Mittwoch, 11. März 2020

[Cover Theme Day] Liebesromane


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige das Cover eines Liebesromans


Klappentext: Was Simon über Blue weiß: Er ist witzig, sehr weise, aber auch ein bisschen schüchtern. Und ganz schön verwirrend. Was Simon nicht über Blue weiß: WER er ist. Die beiden gehen auf dieselbe Schule und schon seit Monaten tauschen sie E-Mails aus, in denen sie sich die intimsten Dinge gestehen. Simon spürt, dass er sich langsam, aber sicher in Blue verliebt, doch der ist noch nicht bereit, sich mit Simon zu treffen. Dann fällt eine der E-Mails in falsche Hände – und plötzlich steht Simons Leben Kopf. [Cover-/Textquelle: Hörbuch Hamburg]





Ein relativ einfaches Thema - denn Liebesromane gibts ja wie Sand am Meer. Deswegen war die Entscheidung nicht so leicht, aber ich hab mich einfach mal für einen Titel entschieden, den ich vor kurzem erst gelesen bzw. gehört habe. Ihr kennt den Titel vielleicht auch unter "Love, Simon" (damit ist er auch verfilmt worden). Gesehen hab ich den Film noch nicht, aber ich war neugierig auf die Geschichte und da ist mir das Hörbuch in die Hände gefallen. Die Geschichte hat mir gut gefallen, die Sprecher war auch super. Und ich konnte am Ende stolz verkünden: ich wusste, wer Blue war 😉
 (Rezension)


 Welches Cover hättet ihr denn ausgewählt? ☺

Kommentare:

  1. Hallo ^^

    Love Simon sagt mir in der Tat etwas :) Wenn auch nur vom Namen her :) Ich bin nicht so der LIebesromanleser oder der LIebesfilmgucker ... Ich bin da doch eher in anderen Genre unterwegs. Was aber nicht heißt, dass ich nicht doch die ein oder andere Schnulze gelesen oder gesehen habe xD Aber wenn dann muss ich da auch richtig bock drauf haben :)

    Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebesfilmgucker bin eigentlich auch gar nicht (Ausnahmen gibts natürlich^^). Leser dann doch eher, wobei ich da auch ein bisschen mäckelig bin. Meistens halte ich mich dann doch eher im gay-Bereich auf.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Huhu,

    davon habe ich schon öfter gehört, aber das hat mich wiederum nicht so angesprochen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea

    Eine schöne Auswahl. Ich habe damals auch das Hörbuch gehört und vor kurzem den Film gesehen, konnte mich dem Hype aber nicht ganz anschliessen. Vielleicht lag's aber auch daran, dass das Hörbuch gekürzt war. :D Ich habe Blue aber im Gegensatz zu dir nicht erraten ;D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Film hab ich ja leider noch nicht geschafft, will ich aber auf jeden Fall noch schauen :) soweit ich das gesehen habe, gibts da aber einige Änderungen.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Huhu liebe Andrea! :)

    "Nur drei Worte" kenne ich natürlich, sowohl das Buch als auch das Hörbuch. Den Film habe ich auch noch nicht gesehen, möchte es aber auf jeden Fall noch tun! :D
    Das Cover mag ich richtig gerne. Das gefiel mir vom ersten Moment an unheimlich gut.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da stimme ich dir zu :D gefällt mir vor allem viel besser als die Film-Buchversion^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hey Andrea,

    schön, dass du wieder mit dabei bist :)
    Ich glaube dein heutiges Buch habe ich schonmal gesehen. Das Cover hat mich allerdings nie genug gereizt, um mir das Buch näher anzuschauen.

    Ich wünsch dir eine schöne Woche ♥
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt es mal wieder aufgrund seiner Schlichtheit wirklich gut ;)

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    ich hab das Buch auch unter "love Simon" gelesen und muss sagen, dass es mich positiv überraschen konnte.
    Und ich wusste am ende auch, wer Blue war. *kicher*

    Meinen Beitrag findest du heute hier: Cover Theme Day

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, super :D wobei es irgendwann doch recht einfach war, Charaktere auszuschließen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  7. Nabend Andrea,

    Dein Buch kenne ich nicht, aber es klingt durchaus interessant, ich lese ja gerne mal einen Liebesroman zwischendrin. Das Cover finde ich okay aber mehr auch nicht, rein vom Cover her, wäre das kein Buch wo ich zugreifen würde ;-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    Ich habe tatsächlich schon viel von dem Film gehört, wusste aber nicht, dass es ein Buch dazu gibt. Man lernt echt jeden Tag etwas Neues!
    Das Cover sieht wirklich hübsch aus, aber ich weiß nicht recht, ob ich das Buch lesen werde oder lieber mit Freundinnen den Film schaue, da meistens nicht beides zusammen geht, ohne, dass man sich aufregt.

    Liebe Grüße
    Amira

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.