Donnerstag, 4. April 2019

[Top Ten Thursday] Vornamen


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, die einen Vornamen im Titel haben



War irgendwie doch einfacher, als ich das erwartet hatte 😅 spontan war mir nämlich kaum ein Buch eingefallen, aber beim stöbern waren es doch eine ganze Menge - vor allem in der Romance werden die Namen ja oft als Untertitel verwendet. Daher hab ich heute mal versucht, etwas weniger bekannte oder ältere Titel zu nehmen 😊 ... die Betonung liegt auf "versucht", denn es tummelt sich auch ein neueres und ein erwartbares darunter 😉



Liam Erpenbach - In Love with Adam (Einzelband)
Das Buch ist noch nicht so alt, das TB sogar vor kurzem erst erschienen. Mir hat es richtig gut gefallen, ich hab es weggelesen wie nix.

Ina Taus - Closer. Mason & Jackson (1. Band)
Da wären wir bei den Vornamen im Untertitel^^ wenigstens ein Vertreter auf meiner Liste. Das Buch hat mir auch gut gefallen, auch wenn die Geschichte kaum neue Ideen hatte.

Derek Landy - Skulduggery Pleasant (11. Band)
Ja okay, ich konnte es mir einfach nicht verkneifen 😉 aber das ist nun mal sein Vorname, so komisch er auch klingt^^

Kerstin Barth - Holly und die Sache mit dem Wünschen (1. Band)
Hat mir sehr gut gefallen und mich an vielen Stellen mal zum lachen bringen können. Und ich hatte irgendwie Urlaubsfeeling.



P.C. und Kristen Cast - Kalonas Fall (Zusatzband)
Die Hauptreihe hat mir ja insgesamt nicht so gut gefallen, weil sie einfach viel zu lang war. Aber die Zusatzgeschichten um ein paar Charaktere waren richtig gut und man hat sie nochmal von einer anderen Seite kennengelernt.

Hope Cavendish - Gemmas Verwandlung (1. Band)
Eigentlich ist historische Fantasy nicht so meins, aber der Auftakt hat mich gefesselt und ich hatte ihn sehr schnell gelesen. Bin auch gespannt, wie die Reihe weitergehen wird.

Lea McMoon - Skye. Götter des Nordens (Einzelband)
Bekanntlich mag ich ja Göttergeschichten, aber diese hier konnte mich leider nicht überzeugen. Zu wenig von allem und ich weiß nach wie vor nicht, wie das Buch es geschafft hat, Charaktere zu verlieren ... sie sind einfach nicht mehr in der Handlung aufgetaucht.

Anja Fahrner - Alkatar (1. Band)
Von der Idee her fand ich das Buch gar nicht schlecht, aber so richtig konnte mich die Umsetzung nicht vom Hocker hauen. Deswegen habe ich die Reihe auch nie weitergelesen. Alkatar finde ich aber einen schönen Vornamen für eine Fantasyfigur.



Trudi Canavan - Sonea (2. Band)
Ich hab die Vorgängerreihe gelesen, die mich aber nicht so richtig überzeugen konnte. Ich mag den Stil der Autorin nicht, deswegen habe ich diese Reihe gar nicht erst angefangen. Aber ich mag den Namen Sonea.

Isabel Abedi - Lucian (Einzelband)
Ist schon eine ganze Weile her, dass ich das Buch gelesen habe, aber ich habe es in sehr guter Erinnerung und muss es definitiv irgendwann nochmal lesen. Eine wahnsinnig tolle und teils sehr unerwartete Geschichte.

Welche Bücher mit Vornamen fallen euch ein?







Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    Von deiner schönen Auswahl, kenne ich leider kein Buch =( bzw habe noch keines davon gelesen, aber "In Love with Adam" und "Closer. Mason & Jackson" werde ich mal auf meine WuL setzten =)

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dich auf die beiden Bücher neugierig machen konnte :)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    "In Love with Adam" ist mir in letzter Zeit recht häufig begegnet. Anfangs war ich interessiert, aber ich fürchte fast, dass es nichts für mich ist. Ich habe dazu auch schon etliche Rezensionen gelesen. "Closer" schaue ich mir näher an, es kommt mir bekannt vor.

