Dienstag, 12. Dezember 2017

[Gemeinsam Lesen] #61




Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch (oder bei mir eher die Bücher 😅) vorstellen, dass man aktuell liest.
Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Der Fluch des Feuers" von Mark de Jager und "Bourbon Lies (Bourbon Kings 3)" von J. R. Ward.
 
Klappentext (Der Fluch des Feuers): Als Stratus erwacht, liegt er allein auf einem Feld, Geier kreisen über ihm. Er kann sich an nichts erinnern außer seinen Namen. Doch wo kommt er her? Was hat ihn hierher gebracht? Und was bedeutet das Verlangen nach Feuer, das er in sich verspürt? Ist er von dunkler Magie besessen? Stratus ahnt, dass er kein gewöhnlicher Mensch ist, und macht sich auf die Suche nach Antworten. Schnell muss er die Wahrheit herausfinden, bevor die Macht in ihm ausbricht und ein Feuer entfesselt, das niemand mehr eindämmen kann ... [Bastei Lübbe]

Klappentext (Bourbon Lies): Lane Baldwine hat sich nie an der Spitze des Bourbon-Imperiums gesehen. Doch nach dem Tod des Patriarchen findet er sich in der Rolle des Familienoberhaupts und als Leiter der Bradford Bourbon Company wieder. Eine Position, die eigentlich seinem älteren Bruder Edward bestimmt war. Allerdings sitzt dieser im Gefängnis, hat er doch den Mord an ihrem Vater gestanden. Überzeugt davon, dass Edward jemanden schützt, machen sich Lane und seine große Liebe Lizzie auf die Suche nach dem wahren Täter – nur um einem Geheimnis auf die Spur zu kommen, das ihre Welt für immer verändern wird. [Lyx]

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Der Fluch des Feuers:  "Ich weiß nicht mehr viel von dem, was nach dem Abgang des Kardinals gesagt wurde, jedenfalls schien Prinz Jean alles andere als zufrieden damit, wie die Dinge liefen." (S.157)

Bourbon Lies: "Chantal bespielte den Eingang der Krypta wie eine Shakespeare-Theaterbühne: Sie gestikulierte wild mit den Armen, den Körper in perfekter Spielbein-Standbein-Haltung, und ihr langes Haar wirbelte und wallte ihr um die Schultern, ein blonder Ozean in einem Sturmwind." (S.115)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Der Fluch des Feuers: Auch das Buch lese ich über die Leserunde bei Lesejury. Bisher bin ich aber noch nicht so richtig reingekommen. Ich tue mich mit der Erzählweise noch etwas schwer - es ist aus der Ich-Perspektive (was mich eig nicht stört), aber der Prota führt praktisch nur Selbstgespräche und mir fehlen einfach die Dialoge. Gegen Ende des Abschnittes wurde es etwas besser und jetzt bin ich auch neugierig, wie es weitergehen wird.

Bourbon Lies: Mit dem zweiten Abschnitt habe ich noch nicht angefangen. Aber der erste war schon mal echt interessant und ich hab so manche Theorien, wie das Buch enden wird. Mal schauen, was sich am Ende bewahrheitet 😉 Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergehen wird.
... und ich verfluche Chantal, möge sie endlich verschwinden 🙈


4. Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?

Puuhh ... da musste ich doch erstmal ein bisschen suchen^^
Die erste Rezension, die auf dem Blog online gegangen ist, ist "Im Sternenlicht (Shadow Falls After Dark 1) von C.C. Hunter" ☺
Aber die allererste Rezension, die ich überhaupt geschrieben habe, war zu "Kalonas Fall (Eine Zusatzgeschichte zu House of Night) von P.C. Cast" ... aber die ist ziemlich kurz und auch nicht wirklich ausgereift 😅

Welches Buch lest ihr denn gerade?☺
  

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea

    Viel Spaß mit deinen aktuellen Büchern.
    Ja, deine erste Rezi ist auch kurz und knackig. Finde die Frage heute toll.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen

    Danke für deinen lieben Besuch! Für die Leserjury-Leserunde hatte ich mich auch beworben, aber kein Glück gehabt. Daher bleibt das Buch auf meiner WuLi. Ich hoffe, dass es dich noch so richtig packen kann!

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katy :)

      Ach schade. Aber bisher war das Buch auch noch nicht so wahnsinnig gut. Aber vielleicht (hoffentlich) wird das noch :)

      LG Andrea

      Löschen
  3. Huhu Andrea =)

    Da hast du ja zwei sehr interessante Bücher diese Woche!
    Im Gegensatz zu meiner ersten "Rezension" wirkt deine total professionell! Ich muss heute echt über meine Anfänge schmunzeln =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja :)

      Naja ... die erste auf dem Blog wirkt tatsächlich schon etwas reifer^^ aber meine allererste ist echt eine Leiche^^

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,

    danke für deinen Besuch! Kurz und knackig ist deine erste Rezi. Meine war zwar länger, aber völlig unstrukturiert und etwas wirr. Aber wir lernen ja glücklicherweise dazu.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Büchern und hoffe, du findest noch in "Der Fluch des Feuers" hinein.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hey Andrea
    ich kenne leider deine aktuellen Bücher nicht.
    Ich kenne das Buch "Shadow Falls After Dark - Sternenlicht" von deiner ersten Rezension kenne ich auch. Ich habe es sogar auch gelesen. Ich finde das die Reihe "Shadow Falls After Dark" sogar besser ist als die Hauptreihe "Shadow Falls".
    Kennst du das Buch über Miranda auch?

