Dienstag, 5. Mai 2020

[Gemeinsam Lesen] #172 mit "Das gefangene Herz"



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Das gefangene Herz (Mystic City 1)" von Theo Lawrence

Klappentext (Mystic City 1)Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück ... [Cover-/Textquelle: Ravensburger]


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mystic City 1: "Großer Becher. Schwarz." (S. 59/411)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mystic City 1: Das Buch ist ein reread. Im Zuge meiner Reihen-Challenge möchte ich die Reihe endlich mal weiterlesen. Da ich aber nichts mehr von Band 1 weiß, muss ich ihn leider nochmal lesen. Mal schauen, wie er mir beim zweiten Lesen gefallen wird, damals hab ich 4 Sterne gegeben. Viel kann ich noch nicht sagen, bin einfach noch nicht weit genug. Beim recherchieren nach Cover & Klappentext ist mir aber aufgefallen, dass Ravensburger die Bücher nicht mehr zu verlegen scheint - auf deren Seite findet man sie schon gar nicht mehr. Schade!


4. Wie ist die Situation für dich gerade aufs Lesen bezogen, hast du mehr Freizeit und kannst mehr lesen oder das Gegenteil? Wie viele Bücher hast du bis jetzt dieses Jahr geschafft?


Tja ... wer den ganzen Tag zu Hause ist und nebenbei auch noch alleine wohnt, hat viel Zeit. Ich hab zwar versucht, viel Neues auszuprobieren, aber da bleibe ich dann doch nie dran. Dafür lese ich dann tatsächlich mehr ... wobei man das so direkt auch nicht sagen kann. Mehr Zeit dafür habe ich, ob ich direkt mehr lese, kann ich so genau nicht sagen. So richtig fehlt mir dann doch der Vergleich.

Ich hab im April 12 Bücher plus 1 Testlesebuch und 1 Testhörbuch gelesen bzw. gehört. Bisher mein bester Monat, wobei er den Januar tatsächlich nur knapp geschlagen hat. Deswegen finde ich auch nicht, dass ich so viel mehr gelesen habe.
Insgesamt sind es bisher 41 Bücher (Stand 01. Mai). Kann ich wirklich gut mit Leben und bin was meine Leseziele angeht voll im Plan. (Hinzu kommen übrigens noch 56 Mangas, die fallen aber in eine andere Statistik^^)



Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Moin Andrea,

    ich kenne Dein Buch nicht aber zumindest sagt mir das Cover etwas. Wenn ich nicht gerade eine dunkle Phase hätte (lesetechnisch) könnte mir die Reihe auf jeden Fall auch gefallen.

    Bei mir hat sich die Lesezeit auch nicht verändert. Die Situation ist für uns hier die selbe wie auch vor Corona. 41 Bücher ist ein ähnlicher Schnitt wie bei mir mit 35 - das ist mein normales Pensum wobei ich im Schnitt gerade 100 Seiten Am Tag schaffe. Scheine wohl sehr langsam zu lesen :-(

    LIebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 100 Seiten pro Tag finde ich aber nicht gerade wenig. Das ist in etwa auch mein Ziel, klappt mal besser, mal schlechter.
      Mit den Mangas wirds natürlich mehr, aber die zähle ich ja nicht mit.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    letztes Jahr war ich ja wochenlang krank zuhause und hatte deshalb auch viel Zeit zum Lesen. Trotzdem finde ich die 28 vergleichsweise wenig. :-)
    Das gefangene Herz habe ich vor einer Weile gelesen. Teil 2 und 3 warten auf dem SuB. Ich weiß auch gar nicht mehr, wovon die Reihe handelt. Vielleicht muss ich den Auftakt dann auch nochmal lesen, wenn ich die Reihe fortsetze. Im Moment lese ich ja die ganzen SuB-Oldies, die ich eigentlich nicht unbedingt lesen will. Aber mein SuB muss endlich kleiner werden. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SuB-Abbau ist bei mir auch präsent. Aktuell versuche ich aber, den Bibo-Stapel abzubauen. Da sie ja wieder offen hat, müssen die Bücher ja auch wieder zurück und da muss ich jetzt was von lesen^^

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallöchen Andrea =)

    den ganzen Tag Zuhause zu sein, hört sich im ersten Moment echt toll an, aber ganz ehrlich? Nach so vielen Wochen Home Office und Homeschooling nebenbei (wie man so schön sagt), fällt mir echt langsam die Decke auf den Kopf.

    Dein Buch ört sich klasse an. Für einen Reread hatte ich allerdings seit Jahren keine Zeit mehr =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenne ich^^ und ich hab weder Home Office noch Homescooling als Ablenkung hier. Die Decke fällt mir eigentlich permanent auf den Kopf.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Huhu!
    Dein Buch klingt sehr interessant! Viel Spaß damit weiterhin und auch mit der Reihe!
    Hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,

    Schön, dass du bei deinen Lesezielen voll im Plan bist. Ich glaube ein bisschen mehr habe ich schon gelesen, aber das wird sich jetzt mit dem neuen Job ausgleichen denke ich.
    Viel Spaß bei deinem ReRead. Ich hoffe,das Buch kann dich auch beim zweiten Mal überzeugen und ich hoffe, du hast die Reihe zum Weiterlesen schon komplett bei dir. Ist ja schade, dass es die nicht mehr beim Verlag gibt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schätze, bei mir werden es auch nicht so hohe Zahlen bleiben, wenn ich wieder arbeiten gehe. Aber das ist okay :)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hi Andrea,

    die Reihe habe ich auch schon öfters gesehen, sie ist ja auch ein paar Tage älter. Allerdings hat sie mich nie gereizt, so dass ich sie hätte lesen wollen. Das war ja ein erfolgreicher Leseapril. Da hast du mich mal wieder um Längen geschlagen!
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Challenge
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie ist definitiv älter - dafür spricht ja leider auch, dass der Verlag sie nicht mehr verlegt. Was ich irgendwie echt schade finde, aber so ist das halt.

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    dein Buch kenne ich nicht, klingt aber interessant.

    So langsam fühle ich mich aber mit meinen bisher 28 gelesenen Büchern ein bisschen schlecht...ihr habt alle so viel gelesen :D

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,

    dein Buch sagt mir leider so gar nichts, liegt aber bestimmt daran, dass es nicht danach klingt also würde ich es lesen wollen. (:
    Ich fand es auch echt schwer einzuschätzen ob ich jetzt mehr oder weniger lese, weil es bei mir immer mal wieder Monate gibt wo ich viel lese und dann wieder welche wo ich einfach weniger lese, durch diverse Umstände.

    LG Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Andrea,

    mit zwei Tagen Verspätung bin ich nun auch bei dir angekommen.
    Das Cover deines CR ist ansprechend, auch der Klappentext erweckt Interesse. Ich hoffe der Re-Read hilft dir wieder auf die Sprünge, dass du dann auch mit den anderen Bänden weitermachen kannst

    Gemeinsam Lesen № 11 | Von den momentanen Leseumständen

    Liebe Grüße,
    RoXXie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea
    Ich kenne die Reihe Mystic City von sehen her. Ich glaube das Buch wollte ich auch mal lesen. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.

    41 Bücher und 56 Mangas sind sehr ordentlich. Ich habe erst bei den Mangas 15 Mangas erst gelesen.

    Mein Beitrag

    Bleibt gesund!
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.