Freitag, 31. Juli 2020

[Lesemonat] Ich bin zufrieden

Also gefühlt gehen wir schon wieder mit großen Schritten auf Weihnachten zu 😅 es will irgendwie nicht so richtig in meinen Kopf, dass wir morgen schon in den August starten. Naja, mal schauen, was der für Überraschungen bereit halten wird.



Filmtechnisch kann ich diesmal nur einen vorweisen: Love, Simon. Endlich hab es mal geschafft, ihn zu schauen. Fand ihn an sich gut umgesetzt, vor allem den Schauspieler von Simon. Aber im Vergleich zum Buch fand ich jenes dann doch etwas besser. Da kamen manche Sachen einfach besser rüber.

Serientechnisch war ein bisschen mehr los. Geschaut habe ich wieder einige Animes und bin da auch nach wie vor noch dran. Außerdem die erste Staffel von Lucifer, die mir überraschend gut gefallen hat. Auf meiner Liste für den August steht neben der zweiten Staffel von Shannara Chroniken auch die neue Serie Cursed.

Ein letztes Mal frage ich auch nach folgendem Thema: die neuen Bloggerversion. Ist denn schon jemand zwangsgewechselt worden? Ich erfreue mich nach wie vor noch an der alten Version (worüber ich auch absolut nicht böse bin^^).




Von der Anzahl her bin ich zufrieden, von der Bewertung her gar nicht. Der Monat fing so schlecht an, eigentlich alle Flops geballt. Aber danach gings los mit den Überraschungen - und das haben doch einige Bücher geschafft. Insofern behalte ich dann doch eher die zweite Hälfte mit den guten Büchern in Erinnerung^^

👉 Challenges
    • ABC Cover Challenge: 17/26 (+0) → so langsam muss ich die Bücher gezielt nach den Themen aussuchen. Aber es sind ja nicht mehr so viele.
    • Lyx-Challenge: 15/15 (+4) → Und damit hätten wir die Challenge schon erledigt. Ich werd aber natürlich trotzdem weiter Bücher aus dem Verlag lesen.
    • 10 Reihen beenden: 8/10 (+1) → ich bin dran.
    • 10 Reihen fortsetzen: 3,5/10 (+0) → nichts passiert.
    • 10 Bücher vom SuB: 4/10 (+1) → hier will ich im August ein bisschen durchstarten.



Die CC Cocks-Poolparty ist ein Zusatzband zu den bereits bestehenden Büchern der Reihe. Es hat mich einfach wahnsinnig gefreut, nochmal Zeit mit ihnen zu verbringen. Die Geschichte hab ich in einem Abend verschlungen. Jons übernatürliche Fälle 1 fand ich von der Idee her total witzig und das Buch hats auch gehalten. Von der ersten bis zur letzten Seite fesselnd, eine spannende Handlung, liebenswürdige Charaktere und ein bisschen Humor. Ich erwarte sehnsüchtig Band 2^^ Das Dach der Welt hat mich überrascht. Ich hatte nicht erwartet, dass mich die Handlung so dermaßen fesseln würde, dass ich das Buch praktisch verschlinge. Der Sport hat hier wirklich viel Raum bekommen und auch die Schattenseiten wurden angesprochen. Besonders Robin konnte mich mit seiner Wandlung überzeugen.



Der vierte Band um die Drachenkämpferin Nihal war ein schöner Zusatzband, der mich noch einmal in die Aufgetauchte Welt entführen hat. Es hat Freude gemacht, die Charaktere wiederzutreffen und auch neue Dinge zu erfahren. Jetzt hätte ich sogar wieder Lust auf einen Reread. Wer hätte gedacht, dass mich der zweite Band der Spiegelreisenden so überrascht? Ich nicht^^ aber es freut mich, dass die Reihe sich so gesteigert hat und man hier eine wirklich spannende Handlung hatte. Auch die Protagonistin fange ich an zu mögen. Mal schauen, wohin sich Band 3 steigern wird. Nach Vermont kehre ich gerne zurück, so musste ich auch True North 6 lesen. Auch wenn er mich vielleicht nicht ganz packen konnte wie andere Bände der Reihe, hat er mir gut gefallen. Einfach ein Wohlfühlbuch. Mit Frost & Payne 2 hab ich mich anfangs ein bisschen schwer getan, dann aber gut reingefunden. Es kommt zu einigen interessanten Wendungen, vieles ist aber noch offen. Da hoffe ich doch sehr auf den nächsten Band.



