Dienstag, 18. Dezember 2018

[Gemeinsam Lesen] #107



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Wo auch immer du bist (True North 1)" von Sarina Bowen und "Ich bin ... das Ende (Isay-Reihe 1)" von Celeste Ealain.

Klappentext (True North 1): Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur – und unheimlich attraktiv –, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach … [Cover-/Textquelle: Lyx]

Klappentext (Ich bin ... das Ende): In der todbringenden Wüste ausgesetzt, sieht sich Silena einer neuen Situation ausgeliefert. Doch ihre Freiheit währt nicht lange, da sie von einem Headhunter aufgegriffen wird. Zu diesem Zeitpunkt konnte er noch nicht ahnen, dass er durch sein folgenschweres Handeln ihrer beider Schicksale für immer miteinander verbinden würde. Irgendwann bleibt den beiden keine Möglichkeit mehr, als die gemeinsame Flucht, denn weder bei ihrem noch bei seinem Volk sind sie willkommen. Was sie nicht wissen: In Silena schlummert eine Zeitbombe, und das Ticken wird bedrohlich lauter. Wie wird sie diese Welt hinterlassen, wenn die Zeit abgelaufen ist? [Cover-/Textquelle: Celeste Ealain]



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

True North 1: "Abgesehen davon, dass Audreys Mutter bei uns aufgetaucht war und sich wie eine Furie verhalten hatte, verlief die Saison großartig." (S. 262)

Ich bin ... das Ende: "Silena spürte, dass etwas im Anrollen war." (S. 82/264)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

True North 1: Nur noch 2 Bücher, dann habe ich die Lyx-Challenge auch geschafft 💪 True North finde ich bisher okay. Die Handlung ist süß, aber mir fehlen ein bisschen die Besonderheiten ... bzw. insgesamt ein paar Höhepunkte. Es plätscherte gerade am Anfang ein bisschen vor sich hin. Na mal schauen, was das Ende für mich noch so bereithält.

Ich bin ... das Ende: Leider bin ich am Wochenende kaum zum lesen gekommen, deswegen bin ich hier noch nicht wirklich wahnsinnig viel weiter. Die Handlung reizt mich, aber so richtig viel ist noch nicht passiert. Mit dem Stil tue ich mich aktuell noch ein bisschen schwer.


4. Gibt es ein Buch, dessen Rezension du nachträglich ändern wolltest/zu dem deine Meinung sich geändert hat?

Die kurze Antwort: nope
Die lange Antwort: meine Rezensionen schreibe ich ja meistens immer sofort, nach dem ich das Buch gelesen habe. Und da ist es noch 'frisch' und ich kann meine Meinung gut zusammenbringen. Nachträglich ändern würde ich nichts, weil es dann wohl ein bisschen verfälschen würde. Ich wüsste auch nicht, warum ich noch etwas ändern sollte. Da müsste es ja einen Grund geben und mir fällt spontan keiner ein, der das als Folge hätte. 


Was lest ihr denn gerade?☺
  
 

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    True North habe ich auch gelesen, muss dazu noch eine Rezi schreiben. Eigentlich liebe ich den Schreibstil von Sarina Bowen, aber das hat mich auch nicht soo sehr vom Hocker gehauen, wie es bei den anderen Büchern der Fall war.

    Ich finde auch, dass man Rezensionen nicht ändern sollte. Man hat sich schließlich etwas dabei gedacht, als man sie so veröffentlicht hat.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab von einer anderen Reihe noch was hier liegen, da bin ich schon neugierig drauf. Mal schauen, ob mich das dann mehr packen kann.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hey Andrea,

    Irgendwie hat Blogger meinen kommentar nicht so wirklich genommen.
    Schade, dass deine aktuellen Bücher dich gerade nicht so begeistern können. Ich hoffe, das wird noch. Dass mit der wenigen Zeit kenne ich derzeit auch, allerdings eher in der Woche und wegen der Arbeit.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie bessern sich beide, hab ich den Eindruck^^ aber ich komme inzwischen auch mehr zum lesen, da kommt man einfach schneller vorwärts.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    Juhuu nur noch 2 Bücher für die Lyx Challenge. Ich drücke dir die Daumen, dass die letzten beiden Bücher für die Challenge auch fesselnd und spannend sein werden.

    An sich hab ich von beiden Büchern bisher noch nicht gehört. Allerdings habe ich True North zumindest schon öfter mal gesehen.

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit den beiden Büchern.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich das hier fertig habe, sogar nur noch 1 ;) und das letzte wird sicher richtig gut ;)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,

    erst mal vielen lieben Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir. Ich habe mich - wie immer - sehr gefreut.

    Deine Bücher kenne ich noch nicht, aber True North klingt ganz interessant. Das andere spricht mich spontan jetzt nicht so an.

    Ich hoffe, du schaffst die Challenge und drücke dir die Daumen.

    Liebste Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit
    wünscht Myna

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Danke für deinen Besuch bei mir!
    Dein erstes Buch kenne ich nicht, hört sich für mich auch etwas verwirrend an, True North ist einem dieses Jahr ja häufiger über den Weg gelaufen. Ist aber nicht wirklich mein Genre. Schade, dass beide dich bisher nicht so ganz in ihren Bann ziehen, hoffentlich ändert sich das noch.
    Mein Beitrag
    Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch, fröhliche Weihnachtstage und viel Lesestoff zu Weihnachten!
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.