Freitag, 8. Januar 2021

[Rezension] Jennifer Wolf - Best Friend Zone. Lucy & Matteo

 



Autorin: Jennifer Wolf
Titel: Lucy & Matteo
Reihe: Best Friend Zone 2 (unabhängig lesbar)
Genre: New Adult
Erscheinungsdatum: 20.05.2020
Seiten (Ebook): 280
Preis: Ebook 2.99€





★ Colliding Stars★ kommen nach Deutschland! Diese Nachricht schockt Lucy, ist doch der Leadsänger Cole niemand anderes als ihr ehemaliger bester Freund Matteo. Ihr Herz will ihn sehen, doch ihr Verstand warnt sie vor den Folgen, denn Matteo hat ihr und seinem Leben in Deutschland den Rücken gekehrt. Seit fast zwei Jahren reagiert er auf keine ihrer Nachrichten. Hat Matti sie wirklich vergessen? [Cover-/Textquelle: Jennifer Wolf]

Der erste Band der Reihe hatte mich schon in seinen Bann gezogen und so musste ich natürlich auch unbedingt den zweiten lesen. Ich war sehr gespannt, welche Geschichte die Autorin bereithalten wird.

Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen. Der Stil der Autorin hat mich sofort in seinen Bann gezogen und ich hab das Buch praktisch in einem Rutsch verschlungen. Ich konnte und wollte auch gar nicht mehr mit lesen aufhören. Einzig hätte ich es interessant gefunden, wenn man auch Matteos Sicht bekommen hätte - da wären sicherlich auch spannende Einblicke möglich gewesen.
Überzeugt hat mich die Autorin auch wieder mit den vielen Emotionen, die sie in die Geschichte packt.

Die Geschichte hat mir insgesamt wirklich gut gefallen. Ich mochte das Zusammenspiel zwischen den Charakteren und fand es sehr spannend, wie sich alles entwickelt. Ich war einfach gefesselt und auch wenn nicht permanent etwas passiert ist, hat es mir gereicht. Was mich allerdings ein bisschen gestört hat, waren die Zeitsprünge. Ich hab prinzipiell nichts dagegen, aber hier waren es mir doch eindeutig ein paar zu viele. Wenn ich mir überlege, wie viel Zeit so vergangen ist, dann haben die Charaktere sehr sehr lange gebraucht, um sich zu entwickeln oder Entscheidungen zu treffen.

Lucy hat mir prinzipiell gut gefallen. Ich mochte sie von Anfang an. Ebenso ging es mir mit ihren Freunden und ihrer Familie, die zusammen einfach nur toll waren. Matteo hats mir anfangs ein bisschen schwer gemacht, aber irgendwann habe ich auch ihn in mein Herz geschlossen.
Schön fand ich es auch, dass die Band einige Auftritte hatte - bei manchen hätte ich glatt gerne noch ein bisschen mehr gelesen.



_________________________________________________________

👉 Ihr wollt andere Meinungen?
*Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte auf den verlinkten Seiten*

Bambinis Bücherzauber 4.5/5

Kommentare:

  1. Hi Andrea,
    schön, dass dich das Buch auch so mitreißen konnte wie mich. Ich habe es auch fast am Stück verschlungen. Teil eins gefiel mir aber noch einen Ticken besser.
    Ich bin gespannt und hoffe, dass es noch weitere Bände in der Reihe geben wird.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Band 1 gefiel mir auch noch ein kleines bisschen besser. Aber trotzdem war die Geschichte wirklich toll und ich würde mich definitiv über mehr davon freuen.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea :)
    Wie schön, dass du mit einem guten Buch das Jahr 2020 abgeschließen konntest. Das gibt doch dann noch mal ein gutes Gefühl, besonders wenn man vorher ein paar Bücher hatte, die einem nicht komplett zugesagt haben.
    Mir ging es ganz ähnlich, wie dir. Die Zeitsprünge waren manchmal sicher nötig und hilfreich, in der Masse waren sie mir teilweise dann aber doch etwas zu viel. Trotzdem war es auf jeden Fall eine nette Reise mit den beiden Protas :)
    Danke auch fürs Verlinken
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimme ich dir absolut zu :) besser kann ein Jahr dann wirklich nicht mehr enden.
      Ein paar weniger Zeitsprünge hätten es auch getan. Manche waren nötig, andere eher nicht.

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Seit dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.