Sonntag, 3. Dezember 2017

[Lesemonat] November 2017

Der November war echt ein bisschen verhalten. Ich bin leider nur sehr wenig zum lesen gekommen und deswegen sind es diesmal auch nicht so wahnsinnig viele. Wobei die Seitenanzahl tatsächlich höher ist als im Oktober, aber Lady Midnight war ja auch wirklich ein Schinken 😅
Insgesamt bin ich mit dem Lesemonat aber zufrieden, denn die meisten Bücher haben mich überzeugen können. Lediglich ein einziges konnte mich nicht packen.


ein bisschen was für die Statistik ...

gelesene Bücher: 9
davon Prints: 6
davon Ebooks: 3
Mangas: 10
Gelesene Seiten: 3453 (Bücher) + 2195 (Manga)
Seiten pro Tag: ca 115
Beendete Reihen: 1
Begonnene Reihen:
5
Fortgeführte Reihen: 1
Einzelbände: 2
gelesene Bücher vom SUB: 1

🌟🌟🌟🌟🌟


Lady Midnight konnte mich absolut überzeugen - hochspannend, emotional, mitreißend. Mit über 800 Seiten ist das Buch echt dick, aber ich habe es verschlungen und freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung 💖
Percy Jackson 5 war ein toller Reihenabschluss. Da ich die Folgereihe ja schon kenne, waren manche Ereignisse erwartbar, aber dennoch konnte mich das Buch fesseln und hin und wieder auch überraschen 😍

Cassandra Clare - Lady Midnight (Die dunklen Mächte 1)


🌟🌟🌟🌟


Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Protagonistin hat mich Königlich verliebt wirklich fesseln können. Die Handlung ist spannend und hat immer wieder Überraschungen parat. 😊
In Verloren werde wir diesmal in die Welt der Wikinger entführt. Man erlebt eine spannende, aber auch rührende Handlung. Es geht auch darum, sich selbst zu finden.
Mit Eiskriegerin entführt uns die Autorin in eine neue Welt. Eine spannende Handlung, eine komplexe Geschichte und überraschende Wendungen sorgen für einen Lesegenuss.

Dana Müller-Braun - Königlich verliebt (Königlich 1)
Karolyn Ciseau - Verloren (Die Zeitenwanderer-Chroniken 3)
Licia Troisi - Die Eiskriegerin (Die Dominuim-Saga 1)


🌟🌟🌟


Ein solider Einstieg in die Reihe - die Idee finde ich an sich ganz gut, aber die Umsetzung hat mich an etlichen Stellen doch nicht überzeugen können.

Audrey Carlan - Verführt (Calendar Girl 1)

🌟🌟


Das Buch hat mich leider nicht überzeugt. Die Grundidee fand ich ganz spannend, aber die Umsetzung war leider sehr mangelhaft. Es fehlte an einem ordentlichen Lektorat (soweit ich weiß, wird das aber noch folgen)

Kieran L. McLeod - Kinder des Windes (Elementarsturm-Chroniken 1)


👉 Außer Wertung


Beide Bücher fand ich spannend und interessant gemacht. Eine schöne Abwechslung für zwischendurch 😊

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel
Die drei ??? und die Villa der Toten


Mangas


Yuki Shiraishi - Meine wunderbaren Brüder
Eine schöne Geschichte, wobei sie durchaus mehr Inhalt hätte haben können (es ist ja nur ein Einzelband)

Gosho Aoyama - Detektiv Conan Kick it like Conan/Special Romance Edition
Tolle Geschichten passend zu den jeweiligen Themen. Manche kannte ich aus der Serie schon, von anderen konnte ich mich komplett überraschen lassen.

Matsuri Hino - Vampire Knight 4-7
Weiter gehts bei den Vampiren. Noch bin ich in dem Bereich, den die Serie noch abdeckt, aber ich bin total gefesselt und will auf jeden Fall weiterlesen.

Nobuhiro Watsuki - Buso Renkin 1-3
Eine interessante Grundidee, aber irgendwie konnte es mich nicht so richtig fesseln. Nach Band 3 ist für mich erstmal Schluss, es gibt einfach zu viele andere, die ich unbedingt lesen will


Was habt ihr denn so gelesen? Kennt ihr vielleicht eins von meinen? 😊😊



Kommentare:

  1. Hallo Andrea!

    Dafür dass du wenig zum Lesen gekommen bist ist das aber ganz schön viel geworden :D

    Die Elementarsturm Chroniken - nur 2 Sterne? Das ist ja schade dass es an der Umsetzung gehapert hat ... aber vielleicht kommt das ja noch? Wobei ein Lektorat ja schon etwas bringt, aber eigentlich sollte das schon vorher einigermaßen gut sein ^^

    Die Eiskriegerin sieht auch spannend aus, das sehe ich gerade bei dir zum ersten Mal, das schau ich mir wohl mal genauer an :)

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend an diesem 1. Advent ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee :)

      Ich finde es irgendwie gar nicht so viel^^

      Ja leider waren die Elementarsturm-Chroniken nicht so meins. Ich finde es immerhin gut, dass es noch ein Lektorat geben wird, denn dann hat das Buch eine echt Chance. Und viele Fehler lassen sich relativ leicht beheben.