Spellslinger hat mir von der Idee her gut gefallen, die Umsetzung hat mich dann aber nicht ganz packen können. Ich hab da zwischen den vielen Namen nicht so richtig durchgesehen und so ganz hats mich nicht fesseln können. Den Sprecher fand ich aber gut.



Rowan & Ash hat mich eher enttäuscht. Wahrscheinlich hatte ich einfach zu hohe Erwartungen an die Geschichte, aber sie konnte mich einfach nicht so richtig packen. Zudem fand ich es sehr schade, dass die Fantasywelt so dermaßen untergegangen und das Ende für einen Einzelband definitiv zu offen war. Historisch ist ja nicht ganz so meins, aber Feuer & Wind hatte mich irgendwie angesprochen. Dem Buch fehlte es aber irgendwie an einer spannenden Handlung und ich mochte die Protagonistin nicht so wirklich. Außerdem fehlten mir eindeutig Dialoge. Von Wie die Erde um die Sonne bin ich nach wie vor enttäuscht. Wenn ich nicht wüsste, dass die Autorin das besser kann, würde ich kein weiteres Buch von ihr lesen wollen. De Geschichte konnte mich nicht packen, weil einfach nichts passiert und am Ende nur so mit Klischees um sich geworfen wird. Die Charaktere haben mich auch beide nicht überzeugen können.


Wie üblich ist auch wieder ein Buch der drei ??? mit dabei. Hat mir gut gefallen, auch wenn die Auslösung ein bisschen verwirrend war. Ansonsten höre ich die Reihe gerade auch wieder ganz gerne.




Da hätten wir definitiv schon wieder einen Fall von UPS 😂 aber momentan lese ich sie gerne nebenbei und deswegen stört mich das auch überhaupt nicht. Kemono Jihen hat mir wirklich gut gefallen, da warte ich jetzt auf weitere bände. Auch Di[e]ce war wirklich gut, ist aber beendet. Freuen tue ich mich auf jeden Fall auf die weiteren Bände von Fairy Tail und Yona.Prinzessin der Morgendämmerung.

minatsuki - My Roomate is a Cat 1 // Higasa Akai - Toyal Tutor 9-10 // Aya Kanno - Requiem of the rose king 8-9 // Keiko Iwashita - Living with Matsunga 6 // Sho Aimoto - Kemono Jihen 1-5 // Adachitoka - Noragami 21 // Hiro Mashima - Fairy Tail 30-35 // Tsuyoshi Takaki - Black Torch 5 // Makoto Morishita - Great Priest Imhotep 6 // Yuki Shiraishi - Honey com honey 1-3 // Mutsumi  Yoshida - Alice auf Zehenspitzen 1-3 // Otoh Saki - Di[e]ce 4-6 // Mizuho Kusanagi - Yona. Prinzessin der Morgendämmerung 1-3


Kennt ihr denn eins von meinen gelesenen Büchern? Wie war denn euer Lesemonat Juli? 
Packt mir doch gerne eure Links in die Kommentare, dann schaue ich mal vorbei. 



Kommentare:

  1. Hey Andrea,

    also ich freue mich schon total auf Weihnachten. Ein Monat noch und wie dürfen Spekulatius und co wieder in den Supermärkten begrüßen :D

    Dein Monat ist ja ganz schön erfolgreich gewesen. Schön, dass du auch zufrieden damit bist.
    Schade, dass dir Rowan und Ash nicht so gut gefallen hat. Das Buch erfährt ja auch gerade auch einen Hype.
    Ich selber habe es noch nicht gelesen oder angeschafft. Bin jetzt durch dich auch ein wenig vorsichtiger.^^

    Liebe Grüße und einen erfolgreichen August :)
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weh ... erinner mich nicht daran^^ ich mag das gar nicht, dass es so zeitig schon in den Läden steht.

