Donnerstag, 30. November 2017

[Top Ten Thursday] Kinder als Protagonisten


Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: 10 Bücher, in denen Kinder eine/die Hauptrolle spielen
Oha ... das ist mal wieder ein schwierigeres Thema.
Hauptsächlich lese ich Bücher mit Protagonisten, die min. 14 sind und das sind ja keine Kinder mehr^^ Aber mal schauen, welche Bücher sich so finden lassen 😊


 Cassandra Clare - Lady Midnight (Die dunklen Mächte 1/3)
Die Blackthron-Geschwister (Dru, Livvy, Tavvy, Ty) sind ja alle noch Kinder, aber auch sie haben schon viel zur Handlung beigetragen.

Oliver Pötzsch - Das Schwert der Macht (Die schwarzen Musketiere 2/?)
Lukas und seine Freunde sind auch noch nicht den Kinderschuhen entwachsen, erleben aber schon spannende Abenteuer.



 Garth Nix - Schwarzer Montag (Die Schlüssel zum Königreich 1/7)
Arthur muss die Geheimnnisse des Schlüssel lösen und reist dabei in eine andere Welt. Eine spannende Reihe :)

Michael Grant - Hunger (Gone 2/6)
Alle Menschen, die älter sind als 15, verschwinden und um die Stadt entsteht eine Kuppel.
Die Kinder und Jugendlichen kämpfen ums Überleben.




Welche Bücher mit Kindern als Protagonisten fallen euch ein?




Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    deine heutigen Bücher kenne ich nur vom Cover her.
    Liebe Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea!

    Vom Gefühl her lese ich eigentlich auch nie "Kinder" Bücher, aber es sind doch immer wieder welche dabei - und die sind wirklich toll!

    Unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon entdeckt! Leider weiß ich auch nicht, wann es mit den Schwarzen Musketieren weitergehen soll - ich hoffe bald!

    Die Garth Nix Reihe hab ich auch schon lange im Auge, bin mir aber noch unsicher, ob ich sie auf die Wunschliste packen soll. Die Bücher gibts auch glaub ich gar nicht mehr zu kaufen?

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee :)

      Dann muss ich wohl doch mal beim Verlag nachfragen, ob die Infos haben. Ich will auch, dass es bald weitergeht.

      Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Ich hatte sie mir damals in der Bibliothek ausgeliehen.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Guten Morgen :)

    Stimmt, die Blackthorn-Geschwister hätten heute auch zur Aufgabe gepasst... an die habe ich gar nicht mehr gedacht^^ Ich fand aber sowohl "Lady Midnight" als auch "Lord of Shadows" toll und bin schon gespannt auf Band 3.
    Von deinen anderen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Die schwarzen Musketiere" und "Schwarzer Montag" habe ich auf der Wunschliste.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin :)

      Ich hab bisher nur Teil 1 gelesen, aber der zweite steht schon hier ;) Muss ich echt bald mal lesen ;)

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,
    nur vier Bücher?
    Ich hätte nicht gedacht, dass das Thema doch so schwer werden könnte... man müsste ja nur in seine Kindheit zurückreisen...
    Gelesen habe ich von deinen Büchern keines, aber die ersten beiden sind mir schon öfter (im Rahmen eines TTT) über den Weg gelaufen.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martin :)

      Ja leider. Ich hab in meiner Kindheit gar nicht so viel gelesen und dann, als ich älter war, die Kinderbücher irgendwie übersprungen^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea,

    heute haben wir keine Gemeinsamkeiten, war aber auch nicht ganz so einfach dieses Mal.

    <a href="http://www.mariessalondulivre.at/2017/11/top-ten-thursday-90.html> Mein Beitrag</a>

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. Hey, Andrea,

    von deinen Büchern kenne ich Lady Midnight und Gone, wobei mir die Serie immer schlechter gefallen hat. Fand ich ziemlich eklig...

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia :)

      Ich muss gestehen, dass ich mich durch die letzten beiden Teile auch eher ein bisschen gequält habe. Es war mir dann einfach zu lang und an manchen Stellen auch ein wenig brutal.
      Aber irgendwie auch ziemlich realistisch.

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hi Andrea,
    dafür scheinen deine 4 Titel aber sehr spannend zu sein!
    Liebe Grüße Laura :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,

    mir fiel das heutige Thema auch nicht leicht. Tatsächlich habe ich die Liste aber voll bekommen, weil ich auf Jugendliche ausgewichen bin, die sich seeeeehr jung verhalten (meiner Meinung nach).

    Gone und Lady Midnight stehen noch auf meiner Wunschliste. Gelesen habe ich noch keines deiner Bücher.

    Meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Jacki von Liebedeinbuch

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Andrea,

    von deinen heutigen Büchern kenne ich nur "Midnight Lady" <--- noch auf dem SuB und "Gone" <--- gerade aussortiert vom SuB, da sie mich nicht mehr so sehr ansprechen.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Top Ten Thursday #79 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,

    eine kleine, aber feine Liste. Ich habe allerdings keins davon gelesen, kenne 2 lediglich vom Cover.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  11. Guten Abend Andrea,

    Ja, an 'Lady Midnight' habe ich gar nicht gedacht. Wobei die Kinder in dem Buch ja wirklich eine große Rolle spielen. Ich muss unbedingt bald mal das zweite Buch lesen...

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi :)

      Mir ist es ehrlich gesagt auch nur in Erinnerung geblieben, weil ich Lady Midnight erst vor Kurzem gelesen habe^^

      LG Andrea

      Löschen
  12. Huhu Andrea,

    auf Lady Midnight wäre ich heute gar nicht gekommen, obwohl ich gerade Lord of Shadows höre.
    Die anderen kenn ich nur vom Sehen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    sagen tut mir nur Lady Midnight was, aber das reizt mich nicht, da ich Chroniken schon nur mittelmäßig fand.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Andrea

    Wir haben keine Gemeinsamkeiten. Deine Bücher würden mich jedoch interessieren. Vor allem Gone-Hunger. Das klingt richtig gut. Hast du es gelesen? Sobald Kinder 15 sind, verschwinden sie. Ich frag mich: Wohin? Das will ich lesen!

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Hey Hey,

    Lady Midnight steht bei mir auf meiner absoluten Wunschliste und bin tatsächlich verwundert, dass da Kinder mitspielen :)
    Gone habe ich auch schon mehrfach in der Hand gehalten und weiß noch immer nicht so recht :D

    Gruß und Schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.