Dienstag, 10. April 2018

[Gemeinsam Lesen] #76




Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Das Herz des Verräters (Die Chroniken der Verbliebenen 2)" von Mary E. Pearson und "Steinerne Schwingen (Dark Elements 1)" von Jennifer L. Armentrout und "Dirty - in seiner Gewalt" von Sarah Saxx

Klappentext (Das Herz des Verräters): Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ... [one, Bastei Lübbe]

Klappentext (Steinerne Schwingen): Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft! [ya!, Harper Collins]

Klappentext (Dirty): Dirty liebt es, mit der Lust der Frauen zu spielen. In seiner eigens hierfür eingerichteten Spielhöhle lässt er nur »Auserwählte«, die er über seine speziell dafür angelegte Website findet. Er entscheidet, welche der Bewerberinnen in den Genuss kommen, von ihm beglückt zu werden. Bis eine Frau auf ganz anderem Weg in seinem Bett landet und ihm völlig unerwartet unter die Haut geht.
Olivia hat mit ihrem Leben abgeschlossen, seit sie von Ernesto Castellano, gefürchteter Geschäftsmann und Drogenboss, entführt wurde und in dessen Villa Tag für Tag unglaubliches Leid erfährt. Als eines Nachts ein geheimnisvoller Fremder ihr Gefängnis betritt, schöpft sie neuen Lebensmut. Obwohl er sie mit einer Waffe bedroht, bringt er sie von dem Anwesen weg und nimmt sie mit zu sich. Als dieser Mann sich dann auch noch um ihre körperlichen sowie seelischen Wunden kümmert, wird sie sich seiner ungeahnten Anziehungskraft bewusst. Doch bringt er ihr wirklich die lang ersehnte Freiheit? [Sarah Saxx]


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das Herz des Verräters: "Bryn beugte sich vor und sah in seinen Krug Most." (S. 343)

Steinerne Schwingen: "Am Sonntag bekam ich alle Mahlzeiten aufs Zimmer gebracht."(S. 305)

Dirty: "Ein Knacken an der Tür ließ mich aus dem Schlaf aufschrecken." (S. 133)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Herz des Verräters: Teil 1 fand ich okay, aber meine Erwartungen konnte es nicht erfüllen. Ich lese trotzdem weiter, weil es mich einfach interessiert, wie es weitergeht.
Teil 2 gefällt mir schon etwas besser, aber so richtig überzeugen konnte er mich bisher aber auch nicht.

Steinerne Schwingen: Heute lesen wir noch den letzten Abschnitt zusammen. Bisher fand ich das Buch echt gut. Eine spannende Handlung, mit ein bisschen Witz und Humor. Ich schätze, ich werde zeitnah auch die anderen beiden Bände lesen 😉

Dirty: Damit sichs lohnt, gleich noch ein drittes 😅 ne qutasch ... bei den Fantasybüchern brauchte ich noch was romancemäßiges und da kam das Buch gerade recht. Ich hab gestern erst angefangen, bin doch aber schon ein ganzes Stück weit gekommen. Bisher find ich es gut 😊


4. Von welchem AutorIn, von dem lange nichts mehr erschienen ist, wünschst du dir ein neues Buch?

Hmm schwierig ... von vielen AutorInnen würde ich mir einfach nur wünschen, dass sie ihre begonnenen Reihen einfach mal weiter/zu Ende schreiben würden. Dazu zählen vor allem Francesca Haig (Das Feuerzeichen) oder Oliver Pötzsch (Die schwarzen Musketiere).


Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Huhu!

    Oh, du liest parallel! Das mache ich auch manchmal, im Moment aber nicht. :-)

    Stimmt, an das Feuerzeichen habe ich gar nicht mehr gedacht, aber da steht ja wirklich noch das nächste Buch aus...

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese eigentlich immer min. 2 Bücher parallel ;)
      Heute ist es mal wieder etwas ausgeartet, aber da ich Dark Elements schon beendet habe, gehts noch ;)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    deine aktuellen Bücher kenne ich noch nicht. Bei dir finde ich auch immer ein Buch, dass ganz gefährlich für meine Wunschliste ist :-)

    Wenn eine Reihe plötzlich nicht mehr weitergeht, ist das wirklich nicht schön. Aber dafür ist die Vorfreude dann umso größer, wenn man dann endlich weiterlesen kann.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich deine WuLi füttern kann ;)

      Naja Vorfreude schon, nur müsste ich beide Reihen wahrscheinlich nochmal von vorne lesen, sollten die Teile endlich mal erscheinen. Und das ist nicht so schön ...

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    deine drei aktuellen Bücher entsprechen nicht ganz meinen bevorzugten Genres, deswegen kenne ich sie auch nicht. Nichtsdestotrotz wünsche ich dir weiterhin viel Freude damit, hoffentlich kann dich "Das Herz des Verräters" im weiteren Verlauf noch überzeugen. :)

    Von Oliver Pötzsch habe ich bisher noch nichts gelesen, aber seit Ewigkeiten befindet sich "Die Ludwig-Verschwörung" von ihm auf meinem SuB. Ist der Autor denn zu empfehlen? Schreibt er besonders spannend?