      Den Hype um Rowan & Ash kann ich leider nicht so wirklich verstehen. Vielleicht hab ich auch einfach zu hohe Ansprüche an das Buch gehabt...

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hi Andrea,

    haha, du bist ja gut :D Ich hab jetzt ENDLICH ein bisschen Sommerfeeling und du kommst mit Weihnachten daher xD Ich hoffe, dass der August jetzt so richtig schön wird und in den letzten Jahren zieht sich der Sommer ja auch noch weit in den September, lassen wir uns überraschen!

    Ich hab noch von niemand gehört, dass die alte Bloggerversion nicht mehr aufrufbar wäre ... ich denke, die lassen das noch länger laufen, da die neue Version noch zu viele "Fehler" hat.

    Sehr schade natürlich, dass dein Monat mit Flops gestartet ist, aber so konnten sich die Bücher steigern, besser als andersrum? Ich weiß es nicht :D

    Besonders freut mich, dass dir die Spiegelreisenden besser gefallen haben, die Reihe hab ich ja noch vor mir und bisher hatte ich immer nur positives gehört. Ich freu mich jedenfalls drauf!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also für mich könnte definitiv auch erstmal noch Sommer sein^^ der fehlt mir bisher doch ganz schön. Weihnachten kann sich gerne noch ein bisschen Zeit lassen.

      Definitiv finde ich es besser, wenn die Bücher sich steigern und wenigstens zum Ende hin noch Highlights kommen :) ein paar weniger Flops hätte ich aber auch gut gefunden.

      Ja, ich hätte echt nicht gedacht, dass mich die Spiegelreisende doch noch so packen könnte. Eine der Überraschungen des Monats und jetzt freue ich mich auf Band 3 :D

      LG Andrea

      Löschen
    2. Witzigerweise war es in den letzten drei Tagen ja mega heiß xD Heute hats aber wieder etwas abgefrischt, was ganz angenehm war. Aber machen kann man eh nix, das Wetter ist wie es ist ;)

      Schön dass du den zweiten Band der Spiegelreisenden überhaupt noch ausprobiert hast! Wenn mich ein erster Band enttäuscht, lese ich in der Regel nicht mehr weiter ...

      Löschen
    3. Nach dem es gestern hier auch geregnet hat, ist es auch angenehm kühler geworden. Wobei ich jetzt schon wieder meine langen Hosen suchen muss^^

      Ich hab mich mal vor ner Weile entschieden, jeder Reihe eine zweite Chance zu geben (außer ich hab Band 1 schon abgebrochen. Manchmal hab ich es bereut, aber hier war es definitiv richtig.

      Löschen
    4. Hm, zweite Chancen gebe ich mittlerweile selten, da ist einfach zu viel auf der Wunschliste, das schon so lange wartet. NAtürlich entgeht mir da sicher auch einiges, was sich noch gut entwickeln könnte, aber es gibt einfach zuviele Bücher :D

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    das hast du ja doch noch einiges gelesen. Ich freue mich, dass zumindest die 2. Monatshälfte dich begeistern konnte.

    Love,Simon hab ich die Leseprobe gelesen und das Buch steht auf der Wunschliste. Danach folgt der Film.

    Lucifer habe ich geliebt und ich hoffe es geht weiter. Die Shannara Chronicles Staffel 2 steht noch auf der To Watch Liste. Mal sehen wann ich dazu komme.

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich lediglich die Frost & Payne Reihe. Hier habe ich von der E-Book-Reihe den 1. Band gelesen und war begeistert. Auch hier muss ich schauen, wann ich weiter lese. Vielleicht nächstes Jahr. Dieses Jahr steht der SuB Abbau auf dem Programm.

    Sonst kenn ich das ein oder andere Buch vom Titel her, aber gelesen habe ich bisher keins.

    Ich muss sagen, ich finde die neue Bloggerversion besser als die alte. Aber dies ist hängt vermutlich davon ab, was man damit macht und wie.

    Mein Monatsrückblick ist auch online.

    Ich wünsche dir einen schönen Lesemonat August mit vielen tollen Highlights.