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird sicher nicht für jeden was sein, mir hat es richtig gut gefallen. Freut mich aber, dass ich auf Closer ein bisschen neugierig machen konnte.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Anja - Bambinis Bücherzauber4. April 2019 um 09:10

    Guten Morgen Andrea,

    uns ging es auch so, dass das Thema dann nach erstem Stirnrunzeln recht einfach war und das größte Problem dann die Auswahl war.
    Deine Idee, unbekanntere Bücher zu nehmen, finde ich zumindest gut.

    Vom sehen kenne ich allerdings einige deiner Titel, gelesen habe ich davon aber noch nichts.
    Bei Trudi Canavan möchte ich dies allerdings gern bald noch ändern. Ich habe die Gilde der schwarzen Magier schon viel zu lange im Regal.


    Unser Beitrag
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte einfach nicht die üblichen Titel nehmen ... die hab ich meistens eh schon so oft bei der Aktion dabei^^

      Die Reihe habe ich gelesen, mich konnte sie ja leider nicht so packen. Ich hoffe aber, dass sie dich überzeugen kann :)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Guten Morgen, dass Skulduggery ein Vorname ist auf die Idee bin ich garnicht gekommen. Ansonsten kenne ich nur noch Sonea. Das Cover von Lucian gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Skulduggery ist auch nicht unbedingt ein gängiger Name^^ aber irgendwie konnte ich es mir dann doch nicht verkneifen, ihn auf die Liste zu setzen^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,

    schöne Bücher hast du da auf deiner Liste! Sonea will ich auch irgendwann mal lesen und Skulduggery steht auch noch auf meiner Wunschliste.
    Ich fand das Thema heute auch leichter als gedacht. 😀

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir mit beiden Reihen viel Freude, solltest du sie dann lesen :)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,
    von deinen Büchern habe ich keines gelesen, tatsächlich sagen mir auch nur Sonea und Skullduggery etwas. Von Sonea habe ich die Vorgängerreihe gelesen, allerdings hat mir diese sehr gut gefallen. Ich konnte mir allerdings nicht vorstellen, wie es noch interessant weitergehen sollte und habe nicht mehr weiter gelesen.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat die Vorgängerreihe ja nicht so gefallen und da fehlte mir die Motivation. Ich hätte aber auch nicht so richtig gewusst, wie man da noch mehr hätte erzählen können.

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea, :)
    Skulduggery Pleasant steht noch auf meiner Wunschliste. :) So viele schwärmen von der Reihe. Und der Name ist wirklich außergewöhnlich.^^
    Lucian wollte ich auch mit auf die Liste nehmen, aber ich hatte leider keinen Platz mehr. :( Und weil ich es schon öfter dabei hatte, wollte ich mal andere nennen. Aber es ist eine wirklich wunderschöne Geschichte. Ich habe sie auch schon mindestens zwei Mal gelesen und auch beim Re-read war es eine tolle Geschichte. Und ich würde sie auch noch viel öfter lesen. :)
    Das ist ja sehr mysteriös bei Skye, wenn einfach Charaktere verschwinden, ohne dass man weiß, wohin. :D Schade, dass dich die Göttergeschichte nicht überzeugen konnte.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab jetzt definitiv auch Lust bekommen, Lucian nochmal zu lesen :) einfach damit ich mich auch wieder an alles erinnere ;)

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    Skulduggery Pleasant liegt immer noch auf meinem SuB. Ich bin mal gespannt, ob es dieses Jahr noch klappt und ich die Reihe endlich beginne. :-)
    Lucian habe ich auch gelesen, und es hat mir damals richtig gefallen. Warum habe ich das denn übersehen?
    Die anderen Bücher kenne ich teilweise vom Sehen her. Gemmas Verwandlung schaue ich mir genauer an. Ich mag historische Fantasy. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab heute auch schon das ein oder andere Buch gesehen, was ich gerne noch auf meine Liste genommen hätte ;)

      Freut mich, dass ich dich auf ein Buch neugierig machen konnte :D vielleicht landet es ja auf deiner WuLi ;)

      LG Andrea

      Löschen
  9. Huhu Andrea,

    mh, ich kenne heute nicht viele deiner Bücher. Lucian hab ich gelesen, leider war das für mich das schwächste Buch, was ich von der Autorin gelesen habe. Ich bin eher für Whisper und Isola.

    Die Reihe von P.C. Cast hab ich bis Teil 8 oder so gelesen, dann wars mir zu viel. Aber die Zusatzbücher hab ich auch nicht gelesen.

