Donnerstag, 31. Januar 2019

[Top Ten Thursday] SuB-Leichen



Der Top Ten Thursday, früher bei Steffis Bücherbloggeria, ist eine Aktion, bei der man jede Woche eine Liste zu einem bestimmten Thema erstellen soll - eben eine Top Ten ;)
Aktuell wird sie von Aleshanee von Weltenwanderer gehostet.

Heutiges Thema: Deine 10 ältesten SuB-Leichen



Auch das Thema fand ich nicht so einfach 😅 was aber eher daran lag, dass ich mir nirgends aufschreibe, wie lange die Bücher auf meinem SuB liegen^^ so stand ich vor meinem Regal und musste irgendwie schätzen, welche die ältesten sind. Keine Ahnung, ob das auch so stimmt, aber es fühlte sich für mich jedenfalls so an^^
Ich hab meine Liste heute mal geteilt - 5 Bücher vom Print-SuB und 5 vom Ebook-SuB.



Magisterium (Cassandra Clare) ist 2014 erschienen und ich meine, dass es etwa auch schon so lange in meinem Regal steht. Ich mag die Autorin, aber mit der Reihe habe ich bisher noch nicht angefangen - warum auch immer^^

Die Dschungelbücher (Rudyard Kipling) stehen in meinem Regal, seit ich mir erinnern kann ... und damit meine ich nicht mein jetziges, sondern das, was in meinem Kinderzimmer stand^^ ich weiß gar nicht mehr, wer das mal dahin gestellt hat, aber ich hab es nie komplett gelesen. Einige Mal angefangen ja, aber nie weiter gelesen - hatte mich dann anscheinend doch nicht mehr so gereizt. Was mich noch zum schmunzeln gebracht hat ... diese Ausgabe ist 1994 erschienen, also in meinem Geburtsjahr^^

Dezemberglut (Linda K. Heyden) habe ich mal gewonnen und laut der Signatur war das Dezember 2015. Seit dem stehts im Regal. Hier weiß ich aber, warum ich es nie gelesen habe - weil es der zweite Band einer Reihe ist. Ich habe mir zwar sagen lassen, dass die Bände auch unabhängig voneinander lesbar sind, aber irgendwie lese ich Reihen doch gerne hintereinander weg. Ich sollte mir mal den ersten Band holen, dann wäre das Problem gelöst^^

Ein bisschen mehr als Liebe (Sarah Saxx) habe ich auch mal gewonnen - laut der Signatur wars im Mai 2016. Hier weiß ich wiederum nicht, warum ich es noch nicht gelesen habe ... es ist nicht mal sehr dick mit knapp 200 Seiten. Aber irgendwie hat es sich nicht ergeben.

Geheime Versuchung (Nalini Singh) habe ich auch irgendwo mal gewonnen. Es enthält 3 Kurzgeschichten - eine zur Gilde der Jäger und zwei zu Psy Changeling. Gelesen habe ich es bisher nicht, weil ich die Gilde der Jäger-Reihe noch nicht angefangen. Und ich will die Kurzgeschichten nicht lesen, bevor ich nicht zumindest einen Eindruck von der Hauptreihe habe. Und nur zwei Drittel des Buches zu rezensieren, fand ich irgendwie doof. Jetzt kann ich das Buch lesen, da ich besagte Reihe letztes Jahr endlich begonnen habe^^



Den ersten Band von Chroniken der Seelenwächter (Nicole Böhm) habe ich mir mal bei einer der Gratis-Aktionen des Verlags geholt. Das ist aber auch schon eine Weile her ... 3 Jahre auf jeden Fall schon. Tja ... dieses Jahr könnte es vom SuB wandern, da ich mir ja eine Greenlight Press-Challenge gesetzt habe.

Herzensglut (Elvira Zeißler) hatte ich mal gewonnen, was aber schon eine gefühlte Ewigkeit her ist. Das Buch tummelt sich auf der letzten Seite meiner Tolino-Bibliothek. Bisher hats mich einfach noch nicht so gereizt.

