Donnerstag, 12. April 2018

[Top Ten Thursday] Der Inhalt zählt


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, die du ohne Empfehlung (wegen des Covers) nie gelesen hättest

Puuhh .. das Thema finde ich irgendwie echt schwierig... ich bin ja kein Coverkäufer, also ist ein "schlechtes" Cover für mich auch kein Grund, ein Buch nicht in die Hand zu nehmen. Für mich zählen immer Klappentext und Empfehlungen mehr.
Mal schauen, welche Bücher es auf meine Liste schaffen ... aber für die meisten trifft wohl eher zu, dass ich ihnen allgemein keine Beachtung geschenkt habe und nicht nur wegen des Covers nicht.
Deswegen ist meine Liste heute (mal wieder) nur sehr kurz^^



Micheal Peinkofer - Die Zauberer (Band 1)
Irgendwie hat mich das Cover einfach nicht so richtig angesprochen, der Klappentext aber auch nicht.
Als eine Freundin es mir aber wärmstens empfohlen hat, habe ich es doch mal in die Hand genommen und gelesen. Das Buch war dann aber wirklich gut 😊

Jennifer Wolf - Morgentau (Jahreszeiten-Reihe 1)
Das mag jetzt ein bisschen komisch sein, denn ich bin ein absoluter Fan der Autorin. Aber ich habe sie auch erst mit diesem Buch kennen gelernt.
Irgendwie ist es einfach an mir vorbei gegangen und dann wurde es gehypt und mir wurde es wärmstens empfohlen. Dann habe ich es noch zum Geburtstag bekommen und in einem Rutsch gelesen^^


Virginia Boecker - Witch Hunter (Band 1)
Auch das Buch ist einfach an mir vorbei gegangen und irgendwie hat es mich auch einfach nicht so interessiert. Doch dann habe ich es aufgrund einer Aktion bekommen und nebenbei eine Empfehlung bekommen. Naja ... gelesen und ich fand es an sich auch ganz gut 😊


Talira Tal - Dämonenfessel (Die Gilde der Rose 1)
Ich weiß nicht warum, aber irgendwie mag ich das Cover nicht so richtig. Ich finde es einfach ein wenig überladen.
Eine Freundin hat mir aber so lange ins Gewissen geredet, bis ich es doch gelesen habe und ich habe das Buch geliebt 😊


J.R. Ward - Bourbon Kings (Bourbon Kings 1)
Familiengeschichten sind eigentlich so gar nicht meins und deswegen habe ich dem Buch auch keine weitere Beachtung geschenkt. Das Cover finde ich okay.
Aber dann hat mir eine Freundin das Buch unter die Nase gehalten und ich habe es dennoch gelesen - und fand es echt gut 😊





Welche Bücher fallen euch denn da ein?



Kommentare:

  1. Hey,

    von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Morgentau" und "Witch Hunter" stehen beide auf meiner Wunschliste. Die Cover finde ich eigentlich ganz okay, aber auf meiner WL sind sie auch nur durch die ganzen positiven Meinungen dazu gelandet, nicht, weil ich durch die Cover so neugierig gewesen wäre, dass ich sie angeguckt hätte. "Der Zauberer" kannte ich bisher nicht, aber so richtig ansprechen würde es mich nicht.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    zwei deiner Bücher kenne ich vom Cover her, aber sie reizen mich ebenso wenig wie der Rest. Freut mich aber, dass sie dir so gefallen haben.
    Liebe Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea :)

    Meine Liste wäre wohl länger, weil mir das Cover bei der Kaufentscheidung doch ziemlich wichtig ist. Erst an zweiter Stelle schaue ich mir den Klappentext eines Buches überhaupt an. "Witch Hunter" liegt bei mir auch noch auf dem SuB und sobald ich den zweiten Band auch im Regal habe, möchte ich die Bücher gerne in einem Rutsch lesen ;)

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    P.S. Bei mir läuft gerade ein Frühlingsgewinnspiel, vielleicht magst du ja vorbeischauen 😀

    AntwortenLöschen
  4. Hi Andrea,

    ich finde eigentlich alle Cover nicht schlecht. Das zu den Bourbon Kings finde ich sogar richtig toll. Mir gefällt ja die Farbigkeit und der Kontrast.
    Morgentau sollte ich auch endlich mal lesen...

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlecht sind sie auf keinen Fall ;)
      Aber irgendwie haben sie mich einfach nicht ganz so angesprochen oder sind ganz an mir vorbei gerauscht^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo:)

    Von deinen Büchern habe ich Witch Hunters auf der WuLi. Und Morgentau habe ich geliebt :)

    Mein Beitrag: http://books-my-first-love.blogspot.de/2018/04/top-ten-thursday_12.html

    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,

    von deinen Büchern hab ich Morgentau und Witch Hunter gelesen. Morgentau fand ich ganz ok, aber nicht so toll wie alle anderen, Witch Hunter hat mir dagegen sehr gut gefallen. Ich habs auch durch die Aktion mitbekomemn, aber es hat mich auch gleich angesprochen.
    Das Cover von Dornenfessel spricht mich auf den ersten Blick definitiv an^^

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,
    irgendwie hätte ich nicht gedacht, dass du Morgentau uninteressant von Cover her fandest. Dabei magst du die Reihe so gerne. Finde ich aber irgendwie amüsant:D

    Witch Hunter steht auf meine Wuli und den Rest kenne ich leider nicht.

    Einen schönen Abend dir
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja ... ich finde es auch amüsant^^ dafür, dass sie mittlerweile eine meiner Lieblingsautorinnen ist ;)
      Aber so war das eben^^

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea, :)
    meine Liste ist diese Woche auch nicht so lang, weil ich das Thema ebenso schwierig finde. Bei mir liegt es aber eher daran, dass ich gar nicht so kritisch bin bei dem Cover.
    Das Cover von „Morgentau“ zum Beispiel finde ich schön. :) Die Kirschblüten und dann die Frau im weißen Kleid vor diesem Hintergrund: Ich mag es. Die Geschichte konnte mich auch sehr überzeugen und hat mich zu Jennifer Wolfs Büchern gebracht. :) Warum ich das Buch letztendlich gelesen habe, weiß ich auch gar nicht mehr. :D

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  9. Hi Andrea,

    ich bin ja ein großer Coverfan und ich gehe "hässlichen" Covern eher aus dem Weg, bzw. schau ich sie mir gar nicht näher an. Deshalb bin ich immer froh über Tipps :D

    Von deinen Covern gefällt mir jetzt auch nicht wirklich eins, bis auf Witch Hunter, da hat mich das Cover sofort angesprungen. Ich mochte die Geschichte sehr!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  10. Hllo Andrea,

    Morgentau und Witch Hunter habe ich beide gelesen und fand beide Bücher toll, besonders die Jahreszeitenreihe liebe ich.
    Die Cover sprechen mich auch total an, ich weiß allerdings nicht, ob ich Witch Hunter bemerkt hätte, wenn es nicht diese große Blogger-Aktion gegeben hätte.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Jahreszeiten-Reihe liebe ich auch abgöttisch. Umso lustiger ist der Umstand, dass sie mich ursprünglich gar nicht so gereizt hat^^

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.