    Liebe Grüße

    Tina von Tina's Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shannara Chronicles schaue ich aktuell noch ... bisher bin ich von Staffel 2 nicht so begeistert. Sie hat ein paar gute Momente, aber ansonsten empfinde ich es eher als zäh und langweilig.

      Für mich hatte die neue Bloggerversion einige Probleme und vieles hat einfach viel länger gedauert als in der alten. Zudem hat bei manchen Beiträgen einfach gar nichts funktioniert... plötzlich wurde ohne erkenntlichen Grund Schriftfarbe/-größe/-art geändert, die Bilder gingen nicht mehr nebeneinander etc. Kann auch sein, dass sie inzwischen alles behoben haben, aber so lange die alte noch geht, bleibe ich erstmal.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Hallo Andrea,

      ich muss mal schauen, wann ich Zeit finde Shannara Chronicles weiter zu schauen.

      Würde mich interessieren, ob du mit der Zeit klar kommst, oder ob die Empfindungen wirklich so verschieden sind. Ich drücke die Daumen, dass es so klappt, wie du es gewohnt bist.

      Einen schönen Abend.

      Liebe Grüße

      Tina von Tina's Leseecke

      Löschen
  4. Hallo ilebe Andrea,
    ich muss sagen, dass ich Love Simon sehr gelungen fand. Aber ich verstehe, dass du das Buch besser fandest. Das ist bei mir auch öfters so. Obwohl ich es auch schon andersherum hatte.

    Schade, dass dir das Buch von Brittainy C. Cherry nicht so zugesagt hat. Ich mochte ihre Elementereihe sehr. Hatte allerdings auch gerade beim ersten (?) Band Kritikpunkte, was das Ende angeht.

    In Cursed möchte ich auch unbedingt noch einen Blick werfen. Ich bin sehr gespannt,was du dazu sagen wirst. :o)

    Was die neue Bloggerversion angeht: Ich arbeite schon seit einer Weile damit. War allerdings etwas genervt, als plötzlich die Option zur Schriftgrößenanpassung in Überschrift, Unterüberschrift etc. gestrichen wurde. Mittlerweile ist diese Schaltfläche aber wieder da. Ich denke das war der Umstellung/Anpassung geschuldet. Mit der neuen Version komme ich mittlerweile gut klar. Ist (wie so oft) alles eine Gewöhnungssache. :o)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Start in deinen August.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlecht fand ich Love, Simon ja auch nicht ;) aber es kommt im Buch einfach ein bisschen besser rüber. Den Film kann ich deswegen trotzdem empfehlen :)

      Abgesehen von Band 4 hat mir die Elemente-Reihe auch wirklich gut gefallen. Aber hier war einfach zu vieles, was ich an New Adult nicht so mag, dabei. Das Ende von Band 1 war übrigens auch nicht ganz meins^^

      Ich habs damals ja auch kurz getestet, aber als ich dann mit einem normalen Beitrag so viele Probleme hatte, bin ich wieder zurück. Vielleicht haben sie das inzwischen auch schon alles behoben, aber mir fehlt momentan die Motivation, es nochmal zu versuchen.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Hallo Andrea,
      ich weiß, was du meinst, wenn du vom "merkwürdigen" Ende des ersten Bandes der Elementereihe sprichst. Ich fand auch, dass sie da viel zu dramatisch geworden ist.

      Also bei mir wird aktuell angezeigt, dass die alte Version noch bis 24. verfügbar ist. Ich bin gespannt. Mittlerweile habe ich mich gut an die neue Version gewöhnt. Solltest du Hilfe benötigen, sprich mich an. Vielleicht kann ich dir dann helfen. Aber ich finde so viel hat sich da auch gar nicht geändert.

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    3. Die Anzeige hab ich inzwischen auch bekommen. Ich wurde heute zwangsumgestellt^^ Die Optik stört mich nicht so, aber für vieles braucht man einfach ewig viele Schritte mehr.
      Und ich werd mich wohl wieder in HTML einarbeiten, weil vieles so einfach nicht klappen will und damit das wenigstens umgehen kann. Naja mal schauen, was das werden wird^^
      Aber gut zu wissen, dass ich jemanden fragen kann, wenn ich verzweifel ;)

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,

    ich erfreue mich noch am Sommer und du redest schon von Weihnachten! *lach Aber ich weiß, was du meinst, bald geht es mit den Winterartikeln wieder los.

