Montag, 10. Dezember 2018

[Rezension] Luzia Pfyl - Der Wandler (Das Ministerium der Welten 2)




Autorin: Luzia Pfyl
Titel: Der Wandler
Reihe: Das Ministerium der Welten 2
1: Der Riss | 2: Der Wandler | 3: Die Geister von Rungholt
Genre: historische Urban-Fantasy
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 06.11.2018
Seiten (Ebook): 136
Preis: Ebook 2.49€




Detective Melody Hampton will den Rauswurf aus dem Ministerium der Welten nicht auf sich sitzen lassen. Der Mordfall mit dem Schleimhaufen gehört ihr. Sie beschließt, auf eigene Faust nach der geheimnisvollen Kreatur aus dem Riss zu suchen.
Eine einmalige Chance taucht plötzlich vor ihr auf und Melodys Ehrgeiz lässt sie alle Vorsicht vergessen. Erst, als sie sich in den Fängen des Gestaltwandlers wiederfindet, realisiert sie, dass sie ziemlich tief in der Patsche steckt.
Melody setzt alles daran, die Jäger River und Norrick zu kontaktieren. Sie ahnt nicht, dass sie dem Wandler damit in die Hände spielt und die Jäger direkt in eine Falle laufen. [Cover-/Textquelle: Luzia Pfyl]



Weiter gehts mit den Geschichten um das Ministerium der Welten. Nach dem Ende von Band 1 wollte ich unbedingt wissen, wie es weitergeht und auch hier wurde ich nicht enttäuscht.

Am Anfang gibt es erstmal noch eine kurze Zusammenfassung der Handlung aus Band 1. Ich fand das gut, da ich mich so gleich wieder an alle Charaktere und die wichtigsten Handlungsstränge erinnern konnte. So konnte ich gleich gut in das neue Buch starten. 

DIe Autorin spannt uns auch nicht auf die Folter, die Handlung setzt direkt nach dem Ende von Band 1 an und so konnten gleich mal meine wichtigsten Fragen beantwortet werden. Aber auch danach lässt die Spannung nicht nach. Melody wird entführt und der Gestaltwandler scheit dort seine Finger mit im Spiel zu haben. 

Es gibt wieder verschiedene Handlungsstränge, die alle mehr oder weniger miteinander zu tun haben. Manche sind direkt miteinander verbunden, andere laufen etwas nebenher, haben aber dennoch viel Spannung und gerade bei denen bin ich gespannt, wie sich das in den Folgebänden entwickeln wird. 

Die Mischung aus allen Strängen fand ich wirklich gut. Ich bin nur so durch die Seiten gerauscht und wollte immer wissen, wie es weitergeht und welche Entwicklungen als nächstes kommen. 
Wir treffen auch auf einige weitere Wesen, was ich total spannend fand. Ich hoffe, da kommen in den nächsten Bänden noch mehr Einblicke. 



Es gibt eine Menge Charaktere und mit aus Ausnahme von einer Person haben sie mich auch alle überzeugen können. Man merkt, dass sie sich weiterentwickeln und ich finde es spannend, wie sie alle auf die unterschiedlichen Situationen reagieren.

Ich fand es auch toll, dass Dante und Sky ein paar mehr Auftritte hatten. So richtig kann ich die beiden einfach nicht einschätzen, aber ich bin total gespannt, was es zu den beiden noch zu sagen gibt. 



Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich gut lesen. Ich war von Anfang an wieder in der Handlung drin und habe mich einfach mitreißen lassen.

Das Buch wird aus der Sicht von mehreren Charakteren erzählt. So wechselt diese regelmäßig mit jedem neuen Kapitel. Ich fand das gut, da man so einen umfassenden Blick von mehreren Charakteren bekommen konnte.



Eine spannende Fortsetzung 😊
Auch mit dem zweiten Band konnte mich die Autorin wieder in den Bann des Ministeriums der Welten ziehen. Die Handlung ist spannend und durch die vielen Sichtwechsel entstanden verschiedene Handlungsstränge, die mich alle überzeugen konnten. Ich bin gespannt, wie es weitergehen wird.


_________________________________________________________

👉 Ihr wollt andere Meinungen?
*Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte auf den verlinkten Seiten*

The Librian and her books 5/5
Puppet's Leseblog
Steffis Booksensations 5/5
Elafischs Kreativecke 4/5

Vielen herzlichen Dank an die Autorin für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    die Zeit vergeht einfach zu schnell. Ich bin gerade überrascht, dass der zweite Band schon raus ist.
    Der erste wartet seit der FBM auf meinem Kindle. Nachdem mich deine Rezi schon sehr überzeugt hat und die Autorin mir auf der Buchmesse ihr Buch auch etwas schmackhaft gemacht hat, wollte ich es eigentlich unbedingt sofort lesen. Es würde sich ja jetzt gut anbieten, dann kann ich direkt den zweiten Teil hinterher lesen :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenn ich^^ manches wartet bei mir auch schon ewig und ich habe es immer noch nicht geschafft^^
      Es dürfte auch nicht mehr lange bis Teil 3 dauern ... allerdings gibt für den noch keinen ET.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.