Samstag, 1. Dezember 2018

[Lesemonat] November 2018

Schon wieder ist ein Monat um. Irgendwie habe ich davon kaum was gemerkt. 3 Wochen davon war ich noch im Praktikum, dort ist die Zeit einfach nur wahnsinnig schnell verflogen und irgendwie fehlt es mir schon ein bisschen 😅
Erstaunlicherweise bin ich trotz der 40-Stunden-Woche auf Arbeit noch ziemlich viel zum lesen gekommen. Da ich mit Ausnahme der Lyx-Challenge schon alle anderen Ziele geschafft habe, habe ich auch keinen Druck mehr, sondern lese einfach munter drauf los. Diesmal gab es auch mal wieder ein paar Highlights ... aber leider auch ein paar Enttäuschungen.
Ebenso kann mich mal wieder eine Serie fesseln - Black Butler suchte ich seit ein paar Tagen durch^^



gelesene Bücher: 10
davon Prints: 4
davon Ebooks: 6
Gelesene Seiten: 3353
Seiten pro Tag: ca. 112 
Beendete Reihen: 2
Begonnene Reihen: 4
Fortgeführte Reihen: 1
Einzelbände: 3
gelesene Bücher vom SUB: 1
Manga: 27
gelesene Manga-Seiten: 5970






Insomnia ist eine Novelle. Eine spannende Geschichte, die mich in ihren Bann gezogen hat. Einziger Kritikpunkt ist wohl, dass die Geschichte nicht so viele Seiten hatte. Ich hätte ewig weiterlesen können^^
Der zweite Band von Azuhr steht seinem Vorgänger in nichts nach. Die Handlung war wahnsinnig spannend und geprägt von vielen überraschenden Wendungen. Ich konnte kaum mit lesen aufhören und am Ende weiß ich gar nicht mehr, wer auf welcher Seite steht. Ich freue mich jetzt schon wahnsinnig auf den Abschlussband 😍







Seit längerem mal wieder eine überzeugende Liebesgeschichte. Das Buch hat mich vielmals zum Schmunzeln gebracht, der Humor ist wirklich toll. Am meisten hat mir wohl die realitätsnahe Geschichte gefallen. Neugierig bin ich jetzt auf Band 2 😊

Kerstin Barth - Holly und die Sache mit dem Wünschen (Band 1)


 Historische Fantasy ist eigentlich nicht so meins - aber der erste Band der Zeitgenossen hat mich durchaus überzeugen können. Eine interessante Geschichte und spannende Wendungen. Ich freue mich auf die Fortsetzungen 😊
McAtee's zauberhafte Tiere ist ein Kinderbuch, dass sich mit dem liebsten Spielzeug beschäftigt - Kuscheltieren. Ich fand die vielen Geschichten schön, weil sie auch brisante Themen ansprechen. Ich hätte mir aber durchaus ein wenig längere Geschichten gewünscht.
Schloss der Schatten war ein spannender Reihenauftakt, der mit einigen überraschenden Wendungen aufwarten kann. Das Buch erscheint übrigens offiziell heute, aber durch die Releaseparty durfte ich es schon eher lesen 😉

Astrid Pfister - McAtee's zauberhafte Tiere




Bird & Sword hatte für mich eine schöne Grundidee, die Umsetzung hat mich nur bedingt überzeugen können. Mir lag der Fokus einfach zu sehr auf der Liebesgeschichte, die eigentlich Handlung und die Kämpfe gegen die Feinde sind mir zu sehr untergegangen. 
Der finale Band von Bitter & Sweet hat mich auch ein wenig enttäuscht. Ich hatte mir einfach mehr Handlung versprochen. Im Mittelteil zieht es sich und man macht kaum Fortschritte. Man hüpft dann auch nur von einem Kampf zum nächsten - das konnte mich einfach nicht packen. 
Still Broken hat mir bis zur Hälfte wirklich gut gefallen, ich habe es gesuchtet. Dann kam eine Wendung und danach wurde das Buch für mich vorhersehbar und es konnte mich einfach nicht mehr packen. Mir fehlte es an allem, was der Anfang hatte 🙈
Queen & Blood konnte mich leider auch nicht so richtig überzeugen. Man konnte sich zwar einen besseren Eindruck von der Welt machen, aber die Liebesgeschichte hat mir nicht zugesagt. Schade.

