Band 1 der "Apollo"-Reihe und letzte Woche erst "Die rote Pyramide" gelesen. Die Bücher haben mich alle sehr gut unterhalten, aber für mich ist die "Percy Jackson"-Reihe unschlagbar und ich finde, dass Percy ein toller, lustiger Erzähler ist^^
    Die anderen Bücher von deiner Liste habe ich noch nicht gelesen, aber die "Skulduggery Pleasant"-Reihe habe ich auf der Wunschliste.

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Percy ist definitiv ein lustiger erzählen, aber für mich ist die Reihe wohl die, die mir am wenigsten gefallen hat. Liegt aber zum Großteil an dem sehr kindlichen Stil, der in den anderen Reihen ja nicht ganz so präsent ist.

      LG Andrea

      Löschen
  11. Hallo Andrea, :)
    Rick Riordan habe ich auch auf meiner Liste, nämlich Percy Jackson. Ich mag seinen Wortwitz auch sehr. :)
    Skulduggery Pleasant habe ich noch auf der Wunschliste. Ich höre so viel Gutes von der Reihe. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    Percy hätte es auch fast in meine Liste geschafft, aber dann doch nicht ganz. Die anderen kenne ich nicht.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  13. HI Andrea,

    ich habe Demon Road auch gelesen, aber es war mir etwas zu crazy und skurril ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An manchen Stellen war es mir auch zu viel, aber insgesamt hat mir doch genau dieses skurrile wirklich gefallen :)

      LG Andrea

      Löschen
  14. Huhu Andrea,

    wir haben heute leider keine Gemeinsamkeit. Von deiner Liste habe ich bisher auch nur Percy Jackson gelesen und beim heutigen Thema einfach nicht an das Buch gedacht. Es hatte aber durchaus einige humorvolle Stellen. Ich kann mir vorstellen, dass der Schreibstil des Autors generell immer wieder für den ein oder anderen Lacher sorgen kann. =)

    Demon Roads habe ich auch mal begonnen, dann aber schnell wieder abgebrochen, als es mir zu brutal wurde. Ich habe nicht die Bohne erwartet, dass die Protagonistin gleich zum Anfang schon einen Finger zwischen den Beißerchen haben würde. Dementsprechend geplättet bin ich gerade darüber, dass es bei dir unter die humorvollen Bücher geschafft hat. xD Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass das Buch im Laufe der Geschichte einen trockenen, makaberen Humor entwickeln könnte. =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demon Road ist wirklich etwas brutal und sehr skurril. Aber der Autor baut halt doch einen sehr makaberen Humor ein und der hat mich immer wieder mal zum lachen gebracht. Normalerweise ist sowas nicht so meins, aber hier hats mir richtig gut gefallen :)

      LG Andrea

      Löschen
  15. Liebe Andrea,
    Percy Jackson interessiert mich ja auch schon ein Weilchen, aber irgendwie kommen mir immer andere Bücher dazwischen.
    Deine anderen Bücher sagen mir leider nichts.
    Hab einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.