    Dein Monat fing mit Flops an, wie ärgerlich, aber immerhin gab es dann doch gute Bücher. Von der Menge her war es doch ein sehr erfolgreicher Monat, das muss ich schon sagen. Die meisten Titel sagen mir nichts, aber das kennen wir beide ja mit unserem verschiedenen Genrevorlieben.

    Die neue Bloggerversion ist auch nicht so mein Fall, noch geht die alte und daran bin ich einfach gewöhnt.

    Danke für die lieben Grüße und Wünsche, das gebe ich genauso an dich zurück.
    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich erfreue mich auch am Sommer, er scheint ja jetzt wirklich mal da zu sein ;) aber so lange ist es bis Dezember ja auch nicht mehr^^

      Definitiv ein erfolgreicher Monat und ich war froh, dass es am Ende noch so viele Überraschungen parat hatte :) bisher gehts auch so gut weiter.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Ich habe eine Fantasy-Anfrage erhalten, ich gebe mal den Link zu deinem Blog weiter, wenn es dir recht ist.

      lg Barbara

      Löschen
    3. Oh, das wäre ja wirklich lieb von dir! vielen Dank <3

      Löschen
  6. Hallo Andrea,

    wirklich wieder ein toller Monatsrückblick von dir :) ich komme mir mit meinen 2 Büchern schon fast mickrig vor^^ aber mein Monatsrückblick ist auch noch nicht geschrieben.

    Ich warte ja schon sehr darauf, dass ich demnächst Lebkuchen wieder im Laden kaufen kann^^ weil dann wissen wir das Weihnachten bald da ist^^

    Mit der neuen Bloggerversion steh ich ja immer noch etwas auf Kriegsfuß aber mittlerweile komme ich einigermaßen mit ihr zurecht, hoffe jetzt aber nur das nicht demnächst wieder ein Update kommt.

    Wünsche dir einen schönen Lesemonat August.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) insgesamt bin ich zufrieden, auch wenn es weniger Flops sein könnten ;) 2 Bücher sind aber auch nicht schlecht, manchmal hat man eben eher andere Dinge zu tun.

      Also wenn es nach mir geht, dann können Lebkuchen noch auf sich warten lassen^^ ich brauch das nicht unbedingt so zeitig wieder in den Läden. Aber ich kann deine Vorfreude auch verstehen.

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea

    Ich kann dir nachfühlen, mein Juli war auch sehr von Flops geprägt. So sehr, dass ich meinen SuB-Abbau erst einmal pausieren musste und eine Challenge ins Leben gerufen habe, die hoffentlich bei mir zu besseren Bewertungen führt :D

    Deine am besten bewerteten Bücher kenne ich leider allesamt nicht, um "Rowan & Ash" bin ich dagegen auch schon herumgeschlichen, weil mich der Klappentext angesprochen hatte. Schade, dass dich das Buch nicht überzeugen konnte. Deinen Kritikpunkt mit dem fehlenden Worldbuilding kann ich aber nachvollziehen. Wenn ich das so lese, dann wird das Buch wahrscheinlich auch nichts für mich sein. Scheint so, als hätte es neben der LGBT-Liebesgeschichte nicht viel zu bieten, das es von anderen YA Fantasy Romanen abhebt? :/

    Mein Top & Flop im Juli

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, ich habe den falschen Link da gelassen. Meinen neusten Rückblick vom Juli findest du hier. Ich habe den vom Juni verlinkt. :'D

      Löschen
    2. Finde ich definitiv spannend, dass du dir dann eine neue Challenge setzt. Ich werd erstmal nichts verändern, weil prinzipiell immer noch die guten Sachen dabei sind.

      Für mich hatte es leider nichts so richtig zu bieten. Vielleicht hab ich auch einfach zu viel von dem Buch erwartet, aber es hat einfach so gar nicht gepasst.