Amy Harmon - Bird & Sword (Band 1)
April Dawson - Still Broken
Amy Harmon - Queen & Blood (Bird & Sword 2) 



Über Mangas brauche ich schon fast nicht mehr reden ... ich habs mal wieder leicht übertrieben 🙈 weiß der Geier, woher ich die Zeit nehme, auch noch so viele davon zu lesen^^ Diesmal waren es 27 ... und ein Ende ist nicht in Sicht. Ich glaube nächstes Jahr muss ich mein Manga-Ziel höher setzen.


Katsura Hoshino – D.Gray-man 15
Higasa Akai – Royal Tutor 5
Hikaru Miyoshi – Inspector Akane Tsunemori 6 beendet
Hinako Takanaga – Verliebter Tyrann 8-10 beendet
Yuki Shiraishi – Die mit den Wölfen spielt
Shinobu Otaka – Magi 28-31
Moe Yukimaru – Hiyokoi 2-6
Kayoru – Leuchtend wie Yukis Liebe
Mika Yamamori – This lonely Planet 6
Kachou Hashimoto – Plant Hunter 1
Gosho Aoyama – Detektiv Conan 62-64
Kaho Miyasaka – Lebe deine Liebe 1-3 
Kayoru – Nach der Schule: Liebe 1-3
Akaza Samamiya – Bilder der Liebe
Miku Momono – Demon Guardian 1


Diesmal haben mir auch alle ganz gut gefallen. Schade fand ich es, dass Inspector Akane Tsunemori jetzt zu Ende ist. Freuen tue ich mich auf jeden Fall auf die weiteren Bände von Magi - die Entwicklungen waren einfach nur hoch brisant 😊

Welche Bücher habt ihr denn im November gelesen? Kennt ihr welche von meinen?


Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea und einen schönen 1. Advent!

    Ich hatte auch viel Lesezeit im November, aber bei mir war es auch etwas ruhiger - bis auf die letzte Woche, da mein Sohn von zuhause ausgezogen ist und ein Umzug ... naja, ist einfach immer viel Arbeit :)

    Schön dass immerhin kein Flop dabei war bei denen Büchern! Ich kenne keins davon aber du erinnerst mich wieder daran, dass ich endlich etwas von Bernhard Hennen lesen muss! Für 2019 hab ich mir das fest vorgenommen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich scheine dich ja öfter daran zu erinnern ;) ich werde es wahrscheinlich auch weiterhin machen^^ ich hoffe, du schaffst es 2019 :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Haha, ja, ich brauche diese Erinnerung!!! Ich bräuchte ein "Erinner mich" *lach* Aber ich hab mir einiges vorgenommen für nächstes Jahr und da wird sicher auch Bernhard Hennen mit dabei sein ;)

      Löschen
  2. Hey Andrea,

    dein Lesemonat war ja ziemlich erfolgreich :)

    "Holly" werde ich auch jetzt im Dezember lesen, da bin ich schon ganz neugierig drauf. Band zwei wird vermutlich auch noch folgen in unserer Gruppe ;-)

    Ich finde ja, dass "Insomnia" auch total ansprechend aussieht und klingt :) Vielleicht darf das Buch auch irgendwann noch bei mir einziehen!

    Liebe Grüße und hab einen schönen Dezember ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen, ich hab ihn von der Autorin schon bekommen ;)
      Ich bin total gespannt, wie es da weitergehen wird :D

      Freut mich, dass ich dich auch mit Insomnia anfixen konnte :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    Azuhr 1 habe ich mir heute gerade auf meinem Reader geladen und hoffe, dass ich das Buch im Dezember auch wirklich schaffe. Nun bin ich ja direkt noch neugieriger.


    Schade dass dich Bird Sowrd und Queen & Blood nicht komplett überzeugen konnte. Ich fand beide Bücher richtig toll.

    Deine Meinung zu Still Broken teile ich, wie du ja schon weißt. Die restlichen Bücher kenne ich noch nicht.
    Ich wünsch dir viele tolle Highlights für den Dezember.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh ... da wünsche ich dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit Azuhr 1 :D ich hoffe, er kann dich genauso überzeugen wie mich :D

      Ich bin bei dem Verlag aktuell einfach schwer zu überzeugen. Naja .. vielleicht sind die nächsten Bücher wieder mehr meins.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hey Andrea,

    dein Monat war ja wirklich buchreich. :) Ich kenne zwar keines der Bücher, die du gelesen hast, aber "Die Chroniken von Azuhr" ist auf meine Wunschliste gewandert. Ich bin momentan dabei, von Jugend-Fantasy so ein bisschen auf 'richtige' Fantasy umzusteigen, deshalb sammle ich überall Tipps für gute Bücher ein. :D Die Reihe steht jetzt auf meiner Liste.

