Donnerstag, 20. August 2020

[Top Ten Thursday] Lieblingsbücher aus unterschiedlichen (Klein-)Verlagen

 


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Lieblingsbücher aus 10 unterschiedlichen (Klein-)Verlagen
 

Eigentlich wollte ich die wöchentlichen Aktionen pausieren, wenn ich im Urlaub bin ... eigentlich, denn bei dem Thema konnte ich dann doch wieder nicht anders und musste einen Beitrag erstellen 😅 also nicht wundern, wenn das Kommentieren und Freischalten länger dauert.
Ich lese ja gerne Bücher aus Kleinverlagen und finde es schön, dass sie hier auch eine Chance bekommen.


~~ Aavaa  ~~

 

In McAtee`s Spielzeugladen verkauft der alte Mr. McAtee sprechende Stofftiere.
Diese stellt er eigenhändig her und gibt ihnen ein Stück seines Herzens. Deshalb ist es der größte Wunsch der Tiere Kindern zu helfen.
Jedes McAtee-Tier besitzt die Gabe, ein Kind von seinen Ängsten zu befreien und ihm zu zeigen, wie es in schwierigen Situationen bestehen kann.
[Textquelle: Amazon; Rechte liegen beim Verlag]

 

 

 

~~ Amrun ~~

 

Annas Leben ist geprägt durch Magersucht, Missbrauch und Gewalt. Ganz allein kämpft sie gegen ihre Dämonen und lässt niemanden an sich heran – bis sie auf Karim trifft. Ihm gelingt das, was sonst kein anderer schafft: Er erhält einen Blick hinter Annas Maske und verliebt sich in sie. Durch diese Begegnung verändert sich ihr Leben schlagartig und es beginnt ein Kampf um Liebe, Vertrauen und Gerechtigkeit. [Cover-/Textquelle: Amrun Verlag]

 

 

 

~~ Angelwing ~~

Als Svea mitten im Abitur die Schule wechseln und zu ihrer großen Schwester in eine Wohngemeinschaft ziehen muss, ist sie zunächst wenig begeistert. Doch schnell stellt sie fest, dass ihr neues Leben gar nicht so schrecklich wie befürchtet ist. Jona, einer ihrer neuen Mitbewohner, hat Riesenpotenzial, ein bester Freund zu werden, und Nik, der sich auf der Straße durchschlägt, sorgt ebenfalls für reichlich Chaos an Sveas Gefühlsfront. Aber sowohl Jona als auch Nik haben Geheimnisse, die die Freundschaft der drei auf eine harte Probe stellen …


Mit Sarkasmus und (Galgen-)Humor, Freundschaft und Liebe versuchen Svea, Jona und Nik gemeinsam ihren Platz im Leben zu finden und erkennen, dass Erwachsenwerden nicht von alleine passiert, Akzeptanz ein Geschenk ist, Vertrauen dagegen manchmal harte Arbeit, und dass Familie nicht nur aus Blutsverwandtschaft besteht.


 
[Cover-/Textquelle: Nadine Erdmann/Angelwing]

 

~~ Dead soft ~~

 

Jerik hält nicht viel von Musicals und an so etwas wie Liebe auf den ersten Blick glaubt er auch nicht – so lange, bis er bei einer Show einem Tänzer begegnet, der ihn ungewollt eines Besseren belehrt. Alexej ist allerdings kein Mann für eine Beziehung und Jerik nicht interessiert an einem Kerl, der sein eigenes Leben nicht auf die Reihe bekommt.
Dennoch gehen die beiden das Wagnis einer Beziehung ein, obwohl Jerik weiß, dass Alexej seine Drogensucht mit bezahltem Sex finanziert.
[Cover-/Textquelle: Dead soft]

 

 

~~ Eisermann ~~

Nichts als Staub und Asche bedeckt das Königreich Candiora, über welches Ewalyn eines Tages herrschen soll. Auf ihren Schultern lastet die Bürde eines hungernden Volkes, das schon seit vielen Jahrhunderten von einem Drachen terrorisiert wird. Die Bestie von Dorion verbrennt Getreidespeicher, tötet ohne Reue und ist außerdem der Hüter einer fremden Welt. Denn im Schatten der Berge von Dorion befindet sich Dahana. Dort gibt es einen Überfluss an Nahrung, fruchtbaren Boden und Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
Um ihren Untertanen zu helfen, begibt sich Ewa auf eine gefährliche Reise. Sie stellt sich der Bestie und erkennt, dass sich hinter den goldenen Augen ein Mann verbirgt, der einst einem mächtigen Fluch zum Opfer fiel. Nicht einmal die Liebe kann seinen Panzer durchdringen, denn sein Herz ist umschlossen von Diamant. Bereits ein einziger Kuss könnte für sie beide tödlich enden.
[Cover-/Textquelle: Eisermann]