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    wow da hast du ja wieder einiges geschafft. Kannst du mir ein bisschen Zeit abgeben? :D
    Ich habe irgendwie auch das Gefühl, wir steuern total auf Weihnachten zu. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich schon am Basteln von Weihnachtskarten bin. :D Nicht nur als Vorbereitung auf Weihnachten, sondern auch weil ich mir da gerade neue Bastelmaterialien besorgt habe, die wollen natürlich ausprobiert werden.
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich das Buch von Cherry, das mir damals gut gefallen hat. Schade dass es dich so gar nicht packen konnte. Aber manchmal funkt es eben einfach nicht. Schön dass du dich davon aber nicht komplett abschrecken lässt. :)
    Deine anderen Bücher kenne ich höchstens vom sehen, gelesen habe ich davon nichts. ;)
    Unser Monatspost kommt auch später und dieses Mal weiß ich, dass du ein Buch auf jeden Fall kennst :P :D
    Drücken wir uns mal die Daumen für einen erfolgreichen August, am besten auch ohne Flops zu Beginn ;)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst gerne Zeit von mir haben ;) ich würde gerne was anderes machen, als nur zu lesen, aber das ist ja momentan nicht so einfach.

      Bei Cherry bin ich einfach auf die anderen Bücher gespannt. Den Flop vergesse ich jetzt einfach mal ;)

      Ohne Flops zu Beginn passt schon mal ;) zumindest die ersten beiden Bücher waren richtig gut ... die aktuellen 2 sind leider wieder eher mau.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Wenn ich Zeit von dir nehme, musst du dann auch meine Aufgaben erledigen? :D Ich weiß nicht, ob du damit dann wirklich soo glücklich wärst ;)
      Aber ich verstehe natürlich, dass es dir manchmal auch lieber wäre, wenn einiges einfach wieder normal laufen würde.

      Nicht jedes Buch kann einen mitnehmen, ich finde es gut, dass du den Flop dann einfach nicht als ausschlaggebend nimmst und den weiteren Werken eine Chance gibst. Immerhin hat sie dich mit anderen Büchern ja auch schon überzeugt.

      Ach wie schade... am liebsten füllt man seine Zeit ja doch mit fesselnden Büchern, die man kaum weglegen kann (wie die Totenbändiger ;) )

      Löschen
    3. Krieg ich hin^^ nur vielleicht nicht so perfekt wie du ;)
      Ist momentan einfach keine schöne Situation.

      Jap .. aber Flops gehören eben auch dazu. Und mein neustes Buch ist bisher sehr vielversprechend :)

      Löschen
    4. Wie sagt man so schön: Übung macht den Meister :D Aber die Arbeit als Krankenschwester ist auch nicht für jeden was ;)

      Was liest du denn momentan?
      Du hast schon Recht, Flops gehören mit dazu, aber schöne Bücher sind eben einfach... schöner :D

      Löschen
  9. Hallo Andrea,
    eine Arbeitskollegin freut sich immer auf den August, wenn es die ersten Lebkuchen in den Geschäften gibt. Sie meint, die schmecken dann am besten. Also rechne ich damit, dass sie bald die ersten Packungen mitbringt. :-D
    Im Juli habe ich auch nur einen Film gesehen: Der große Traum vom Erfolg.
    Bei den Serien bin ich überhaupt nicht vorangekommen.
    Schade, dass du am Anfang ein paar Flops gelesen hast. Das kenne ich. Manchmal ist es wie gehext und du glaubst schon, dass es keine guten Bücher mehr gibt. ;-)
    Dafür gab es ja auch ein paar Bücher, die dir gefallen haben. Vor allem ist es toll, dass sich Teil 2 der Spiegelreisenden-Reihe noch so steigern konnte. Manchmal lohnt es sich, durchzuhalten. :-)
    Mir wurden schon oft die Bücher von Brittainy C. Cherry empfohlen. Ich überlege wirklich, es mal mit einem Buch zu versuchen. Wie die Erde um die Sonne lasse ich dann aber außer Acht. :-)
    Noch zur Read! Sport! Love!-Reihe: Nein, ich lese das Buch nicht aktuell. :-) Ich habe es gewonnen. Weil es ja nicht mein Genre ist, habe ich es als Buch des Monats August gewählt. Diese Monats-Bücher habe ich bis jetzt alle gelesen. Deshalb hoffe ich, dass es bei Catching Hope genau so sein wird. Ich will es also auf jeden Fall demnächst lesen. :-)
    Ich wünsche dir einen tollen, lesereichen August - hoffentlich ohne Flops.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich wie verhext. Aber immerhin kamen dann zum Ende hin noch einige Überraschungen um die Ecke ;)