    Ich wünsche dir einen tollen Dezember mit guten Büchern und fröhlicher Weihnachtsstimmung, wenn du die haben möchtest. :)

    Hier geht's zu meinem Monatsrückblick.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bernhard Hennen schreibt wirklich gute Bücher, da kannst du dich auch unter seinen anderen Werken umschauen und wirst sicher viel finden ;)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Huhu Andrea,

    ich kannte noch keines der Bücher, d. h. von der "Bird & Sword"-Reihe habe ich bei "Gemeinsam Lesen" bereits gehört. Aber gelesen habe ich sie noch nicht. Schade, dass sie dich nicht so wirklich überzeugen konnten.

    "Insomnia" hat mich neugierig gemacht und nachdem deine Rezension auch so positiv ausgefallen ist, werde ich mir das Buch wohl mal auf die Wunschliste setzen. Ebenso "Holly und die Sache mit den Wünschen". Deine Rezensionen haben mich überzeugt und ich bin schon sehr gespannt auf die Bücher.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dich auf ein paar der Bücher neugierig machen konnte :)
      Wenn du sie dann liest, wünsche ich dir auf jeden Fall viel Freude damit :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,

    wow, da hast du wieder wirklich viel gelesen. Nicht nur die Bücher, sondern auch die Mangas.
    Ich kenn keins der Bücher näher, vom Cover her sprechen mich die beiden Bücher von Amy Harmon an, aber da sie bei dir ja eher durchschnittlich abeschnitten haben und ich einen großen Fokus auf die Liebesgeschichte auch nicht so mag, werde ich sie mir nicht näher ansehen :)

    Ich wünsche dir auch einen schöne Adventszeit,
    liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ... frag mich nicht, wann ich die alle gelesen habe^^
      Ich finde, dass die Bücher von Amy Harmon durchaus Potenzial haben, aber durch den Fokus auf die Liebesgeschichte geht da viel verloren.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    diesmal hattest du ja einen erfolgreichen Lesemonat. Zumindest hast du auch recht viele gute Bewertungen dabei :)

    Mit Insomnia konntest du mich auch schon anstecken und ich fand es genauso gut. :)

    Auch die Reihe von "Chroniken der azuhr" ist auf meiner WuLi höher gewandert.

    Mit Bird & Sword hatte ich auch geliebäugelt. Bisher hatte es mich aber noch nicht so sehr gereizt.

    Juhuu du hast lebe deine Liebe gelesen. Da hab ich dich ja erfolgreich mit der Reihe angesteckt:D
    Auch die beiden Kayoru Bände hab ich schon mal gelesen. Allerdings hat mir die Reihe irgendwie nicht gefallen, weshalb ich sie auch nicht weiter geführt haben. Kayoru kann einfach besser einzelbände schreiben.

    Ich wünsche dir einen Lesezeichen Dezember mit vielen tollen Büchern und Mangas.:)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Vergleich zu den letzten waren tatsächlich mal wieder Highlights dabei :)

      Ja, du hast mich auch angesteckt. Jetzt müssen die weiteren nur mal wieder in der Bibo verfügbar sein^^ Die Reihe von Kayoru ist okay ... nix außergewöhnliches, aber für zwischendurch reichts^^

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Hey,

    das klingt so, als sei dein Praktikum gut verlaufen? :) Wie schön, dass du schon fast alle Challenges abgeschlossen hast - mir fehlen bei fast jeder noch ein paar Bücher und der Druck ist nun natürlich da, aber mal sehen, ob das was wird^^
    Von deinen Büchern habe ich leider noch keines gelesen, aber Julia hat "Queen & Blood" gerade erst rezensiert und es konnte sie glaube ich auch nicht hundertprozentig überzeugen. Schade! "Bitter & Sweet" und "Still Broken" stehen, ebenso wie der erste Band von "Azuhr", auf meiner Wunschliste.

    Hab einen tollen (Lese-)Monat Dezember!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, das Praktikum ist gut verlaufen und ich habe sehr viele Erfahrungen sammeln können :D

      Ja ... das kenn ich^^ bei der einen muss ich mich auch noch ein bisschen ranhalten, aber es sieht aktuell gut aus :) Ich drück die Daumen, dass es bei dir auch wird :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Hey,

      sehr gut :)
      Und danke dir! Schön, dass es bei dir gut aussieht.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.