 

~~ Gedankenreich ~~

Zeemiras Zukunft sieht Großes für sie vor - als Lichtgeborene trägt sie die Gabe der Heilung in sich.
Doch ihre ständige Unachtsamkeit droht ihr bisheriges Leben zu gefährden, denn in der Kathedrale duldet man keine unnützen Lasten. Sie flüchtet sich in das Leben der einfachen Soldaten - Zukunftsängste sind ihnen unbekannt, da jeder Tag der letzte sein könnte. In Gesellschaft des Kriegers Jaleel und seiner Kameraden scheinen ihre Sorgen weit entfernt.
Sie ahnt jedoch nicht, dass ihre Gefühle zu ihm und seine düstere Vergangenheit,
ihr Schicksal auf unvorhergesehene Weise verändern werden.
[Cover-/Textquelle: E.F. v. Hainwald]

 

 

~~ Greenlight Press ~~

London 2038: Das Cybernetz ist der größte Freizeitspaß, besonders unter Jugendlichen. Egal, ob man als Avatar in sozialen Netzwerken neue Leute treffen oder in interaktiven Rollenspielen virtuelle Abenteuer erleben möchte, die schöne neue Technikwelt bietet Unterhaltung für jeden Geschmack. Auch Jemma, Jamie und Zack verbringen dort jede Menge Zeit mit ihren Freunden.
Doch plötzlich fallen drei Jungen während ihres Aufenthalts in der virtuellen Welt ins Koma. Ihre Körper sind unversehrt, doch ihr Bewusstsein ist in der CyberWorld verschwunden. Wer oder was steckt dahinter?
Jemma, Jamie und Zack suchen nach Antworten – und kommen dabei dem Mind Ripper gefährlich nahe…
[Cover-/Textquelle: Greenlight Press]

 

 

~~ Hawkify ~~

Wir schreiben das Jahr 2684. Nach einer Klimakatastrophe lebt die Menschheit 10.000 Meter unter der Meeresoberfläche in einer riesigen Unterwasserstation, genannt »D.U. Atlantis«.
Als sich Valea und Corvin das erste Mal begegnen, überkommt beide das seltsame Gefühl, sich schon zu kennen. Nach anfänglicher Skepsis und einer unerklärlichen Sehnsucht nach einander fangen sie an, den Dingen auf den Grund zu gehen. Gemeinsam kommen sie einem Geheimnis auf die Spur, dessen Tragweite sie zu spät begreifen.
[Cover-/Textquelle: Hawkify]

 

 

 

~~ Second Chances ~~

Ich bin Jonathan Bane, lizenziertes Medium, und arbeite als Berater für die Polizei. Regelmäßig helfe ich den Ordnungshütern dabei, böse Jungs hinter Gitter zu bringen, daher mögen mich Kriminelle nicht besonders. Ob mit dem Messer, den Fäusten oder einer Waffe – immer wieder werde ich angegriffen. Das Blöde dabei: Meine übernatürlichen Fähigkeiten machen aus allen elektronischen Geräten im Nu Schrott, daher ist Hilfeholen für mich nicht immer einfach. Aber zumindest wird mein Leben so nicht langweilig.
Ich brauche einen Anker, so heißen die Partner für Leute wie mich, aber ich habe die Hoffnung längst aufgegeben – bis Donovan Havili durch die Tür tritt.
Donovan sieht aus wie ein Gangster und hat die Seele eines Superhelden. Für mich strahlt er so hell wie eine Supernova. Er bringt definitiv die richtige Einstellung und die passenden Fähigkeiten für diesen verrückten Job mit. Womöglich ergreift er aber auch gleich wieder die Flucht, denn wir müssen den Fall mit dem chinesischen Austauschstudenten aufklären, der zu Unrecht eines Verbrechens beschuldigt wird, und dann wird – mal wieder – auf mich geschossen.
Doch in Donovan Havili hat die kriminelle Welt ihren Meister gefunden. Und ich vielleicht, aber nur vielleicht, einen Partner - beruflich wie privat.
[Cover-/Textquelle: Second Chances]

 

~~ Traumtänzer ~~

London im Jahr 2089: Der rebellische Robby verliebt sich Hals über Kopf in den schüchternen Jonathan. Doch ihr Glück wird von einer schrecklichen Nachricht bedroht: Ein Forschungszentrum behauptet, eine Methode gefunden zu haben, wie Homosexualität durch einen operativen Eingriff „geheilt“ werden kann. Von manchen Kreisen als Fortschritt für die Gesellschaft gefeiert, bedeutet diese Entwicklung für Robby eine Katastrophe. Denn Jonathans dominante Mutter, die gegen die Beziehung der beiden ist, drängt ihn vehement, die umstrittene Operation durchführen zu lassen. Robby setzt alles daran, Jonathan vor dem Einfluss seiner Mutter zu schützen. [Cover-/Textquelle: Traumtänzer]







Welche Bücher kennt ihr denn schon?








Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea,

    na dann erstmal einen schönen Urlaub :)
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur die ersten 3 Teile der Cyberworld Reihe gelesen, hatte aber nicht mehr im Kopf, dass die bei Greenlight Press erschienen sind. Da hatte ich heute schon mal wo kommentiert, wo mir der Zusammenhang gar nicht aufgefallen ist :D

    Sonst kenn ich nur noch Amrun und Eisermann, aber von denen habe ich noch nichts gelesen (glaube ich zumindest, hatte ich ja bis gerade eben bei Greenlight Press auch gedacht).

    Die anderen sind mir völlig unbekannt, aber da da einige Bücher echt toll aussehen, muss ich gleich mal genauer Stöbern gehen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3

      Manchmal fällt es mir auch nicht auf, dass Bücher aus Kleinverlagen sind ... weil es einfach auch gar nicht auf dem Cover vermerkt ist^^

      Freut mich, dass du heute was Neues entdecken konntest :)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    viele deiner Verlage waren mir bis heute tatsächlich unbekannt. EIN SCHUSS KOMMT SELTEN ALLEIN und McAtee' zauberhafte Tiere stehen jetzt auf meiner Wunschliste. Von Nadine Erdmann habe ich bisher nur Aquilas gelesen, aber das wird nicht das einzige Buch von ihr sein, das ich lesen werde. CYBERWORLD wird aber vermutlich nicht dazu gehören.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://wp.me/p9WDjt-fBc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir neue Verlage zeigen konnte :)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hi Andrea!

    Freut mich, dass du trotz Urlaub mitmachst - ich wünsch dir noch eine schöne entspannte Zeit!

    Von deinen Verlagen kenne ich die meisten, wobei ich nicht von allen schon was gelesen habe...

    Aavaa - eigentlich bin ich mir sicher, davon eins zu kennen, will mir nur partout nicht einfallen!
    Von Amrun ist mir die Feuerjäger Trilogie im Gedächtnis geblieben, die mochte ich sehr und auch Keine Menschenseele von Faye Hell.

    Eisermann, Gedankenreich und Greenlight press sind mir noch sehr geläufig.
    Die Wyvern Trilogie bei Eisermann mochte ich gerne, war aber auch das einzige aus deren Programm, das ich gelesen hab.
    Und von Andreas Suchanek hatte ich mal Das Erbe der Macht versucht, bin aber nur bis Band 5/6 gekommen, dann wurde es mir irgendwie zu - ja, keine Ahnung *lach* Zu schnell, zu oberflächlich, keine Ahnung-auch diese kurzen Bände waren nichts für mich ^^
    Die Cyberworld Reihe würde mich aber sehr interessieren!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, die hatte ich auf jeden Fall <3

      Mir gings heute ähnlich, die meisten kannte ich, aber von den wenigsten habe ich dann auch was gelesen. Tatsächlich sind es auch bei den hier aufgezählten teilweise nur dieses eine Buch^^

      LG Andrea

      Löschen
  4. Huhu Andrea,
    erstmal weiterhin einen schönen Urlaub. Ich freue mich aber, dass du dennoch mit gemacht hast. Wir haben sogar so einige Verlage gemeinsam. Zweimal haben wir sogar dasselbe Buch ausgewählt.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    von den von Dir genannten Verlagen kenne ich tatsächlich keinen einzigen!
    Und die Bücher sind mir leider auch noch nie begegnet. Das ist mir heute aber bei einigen Teilnehmern so gegangen :-)

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte heute bei vielen zumindest die Verlage, auch wenn ich von den meisten ebenfalls noch nichts gelesen habe.

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea, :)
    Kleinverlage wären bei mir wohl nichts geworden, aber ich finde es toll, bei anderen Beiträgen tolle neue Bücher zu entdecken.