Feuerhelix (Ela Feyh) liegt auch schon seit pi mal Daumen dem ET auf dem SuB und der war 2015. Das Buch hatte ich gewonnen, kann sogar sein, dass es bei der Autorin war. Irgendwie hatte ich bisher aber nie das Bedürfnis, es zu lesen.

Sommernachtswende (Christelle Zaurrini) war definitiv auch ein Gewinn, ist aber auch schon länger her, vermutlich 2016. Aber auch hier ist das gleiche Problem, wie bei den beiden vorher - es hat mich einfach noch nicht so richtig gereizt und deswegen habe ich es noch nicht gelesen.

Kernstaub (Marie Graßhoff) steht da ein bisschen auf einem anderen Blatt. Das Buch hatte ich von der Autorin bekommen, als sie es mal kostenlos angeboten hatte. Ich habe es tatsächlich auch schon mal angefangen, aber aus Zeitgründen wieder aufgehört. Aufgrund der Fülle an Informationen und der Tatsache, dass ich mich an nix mehr erinnern kann, müsste ich es nochmal von vorne anfangen. Aber dafür fehlt mir aufgrund der Länge des Buches und der noch ebenso dicken folgenden ein wenig die Motivation. Deswegen ist es wieder zurück auf den SuB gewandert.


Was sind denn eure SuB-Leichen?







Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea!

    Ich denke, mit dem Gefühl kann man schon auch gut einschätzen, wie lange die Bücher schon warten - vielleicht rücken sie ja jetzt auch wieder ein bisschen mehr ins Licht und du bekommst wieder Lust drauf :)

    Von "Magisterium" hab ich den ersten Band gelesen, aber ich muss gestehen dass es mir gar nicht gefallen hat. Aber viele sind ja begeistert von der Reihe, also einfach ausprobieren ;)

    Die Chroniken der Seelenwächter hatte mich auch mal interessiert, aber da gibts mittlerweile auch schon recht viele Bände oder? Ich hab da irgendwie die Lust verloren anzufangen - dabei soll es ja schon sehr gut sein.

    "Kernstaub", ja das ist wirklich extrem dick! Als Taschenbuch zwar "nur" 800 Seiten, aber in so kleiner Schrift und so "seitenfüllend" gesetzt, dass es in normaler Schrift wahrscheinlich 1200 Seiten hätte *lach* Ich fands echt richtig gut und ich hab auch schon den zweiten Band gelesen. Aber, es geht irgendwie nicht weiter. Der dritte lässt ja doch schon lange auf sich warten. Ist zwar verständlich wegen der Komplexität usw. trotzdem weiß ich nicht, ob ich sie weiterlesen werde. Es sollen ja sechs Bände werden und wenn, werd ich sie wohl alle lesen wenn alle erschienen sind. Sonst fehlt einfach zuviel aus den Vorgängern.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Chroniken der Seelenwächter müsste es gerade auf die 30 zugehen, meine ich. Also wenig habe ich da nicht vor mir^^

      Eben weil es so viele werden und man auf die anderen wahrscheinlich auch so lange warten müsste, schiebe ich Kernstaub immer ein bisschen vor mir her. So viel kann ich mir dann einfach auch nicht merken.

      LG Andrea

      Löschen
    2. Kann ich auf jeden Fall nachvollziehen mit Kernstaub und ich kann nur raten, abzuwarten. Ich hoffe ja, dass es überhaupt zu Ende geschrieben wird. Ich hab schon lange nichts mehr darüber gehört.

      Löschen
  2. Liebe Andrea,

    Ohja das stimmt, ich schreibe mir auch meistens nicht auf, wie lange meine Bücher auf dem SuB liegen, aber da sie alle in der letzten Reihe standen, waren es mit Abstand die ältesten im Schrank gewesen.