    Alles Liebe dir,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur "Ludwig-Verschwörung" kann ich nichts sagen, die kenne ich noch nicht. Das Problem ist auch, dass "Die schwarzen Musketiere" eher eine Kinderbuchreihe sind, deswegen nützt es dir wahrscheinlich nicht so viel, wenn ich sage, dass ich schon finde, dass er spannend schreibt.
      Ich weiß halt nicht, ob das bei den anderen Reihen (in anderen Genres) genauso ist.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,

    wow 3 Bücher gleichzeitig, das schaffe ich nicht. Maximal zwei sonst komme ich durcheinander.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aktuell klappts echt gut, da sich die Bücher kaum ähneln.
      Dark Elements habe ich inzwischen auch schon beendet, so dass es nur noch 2 sind^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea
    Die Reihe "Dark Elements" habe gelesen. Ich finde sie gut. Der Charaktere Roth ist auf der gleichen Ebene wie Damoen aus der "Lux" Reihe und wie Seth aus der Reihe "Götterleuchten".

    Die Reihe "Die Chroniken der Verbliebenen" habe den ersten Band als Hörbuch angefangen vor ein paar Wochen. Bis jetzt bin nicht dazu gekommen zu weiter zuhören.

    Des anderen Buch kenne ich leider nicht.

    Ich mache heute auch wieder mit. Aber nicht über mein Blog sondern über meine Facebookseite. Du brauchst dich nicht wundern das mein Link zur meiner Facebookseite weiterleitet. Ich habe ein Info Beitrag auf mein Blog geschrieben. Wieso und Warum ich das mache.

    Mein Updatebeitrag

    Es gibt wichtige Neuigkeiten und Änderdungen von mir: Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Roth fand ich als Charakter echt gut, aber an Daemon kommt er für mich nicht ganz ran.

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hi Andrea,

    du lässt es mit deinen 3 Titeln ja richtig krachen! :D
    Teil zwei wird zum Ende noch mal richtig spannend. Ich habe bereits das Finale auf meinem Kindle und dann ist die Reihe auch geschafft.
    Dirty und die anderen Bücher der Autorin sprechen mich leider nicht so an. Aber ich kann super verstehen, dass du ein wenig Abwechslung zu den ganzen Fantasygeschichten brauchst. Ich versuche meine Leseliste auch immer so zu planen. Wobei "Liste" ein großes Wort für meine Planung ist...^^
    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja dann bin ich mal auf das Ende gespannt ;) ich hoffe ja, dass es das Buch noch etwas rausreißen wird.

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea :)

    Von deinen drei aktuellen Büchern habe ich den ersten Band der "Dark Elements"-Reihe bereits gelesen und fand ihn super :D
    "Das Herz des Verräters" steht noch auf meiner laaaangen Liste *lach*

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit ;)

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Dienstag!
    Lora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dark Elements fand ich insgesamt gesehen okay, aber es hat mich nicht so vom Hocker gehauen wie die Lux-Reihe.

      Bei Chroniken der Verbliebenen werde ich wohl zeitnah weiterlesen, damit ich nicht alles vergesse^^

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    diesmal 3 Bände parallel? :)
    Hab ich sogar auch, wobei eins ein Hörbuch ist. Und ich schleppe leider immer noch 2 Bücher mit von der vergangenen Woche in die neue. Aber diese Woche werde ich sie beenden! ^^

    Freut mich, dass dir Dark Elements bisher gut gefällt :)
    Ich muss auch unbedingt mal den dritten Band lesen.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal artet das bei mir aus^^ Dark Elements hab ich aber heute schon beendet ;)
      Ich fand den Band okay, aber er hat mich nicht so vom Hocker gehauen wie die Lux-Reihe.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Manchmal muss das auch sein :D

      Ich fand die Lux-Reihe auch wesentlich besser. Aber Dark Elements fand ich bisher auch ganz nett :)

      Löschen
  9. Hey Andrea,

    Immerhin 2 von 3 Büchern scheinen ja ganz gut zu sein. Respekt, dass du die Reihe beendest, obwohl dir die ersten beiden Teile nicht so gefallen haben. Wenn du magst, darfst du mir gerne eine Zusammefassung schicken. ;) Ich fand das Ende von Teil 2 wieder interessant und möchte durchaus wissen, wie es endet, aber irgendwie kann ich mich nicht dazu aufraffen nich 2 Bände zu lesen, wo man die Hälfte weglassen kann...

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähh ... ich lese von Chroniken der Verbliebenen aktuell erst den zweiten Teil. Es ist okay ... aber irgendwie haut es mich einfach nicht vom Hocker. Mal schauen, ob ich überhaupt bis Band 4 komme^^

      LG Andrea

      Löschen
    2. Sorry, stimmt. Irgendwie sehen die Bücher für mich alle gleich aus. :D

      Löschen
  10. Huhu :)
    Danke für den Besuch bei mir!
    Von deinen Büchern kenne ich nur das erste und auch nur vom Sehen. Ich hab den ersten Teil der Reihe schon etwas länger zuhause liegen, aber mich noch nicht durchgedrungen es zu lesen. Ich wollte es damals unbedingt lesen und hab dann so viele unterschiedliche Meinungen gesehen, wovon viele eher in den Bereich Okay gingen.
    Da ich noch so viele ungelesene Bücher habe, warte ich nicht wirklich auf etwas. Das Buch auf das ich gewartet hab, ist jetzt im April erschienen...
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher eigentlich nur völlig begeisterte Meinungen gehört. Und war deswegen doch ein wenig enttäuscht, dass es meine Erwartungen nicht erfüllen konnte.

      LG Andrea

      Löschen
  11. Hallo Andrea,

    deine Bücher kenne ich zwar nicht, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen! :)

    "Die schwarzen Musketiere" von Oliver Pötzsch wollte ich auch immer mal lesen. Von ihm kenne ich bisher nur die Henkerstochter-Saga, die mir sehr gut gefallen hat. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.