Freitag, 3. November 2017

[Rezension] Jessica Stephens - Die letzte Entscheidung (Wächter 3)




Autorin: Jessica Stephens
Titel: Die letzte Entscheidung
Reihe: Wächter 3
1: Wahre Liebe ohne Chance? | 2: Triff deine Wahl! | 3: Die letzte Entscheidung
Genre: Fantasy
Erscheinungsdatum: 20.10.2017
Seiten (epub): 153
Preis: Print 11.99€; Ebook 3.99€






Gibst du auf, wenn alles in sich zusammenfällt?
Melody lebt, sie hat den entscheidenden Kampf um die Regentschaft überstanden und dabei alles verloren. Eingesperrt und bewacht vom neuen Regenten muss sie ihre Tage bestreiten. Doch viel schwerer wiegt die Trauer über die Verluste, aber sie ist wie leer, einfach nicht fähig zu trauern.
Ihre Liebe zu Ethan ist zerstört, sie fühlt sich einsam und ihre Trauer zerfrisst sie. Als sie das Gefühl hat, verloren zu sein, fällt sie eine folgenschwere Entscheidung -  sie will keine Wächterin mehr sein. Aber wer einmal die Welt der Wächter verlässt, für den gibt es kein Zurück mehr – wird Melody alles aufgeben, wofür sie gekämpft hat?
[Jessica Stephens]


Das Finale steht - und mit ihm einige Entscheidungen, die Melody treffen muss. 
Ich war sofort wieder in der Geschichte drin. Ich konnte mich noch gut an das Ende von Teil 2 erinnern und war natürlich dementsprechend neugierig, wie die Geschichte weitergehen würde.

Die Geschichte entwickelt sich anfangs einerseits relativ leicht, es gibt noch keine großen Enthüllungen oder Spannung. Andererseits beschäftigt sich Melody sehr stark mit sich selbst und man merkt, dass sie sich im Laufe der Bände sehr entwickelt hat. Ich fand es spannend zu sehen, wie sie ihre Entscheidungen trifft.
Danach wird die Handlung spannender, es kommen Probleme auf, die sich nicht so einfach lösen lassen - sei es in der Liebe oder in Safaris.
Es kommt zu einigen unerwarteten Wendungen, manche echt schockierend, andere wiederum sehr schön ... lasst euch also überraschen ;)

Gegen Ende hin kommt einerseits nochmal richtig Spannung auf, denn Safaris steht noch immer vor einer Bedrohung. Andererseits wird es aber auch nochmal richtig schön und ja, auch ein bisschen kitschig. Aber wie sagt die Autorin doch in der Danksagung: das Ende ist so, wie es ist, einfach passend für die Geschichte ... und da kann ich ihr nur aus vollstem Herzen zustimmen.
Sie hat es sogar geschafft, mich zum weinen zu bringen ... warum, das verrate ich aber nicht ;)



Die Protagonisten der Geschichte sind Melody und Ethan. Die Geschichte wird auch aus beiden Sichten erzählt, wobei Melody aber im Vordergrund steht.
Ich finde, dass man allen Charakteren im Laufe der Reihe eine Wandlung anmerkt - sie sind reifer geworden und übernehmen mehr Verantwortung. Ich habe sie eigentlich alle lieb gewonnen ;)
Wir lernen auch einen neuen Charakter kennen, der die Geschichte in dem Band sehr geprägt hat.
Ich fand die Charaktere gut ausgearbeitet und konnte mich soweit in alle hineinversetzen.



Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht, man merkt aber an manchen Stellen auch, dass er durchaus auch ernsthaft sein kann.
Wenn ich die Reihe nochmal Revue passieren lasse, dann merkt man vor allem, wie die Autorin daran gewachsen ist und ich habe das Gefühl, dass sie mit jedem Band sicherer geworden ist.
Ich finde, man merkt es dem Schreibstil auch ein bisschen an.



Ein tolles Finale einer interessanten Reihe 😊
Das Buch spricht viele Facetten an - sei es Spannung, Liebe, ein bisschen Dramatik. Ich fand die Entwicklung der Charaktere toll und man merkt auch, dass sich die Autorin weiterentwickelt hat.



_________________________________________________________

👉 Ihr wollt andere Meinungen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.