      Mit Cherry kann man es auf jeden Fall mal versuchen :) ich würde dir aber empfehlen, einen Einzelband zu lesen und nicht gleich mit einer Reihe anzufangen^^

      Ah okay, na da bin ich gespannt, was du zu dem Buch sagen wirst :)

      LG Andrea

      Löschen
  10. Guten Morgen Andrea,

    ja, die neue Bloggerversion... Ich hab dir bei mir schon geantwortet, dass ich auch hoffe, dass die alte noch lange bleibt, ich aber etwas meine Zweifel hab, da da mal kurz stand, dass die alte nur noch bis 24.8. verfügbar sein sollte. Das ist zwar jetzt wieder weg, aber die Befürchtung, dass es stimmen könnte, oder zumindest ein Ende schon geplant ist, hat sich doch schon festgesetzt.

    Freut mich, dass du so viel gelesen hast, auch wenn es immer doof ist, mehrere Flops am Stück zu haben. Aber gut, dass dann noch Überraschungen kamen :)

    Love Simon habe ihc auch bereits gesehen. Ich fand ihn ok, aber mich hat das Buch auch viel mehr berührt gehabt.

    Ich wünsche dir auch einen ganz tollen August mit vielen genialen Büchern.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah okay, bei mir stand das noch nirgends^^ da bekomme ich nach wie vor die Info mit Juli und der ist ja schon um. Per se fand ich die neue ja nicht komplett schlecht, aber viele Dinge waren einfach nur extrem umständlich.

      Ja, Flops sind immer etwas blöd. Aber sie scheinen mich auch nicht verlassen zu wollen, denn aktuell hab ich wohl auch wieder 2 Flops in der Mangel^^

      LG Andrea

      Löschen
  11. Huhu liebe Andrea! :)

    An Weihnachten denke ich irgendwie noch gar nicht. :D Obwohl der Sommer momentan bei uns eher nicht so sommerlich ist, bin ich richtig in Sommerstimmung. Die Weihnachtszeit liebe ich aber sehr, daher freue ich mich natürlich schon sehr darauf. :)

    Das ist ja schade, dass dein Monat lesetechnich so schlecht anfing. Aber zumindest hast du ordentlich was geschafft. Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nichts. Schade, dass dich "Rowan und Ash" nicht so begeistern konnte. Das Buch werde ich sehr bald lesen und bin schon richitg gespannt drauf! Dann hoffe ich mal, dass es mich mehr überzeugen kann als dich.

    Ich kann Gott sei Dank auch noch die alte Blogger-Version benutzen. Darf auch sehr gerne noch lange so bleiben. Ich möchte die neue Version einfach nicht haben. :D

    Ich wünsche dir einen wunderschönen August! :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So langsam komme ich auch in Sommerstimmung, aber aktuell passt das Wetter auch einfach mal gut zum Sommer^^

      Da bin ich sehr gespannt, wie Rowan & Ash dir gefallen wird. Ich werde auf deinem Blog nach der Rezi Ausschau halten.

      LG Andrea

      Löschen
  12. Hi Andrea,
    oh je direkt 2deiner Flops singen noch bei mir... Es sind die beiden LYX Titel. Ich hoffe, dass sie mir besser gefallen werden.
    Ich hätte auch nicht gedacht, dass dich die Spiegelreisenden doch noch abholen konnten. Vielleicht hat die Autorin ja nach ihrem Debüt weiter lernen können. Da wirst du bestimmt auch bald die letzten beiden Bände lesen oder?
    Liebe Grüße Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auweia ... ich drücke die Daumen, dass sie dich mehr überzeugen können als mich :)

      Auf jeden Fall werde ich die Reihe weiterlesen. Jetzt bin ich ja angefixt und will wissen, wie es dort weitergeht :) ich finde es wirklich schön, dass die Reihe sich noch so gewandelt hat.