    Das erste Buch klingt total schön, wenn auch gleichzeitig etwas gruselig, aber so wird die Geschichte vermutlich nicht sein, daher bleibe ich bei meiner ersten Einschätzung. :)

    Vor allem spricht mich Diamantdrache an. Das klingt wirklich gut. Und auch Ein Schuss kommt selten allein schaue ich mir mal näher an. Ich mag den Stil, in dem der Klappentext verfasst wurde. :)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch überrascht, dass es aufgegangen ist^^ ansonsten hätte ich aber auch noch größere genommen.

      Freut mich, dass ich dich auf ein paar Bücher neugierig machen konnte :)

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hi Andrea,

    Greenlight Press und Eisermann sagen mir etwas. Bei den anderen Verlagen muss ich passen. Die meisten Titel kenne ich aber auf jeden Fall vom Sehen her, dank dir...^^

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe^^ na wenigstens etwas ;) bei mir war es eher umgedreht ... ich kannte die Verlage, aber die Bücher nicht.

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,

    hm, das Buch von Svea Lundberg hat Dana auch gelesen. Ich weiß gar nicht, warum der Verlag heut nicht bei uns dabei ist. Vielleicht aufgrund der "Lieblingsbuch"-Vorgabe herausgefallen?

    Die Lichtgeborene habe ich gelesen. An das Buch habe ich heute allerdings auch gar nicht gedacht, obwohl ich die Story sehr mochte. Allerdings müsste ich mal weiterlesen...

    Die restlichen Bücher sagen mir nichts und auch die Verlage kannte ich vorher teilweise nicht.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank der Lieblingsbuch-Vorgabe sind bei mir auch 2-3 Verlage rausgefallen.
      Lichtgeborene ist damals ja noch im SP erschienen, vielleicht hast du deswegen nicht dran gedacht?

      LG Andrea

      Löschen
  9. Hallo Andrea,
    von fast allen Verlagen habe ich noch nie gehört. Amrun sagt mir etwas, aber gelesen habe ich noch nichts aus diesem Verlag. Alle anderen Verlage kenne ich überhaupt nicht.
    Die meisten Bücher sehe ich heute auch zum ersten Mal. Nur Cyperworld und Gebrochene Flügel sind mir schon öfter begegnet. Ich hätte aber nicht sagen können, von welchem Verlag sie sind.
    Eine sehr schöne Auswahl. Ich werde mir die Programme mancher Verlage mal genauer anschauen. Vielleicht ist ja etwas für mich dabei, was ich sonst vielleicht gar nicht entdecken würde. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir heute ein paar neue Verlage zeigen konnte :) dann war die Liste definitiv erfolgreich und vielleicht findest du ja wirklich ein passendes Buch für dich :)

      LG Andrea

      Löschen
  10. Hallo Andrea

    Auch wenn wir keine Bücher gemeinsam haben,so haben wir zumindest mit Armrum einen Verlag gemeinsam.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist ja mal eine tolle Buchliste! Sehr inspirierend, Dankeschön :-) Ich kenne tatsächlich keines dieser Werke, habe aber definitv 2 gefunden, die ich mir näher anschauen werden :-)
    Viele Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass sie dir gefällt und du auch neue Bücher für dich finden konntest :)

      LG Andrea

      Löschen
  12. Huhu,

    davon hab ich tatsächlich noch nichts gelesen, aber ein paar werde ich mir mal genauer ansehen. Gerade auch die ersten.

    lG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dich ein paar der Bücher neugierig machen konnten :)

      LG Andrea

      Löschen
  13. Hallo,
    da kenne ich tatsächlich wenige Verlage. Gleich das erste Buch spricht mich aber total an. Von AAVAA hatte ich mal von Andreas Dresen Bücher, die waren sehr schön. Grrenlight Press haben wir gemeinsam. Die haben tolle und qualitativ gute Bücher. Amrum kenne ich von den Feuerjäger Büchern her. Schönes Wochenende und LG petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dich eins der Bücher anspricht :)

      LG Andrea

      Löschen
  14. Huhu Andrea,
    man merkt, dass du dich mit Büchern aus kleineren Verlagen schon ausgiebig auseinandergesetzt hast. Ich habe mir die Klappentexte durchgelesen. Ganz besonders angesprochen hat mich Inbetween, McAtee`s zauberhafte Tiere und Cyberworld 1.0. Vielen Dank für diese schöne Auflistung. Da ist was für die Wunschliste mit dabei! :o)

    Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen beschäftigt hab ich mich damit^^ hätte auch noch viel mehr aufzählen können, aber dafür reichte dann auch der Platz nicht.
      Freut mich, dass ich dich auf ein paar Bücher neugierig machen konnte :D

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Seit dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.