    Und von Trudi Canavan hatte ich die andere Reihe länger auf dem SuB, aber die wurde jetzt erstmal mit aussortiert, die kann ich mir immer wieder mal besorgen.
    Sonst kenn ich vom Sehen noch Skulduggery Pleasant, aber irgendwie hat mich die Reihe nie gereizt und wenn ich jetzt sehe, dass das auch schon Band 11 ist, wirds nicht besser :D

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab von der Autorin bisher noch kein anderes gelesen, habe es aber auf jeden Fall noch vor :)

      Skulduggery ist ein bisschen speziell, wird sicher nicht für jeden sein. Und kurz ist die Reihe ja auch nicht^^

      LG Andrea

      Löschen
  10. Hi Andrea,

    hinter Alkatar hätte ich nicht unbedingt einen Vornamen vermutet. Für mich klingt es wie eine Stadt oder ein Ort im Allgemeinem.
    Lucian habe ich vor vielen Jahren auch gelesen und geliebt. Die Geschichte war wirklich unglaublich gut. Da kann ich dir nur zustimmen.

    Kalona ist irgendwie auch echt speziell!^^

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich vor dem lesen auch erwartet, aber es ist tatsächlich ein Vorname, wenn auch ein sehr ungewöhnlicher.

      LG Andrea

      Löschen
  11. Huhu Andrea,

    wir haben heute leider keine Gemeinsamkeit, um ehrlich zu sein, habe ich noch nicht ein Buch von deiner Liste gelesen. ö.ö "Kalonas Fall" würde mich noch sehr lesen. Bisher habe ich nur den Zusatzband von Neferet gelesen. Hast du das Buch auch bereits gelesen?

    Ansonsten habe ich "Lucian" noch auf meinem SuB. Da bin ich auch schon mega gespannt drauf! =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe alle Zusatzbände gelesen und im Vergleich zur Hauptreihe haben die mir auch alle gut gefallen :)

      LG Andrea

      Löschen
  12. Guten Morgen Andrea!

    Auch so eine schöne, bunt gemischte Liste! Ich hab ja ehrlich gesagt mehr Überschneidungen erwartet, aber jeder hat komplett andere Bücher ausgewählt und es gibt nur vereinzelte Übereinstimmungen. Find ich toll dass es so eine bunt gemischte Auswahl geworden ist :)

    Skulduggery!!! <3 Ich liebe dieses Reihe sehr und freu mich, dass du es mit aufgeführt hast!
    Ansonsten kenne ich aber tatsächlich nur noch "Sonea", die Reihe mochte ich auch, aber die hab ich völlig vergessen O.O

    Vom sehen kenne ich sonst nur noch "Zeitgenossen" und "Lucian", hab ich aber nicht gelesen. "Alkatar" hat mich jetzt vom Cover her direkt angesprungen - schade, dass es dich nicht so überzeugen konnte ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch ;) aber ich fand es schön, auf jeder Liste etwas neues zu entdecken. Ich hätte nicht gedacht, dass es so viele Bücher sind.

      Skulduggery konnte einfach nicht fehlen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  13. Guten Morgen!

    Von deiner Liste habe ich bisher nur "Closer" gelesen, was mir, wie der zweite Band der Reihe, recht gut gefallen hat. Ich finde es ja irgendwie witzig, dass es einige Liebesgeschichten gibt, die die Namen im Untertitel haben^^
    "Skulduggery Pleasant" und "Skye" stehen auf meiner Wunschliste; die "Sonea"-Reihe hatte ich schon im Auge und von Abedi kenne ich ein anderes Buch, das ich gut fand. "Gemmas Verwandlung" habe ich erst vor kurzem auf einem anderen Blog gesehen; die Geschichte klingt interessant.

    Hab einen tollen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade bei forever ist es glaube sehr oft so, dass die Namen der Protagonisten in den Untertiteln stehen.

      LG Andrea

      Löschen
  14. Liebe Andrea,
    entschuldige bitte, das ich erst jetzt bei dir vorbei schaue. *schäm*
    Von deiner Liste kenne ich leider noch überhaupt kein Buch, aber von "Lucian" habe ich schon viel Gutes gehört. Vielleicht werde ich das doch irgendwann noch mal lesen. :)
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.