      LG Andrea

      Löschen
  13. Hallo Andrea,

    ja, Weihnachten steht schon fast vor der Tür. Ein Monat noch und es gibt wieder Spekulatius etc.

    Ich bin selbst schon mit der neuen Bloggerversion unterwegs. Allerdings funktioniert es glaube ich noch nicht, die Bilder nur über die URL einzufügen. Das habe ich sonst ja immer so gemacht mit den Covern. Jetzt muss ich sie immer auf dem PC speichern und hochladen :/

    Von deinen Büchern habe ich selbst keines gelesen und viele sind mir unbekannt. Auf Rowan & Ash hatte ich auch ein Auge geworfen, aber ich denke, ich lasse lieber die Finger davon ^^

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit gestern bin ich auch zwangsweise damit unterwegs^^ Bilder hab ich bisher tatsächlich immer übers hochladen eingefügt und da bin ich froh, dass es noch reibungslos funktioniert. Alles danach wird lustig, 2 Bilder nebeneinander klappt auch nur zufällig.

      Viele mögen Rowan & Ash ... ich hab da wohl einfach zu hohe Ansprüche gehabt.

      LG Andrea

      Löschen
  14. Ahoi Andrea,

    von deinen gelesenen Bücher kenne ich keines, wobei ich mit Spellslinger und Rowan & Ash geliebäugelt hatte ^^

    Die nahenden Weihnachte kann ich nur bestätigen; in Dekoläden hat sie ja schon Einzu gehalten und auf den ersten Spekulatius - das muss ich gestehen - freue ich mich irgendwie auch schon xD Ein richtiger Sommermonat wäre aber dennoch noch schön!!

    Lesehighlights meines Lesemonats waren der Magnus Chase-Zusatzband sowie "Jamaica Inn", ein wundervoll atmosphärisches Buch!

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spellslinger kann ich empfehlen, auch wenn ich sagen würde, dass man es besser lesen sollte. Da werde ich auch weiterlesen.

      Hier bei mir hat der Sommer Einzug gehalten ... zumindest wenn ich mir die Temperaturen der nächsten Tage so anschaue^^

      LG Andrea

      Löschen
  15. P. S.: Das alte Blogger steht auch mir noch immer zu Verfügung - ich wechsle da immer hin und her. Am nervigsten finde ich in der neuen Version das Labelvergeben und Bildeinfügen -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wurde jetzt zwangsumgestellt^^ Label vergeben geht noch, ist nur ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Bilder einfügen auch okay, aber wehe ich will mal zwei nebeneinander^^ ich finde es einfach schade, dass man für viele Sachen so viele Schritte mehr braucht.
      Ich werd mich da wohl mehr mit HTML auseinandersetzen, um zumindest einiges einfacher zu haben.

      Löschen
  16. Hallo Andrea, :)
    Love, Simon hat mir auch gut gefallen. Das Buch fand ich auch besser, aber den Film fand ich trotzdem gut gemacht. :)

    Viele Bücher schön und gut, aber dass einem die Bücher gefallen, finde ich viel wichtiger. Schade, dass du so einen Pech damit hattest in der ersten Monatshälfte, aber wenn dann in der zweiten noch gute Bücher kamen, dann ist das sehr gut. :)

    Schade, dass Spellslinger dich nicht so ganz überzeugt hat. Ich habe das Buch noch auf der Wunschliste. Viele Namen sind ja gerade beim Hören auch schwierig. Vielleicht wird es ja beim Lesen leichter.

    Ich wünsche dir einen schönen August. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimme ich dir zu. Aber insgesamt hab ich den Monat doch in guter Erinnerung behalten, weil er eben auch einige Überraschungen parat hatte :)

      Das denke ich auch wegen den Namen. Deswegen möchte ich bei Spellslinger dem zweiten Band definitiv noch eine Chance geben, dann werde ich aber wirklich lesen.

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.