      Die Eiskriegerin war wirklich gut und ich war da vielleicht ein bisschen hart mit dem Buch, es fehlte echt nicht viel zu den 5 Sternen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,

    Danke für deinen netten Besuch auf meinem Blog! :) Von deinen Büchern kenne ich nur "Lady Midnight", was mich auch total begeistert hat. Die Fortsetzung habe ich auch schon gelesen. Diese kann leider nicht ganz mit dem Auftakt mithalten, aufgrund der vielen Liebeswirren. Das haben auch viele der Leserundenteilnehmer auf LB bemängelt.
    Ich bin daher gespannt, was du mal dazu meinst!

    Ich wünsche dir auch im Dezember viele spannende Lesestunden.
    Und eine gemütliche Adventszeit.

    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Conny :)

      Lord of Shadows steht noch ungelesen hier, ich werde ihn aber wahrscheinlich im Laufe des nächsten Jahres lesen ;)
      Da ist auch die Wartezeit auf Band 3 nicht ganz so lang^^

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea

    Ich habe von Deinen Büchern bisher nur "Percy Jackson - Die letzte Göttin" gelesen und das fand ich ebenfalls total super :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    du hast ja doch einige Bücher gelesen :) Und 2x 5 Sterne, das ist auf jeden Fall toll! Es freut mich, dass "Lady Midnight" und der letzte "Percy Jackson"-Band dir so gut gefallen haben, ich fand auch beide Bücher toll und sie waren definitiv Highlights für mich. "Calendar Girl" hatte mir etwas besser gefallen als dir, aber ich kann deine Kritik auf jeden Fall verstehen. "Die Eiskriegerin" steht auf meiner Wunschliste und deine positive Meinung macht auf jeden Fall neugierig.

    Ich wünsche dir einen schönen (Lese-)Monat Dezember!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin :)

      Ich freue mich schon total auf die Fortsetzung von Lady Midnight. Die wird aber noch ein bisschen auf mich warten müssen, ich will danach nicht so lange auf Teil 3 warten^^

      Bei Calendar Girl bin ich einfach noch unschlüssig. Teil 2 werde ich noch lesen, danach muss ich einfach mal schauen, ob es sich lohnt.

      Freut mich, dass ich dich mit Eiskriegerin neugierig machen konnte. Das Buch ist wirklich gut :D

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,
    oh Calender Girl, ich weiß nicht, das ist eine Reihe die braucht man nicht wirklich. Ich hab sie komplett gelesen und kann eigentlich nur über mich selbst den Kopf deswegen schütteln. Gefallen hat mir die Geschicht nicht wirklich aber ich wollte wissen, wie es endet. Und das letzte Buch hätte man in die Tonne schmeissen können, meine Meinung dazu :)

    ♥ HIER ist mein Lesemonat November

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katha :)

      Oha ... das klingt ja wirklich echt heftig. Ich werde Band 2 noch lesen und dann mal schauen, wenn es mich nicht so richtig packen kann, dann ist für mich Schluss.
      Es liegt einfach zu viel anderes hier, was ich unbedingt lesen will ;)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea :)

    Ich liebe "Die drei ???" :D Die gehen einfach immer ;)
    Ich habe die komplette Reihe "Vampire Knight" gelesen und muss sagen, dass mir der Anfang zwar gut gefiel, aber mit steigender Bandzahl die Geschichte in meinen Augen einfach nicht vorankam und ich mich gelangweilt habe. Und ich war nicht immer mit Yuki einer Meinung ... Deshalb bin ich gespannt, wie dir die komplette Reihe gefallen wird ;)

    Liebe Grüße
    Lora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lora :)

      ich finde auch, dass man die drei ??? immer lesen kann ;) Ich habe mir ja vorgenommen, alle Teile mal gelesen zu haben ... da habe ich noch einiges vor mir^^

      Ich bin ja bei Vampire Knight noch nicht so weit, aber ich kenne die Serie. Deswegen war ich doch neugierig, wie es am Ende ausgehen wird. Wobei ich gestehen muss, dass ich es schon mal nachgeschlagen habe, weil ich neugierig war ;)

      LG Andrea

      Löschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.