    Das anderen Buch kenne ich nicht.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara :)

      Ich weiß, dass es noch was von Miranda gibt, aber gelesen habe ich bisher leider noch nicht. Aber ich habe es definitiv noch vor ;)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Moin Andrea,

    ach ich habe dich das letzte Mal schon sehr darum beneidet das du mehrere Bücher parallel lesen kannst. Deine aktuellen klingen wieder sehr interessant, auch wenn ich keins der beiden kenne.

    Zu Frage 4 sieht meine Antwort fast identisch aus, ich musste auch erstmal suchen.

    Eine schöne Adventszeit!
    Trina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea :)

    "Der Fluch des Feuers" klingt eigentlich richtig super, schade, dass du noch nicht so ganz warm mit der Geschichte geworden bist. Hoffentlich gibt sich das noch. Meine erste Rezension ist schon steinalt und mittlerweile gar nicht mehr online :D Unstrukturiert und irgendwie auch voller Spoiler, das trifft meine Rezension wohl ganz gut^^

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
  8. Hey Andrea,

    Gerade diesen Rückblick auf die Anfänge fand ich auch mal wieder schön. Es gerät mit der Zeit doch ein bisschen in Vergessenheit und man kann wirklich auch mal die Entwicklung sehen.
    Viel Spaß auch noch mit deinen Büchern. Ich hoffe, du kommst noch besser in dein Leserundenbuch rein.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Moni :)

      Ja, ich fand es auch toll, mich mal wieder daran zu erinnern, dass man sich ja in den letzten Jahren weiterentwickelt hat :)

      LG Andrea

      Löschen
  9. Oh Andrea, nicht nur du wirst Chantal verfluchen! :D Da kommt jetzt noch einiges Erschütterndes auf dich zu.
    Ja ich habe das Buch gestern ausgelesen. Länger zu warten und mich an die Abschnitte zu halten, wäre die reinste Folter gewesen. Ich war auch echt erstaunt, wie schnell sich der Schinken weglesen ließ. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit und wir sehen uns in der Leserunde. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura :)

      Ja, ich bin auch schon wieder richtig schnell drin gewesen. Mal sehen, wie lange ich mich noch zurückhalten kann^^ Aber wenn es so spannend weitergeht, dann nicht mehr lange ;)

      LG Andrea

      Löschen
  10. Huhu,

    von deinen Büchern kenne ich leider nichts, aber reizt mich aktuell auch nicht so.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andrea,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag. Jetzt habe ich etwas Zeit und Ruhe zum Stöbern.

    Fantasy ist noch immer nicht so ganz mein Gebiet. Daher kann ich zu Deinen Büchern leider nichts schreiben.

    Auch wenn die erste Rezie im Leben eher kurz und knackig ist: Es ist eine Meinung. Ich habe auch viele kurze Fazits geschrieben, ehe sie ausgereifter wurden. Das gehört zur normalen Entwicklung dazu und ich finde es völlig okay :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Elke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Elke :)

      Ja, das denke ich auch, dass es zu der Entwicklung einfach dazu gehört ;) Deswegen blicke ich auch mit ein wenig Stolz zurück :D

      LG Andrea

      Löschen
  12. Hallo Andrea,
    deine aktuellen Bücher habe ich zwar noch nicht gelesen, aber das hol ich noch nach.
    Wünsche dir viel Spaß noch mit.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Andrea, ich komme erst jetzt dazu deinen Beitrag zu lesen. Wie immer ist es sehr interessant, wie vielfältig doch die Auswahl von jedem so ist.
    Ich wünsch dir noch eine schöne Woche
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrea,

    deine aktuellen Bücher kenne ich beide nicht, ich wünsche dir
    aber noch viel Spaß noch beim Lesen!
    Meine erste Rezension war auch eher kurz, aber jeder fängt ja mal klein an. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Andrea

    Meine erste Rezi war auch nicht viel länger und das obwohl ich irgendwie ewig daran geschrieben habe :)

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Mittwochabend!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    Der Fluch des Feuers klingt ganz interessant. Gefällt es dir denn jetzt besser?
    Ich glaube meine erste Rezension war auch recht kurz, aber ich wusste einfach noch nicht was ich so schreiben soll bzw. will. Aber mittlerweile gelingt mir das immer besser. :)
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Diana :)

      Bisher habe ich noch nicht weitergelesen, den Abschnitt für diese Woche habe ich ja schon durch ;)
      Mal schauen, wie es nächste Woche wird :D

      LG Andrea

      Löschen
  17. Hey Andrea! :D

    Hier kommt etwas verspätet nun endlich der Gegenbesuch! Ich habe deine beiden Bücher leider noch nicht gelesen, aber Bourbon Lies kenne ich vom Sehen her bzw hat Lora die Reihe angefangen zu lesen und war begeistert! :D Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent! :D
    Coco

    AntwortenLöschen