Dienstag, 11. Dezember 2018

[Gemeinsam Lesen] #106



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Wächter der Meere, Hüter des Lichts" von Oliver Schlick und "Ich bin ... das Ende (Isay-Reihe 1)" von Celeste Ealain.

Klappentext (Wächter der Meere): Ein Leuchtturm ist ein Ort zwischen den Welten. Zwischen Land und Meer. Zwischen Feste und Wasser. Ein Ort, an dem sich das Endliche und das Unendliche berühren.
»Komm … Wasser … weg …« Eine flehende Stimme am aufgewühlten Meer und ein berstender Leuchtturm verfolgen die sechzehnjährige Rebecca im Traum. Als sie kurz darauf von Leuchtturmwärtern kontaktiert wird, glaubt sie nicht an einen Zufall. Doch nichts kann sie auf die erschütternden Dinge vorbereiten, in die sie nun eingeweiht wird. Plötzlich ist nichts mehr, wie es war – denn das Schicksal hat Rebecca eine ganz besondere Rolle zugedacht …
[Cover-/Textquelle: ueberreuther]

Klappentext (Ich bin ... das Ende): In der todbringenden Wüste ausgesetzt, sieht sich Silena einer neuen Situation ausgeliefert. Doch ihre Freiheit währt nicht lange, da sie von einem Headhunter aufgegriffen wird. Zu diesem Zeitpunkt konnte er noch nicht ahnen, dass er durch sein folgenschweres Handeln ihrer beider Schicksale für immer miteinander verbinden würde. Irgendwann bleibt den beiden keine Möglichkeit mehr, als die gemeinsame Flucht, denn weder bei ihrem noch bei seinem Volk sind sie willkommen. Was sie nicht wissen: In Silena schlummert eine Zeitbombe, und das Ticken wird bedrohlich lauter. Wie wird sie diese Welt hinterlassen, wenn die Zeit abgelaufen ist? [Cover-/Textquelle: Celeste Ealain]



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wächter der Meere: "Nachdem wir von dem kleinen Archivar Abschied genommen haben, bittet Simon uns alle noch einmal ins Haus." (S. 208)

Ich bin ... das Ende: "Die Einführung der Labels war Magnus' Credo." (S. 14/264)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Wächter der Meere: Das Buch hat eine Freundin zufällig in der Bibliothek entdeckt. Ich brauchte für eine Challenge nämlich noch eins, wo etwas drauf ist, was man am Strand finden kann.
Bisher gefällt es mir wirklich gut. Auch wenn die Geschichte nicht hochspannend ist, fesselt sie mich trotzdem. Die ganzen Enthüllungen war spannend und jetzt bin ich einfach nur neugierig, wie das alles aufgelöst wird.

Ich bin ... das Ende: Sehr weit bin ich bisher noch nicht gekommen, weil mich das andere Buch gerade fesselt^^ also kann ich gar nicht so viel sagen ... die Story reizt mich aber schon, deswegen lasse ich mich einfach mal überraschen, was noch passieren wird.


4. Könntest du dir eine Animeumsetzung von einer Buchreihe vorstellen? Wenn ja, von welcher?

Tja ... ich bin ja bekennender Manga und Anime-Fan ... ich glaube das ist auch nichts Neues^^
Von daher habe ich schon viele gesehen und gelesen - bei manchen tatsächlich sogar beides. Und schon da kann ich es mir manchmal schwer vorstellen, wie aus einem Manga ein Anime wird. Abstriche muss man da öfters machen, manchmal ist der Anime aber auch detaillierter.

Von einer Buchreihe kann ich mir das aber irgendwie gar nicht vorstellen. Der Anime würde dann wahrscheinlich sehr lang werden (was mich nicht stört), um alles wichtige darin unterbringen zu können. Oder man müsste alles rauskürzen ... irgendwie kann ich mir das einfach nicht vorstellen und mir wäre auch kein Beispiel bekannt, bei dem man das schon mal gemacht hätte.


Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Hallöchen Andrea =)

    Ui du liest ja "Wächter der Meere, Hüter des Lichts". Das Buch habe ich auf dem Tolino aber noch nicht angefangen. ICh bin sehr gespannt, was du am Ende dazu sagen wirst.

    Ich kenne mich in der Anime-Welt so gar nicht aus, bin aber durchaus offen für Neues =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade erstaunt, dass es jemand kennt^^ ich kannte es noch gar nicht, bevor mir die Freundin es zufällig gezeigt hat^^
      Bisher gefällt es mir ganz gut :D

      LG Andrea

      Löschen
  2. Huhu Andrea,

    deine beiden Bücher kannte ich noch nicht, sprechen mich aber auch nicht so arg an. Trotzdem wünsche ich dir noch ganz viel Spaß mit deinen Büchern. Freut mich, dass dich das eine Buch so richtig fesseln konnte.

    Ja, die Animefrage war schwierig. Ich kenne mich mit Animes leider überhaupt nicht aus.

    Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  3. Hi Andrea,

    ich dachte, gerade du haust nun einen Animevorschlag nach dem nächsten heraus! :D
    Deine beiden Titel kenne ich bisher noch nicht. Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja^^ ich könnte einige gute Animes empfehlen, aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass man aus einem Buch einen macht^^

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hey Andrea,

    vielen Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir :)
    Dein erstes Buch kenne ich nur durch meine Challenge :D Das zweite sagt mir so auf Anhieb auch nichts.
    Es wären wohl auch keine Bücher, die ich mi rnäher anschauen würde.
    Ich wünsche dir aber viel Lesevergnügen ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hey Andrea,

    Beide Bücher kenne ich mal wieder nicht. Für mich klingt das zweite Buch spannender, aber schon, dass dich das erste bisher so gepackt hat, dass du jetzt erstmal dieses liest. Ich hoffe, das andere Buch wird dich dann auch überzeugen können.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.