    Von deinen Büchern kenne ich jetzt leider keines, halt doch "Kernstaub" ist mir schon das ein oder andere mal über den Weg gelaufen auf Instagram. Das ist doch so ein 900 Seiten Wälzer oder?

    Liebe Grüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist dann auch eine gute Möglichkeit, um das festzustellen. Klaoot nur bei mir nicht, da musste mir heute also das Gefühl helfen^^

      Ist definitiv ein ziemlich dickes Buch. Genaue Seitenzahl weiß ich gerade gar nicht.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    die Gratisaktion von Die Chroniken der Seelenfänger habe ich auch genutzt, gelesen habe ich das Buch leider immer noch nicht. Auch Kernstaub und Magisterium fristen noch ihr Dasein auf dem SuB.

    Ich habe mir auch nirgendwo aufgeschrieben, wann die Bücher eingezogen sind, allerdings liegen hier auch so einige seit Ewigkeiten und ich habe dann mal weit nach hinten ins Regal gegriffen. ^^ Da ich bald ein neues Regal bekomme, werde ich wohl mal ausmisten, da hier so einige stehen, die ich gar nicht mehr so interessant finde, wie zu dem Zeitpunkt des Kaufs.

    Hab einen schönen Donnerstag!

    Liebe Grüße
    Silke

    meine Liste der Schande

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache beim einräumen meines Regals immer keinen Unterschied zwischen SuB und gelesen. So steht alles ein bisschen durcheinander und da kann ich das manchmal gar nicht einschätzen, wie lange die Bücher schon ihr Dasein fristen^^

      LG Andrea

      Löschen
  4. Guten Morgen Andrea,
    interessante SuB Leichen :) Leider kenne ich keine deiner Bücher. Aber, ich kenne dein Problem. Mir viel es zwar leicht Sub Leichen hervorzuholen, jedoch nicht, diese auch zu betiteln wann sie gekauft wurden... Ich bin halt sehr chaotisch was meinen SuB angeht.


    Drap & Twinkle

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war es nie wichtig, wann die Bücher eingezogen sind. Hauptsache ich lese sie irgendwann mal^^

      LG Andrea

      Löschen
  5. Hallöchen!

    Von deinen Leichen liegt Kernstaub auch noch ungelesen auf meinem Reader. Allerdings hat er es noch nicht zum Leichen-Status geschafft ;-)

    Meine heutige Auswahl

    Liebe Grüße
    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es könnte bei mir auch noch welche geben, die schon länger Leichen sind^^ aber bei dem ist es mir einfach aufgefallen, weil es einem doch öfter mal vor die Nase läuft.

      LG Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,
    gelesen habe ich zwar keines von deinen Büchern, aber ich glaube Anja hat das Buch von Elvira Zeißler gelesen ^^ Es ist heute auch wirklich sehr gemischt von der Buchauswahl und auch der Lagerungszeit auf dem SuB :D war schon überrascht, teilweise viele Bücher von 2017/2018 zu sehen... da unsere ja doch deutlich älter sind.
    1-2 Cover kommen mir noch bekannt vor, aber das meiste aus deiner Auswahl kenne ich tatsächlich gar nicht ^^
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch erstaunt, dass es doch so gemischt ist. Gemeinsamkeiten sind da ja beinahe unmöglich^^ aber es ist auch spannend zu sehen, was sich so auf dem SuB von anderen tummelt ;)

      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo,

    gemeinsam auf der Liste haben wir nichts, aber ich habe zwei deiner Listenbücher gelesen.

    "Magisterium" habe ich gelesen, war aber leider sehr enttäuscht. Mein Fall war es nicht.

    Deine "Das Dschungelbuch" Auflage besitze ich auch, habe sie aber gegen eine englische und schönere Ausgabe im Regal ersetzt. Irgendwie konnte ich mich noch nicht überwinden, die deutsche Ausgabe wegzugeben, aber ich denke es wird dann doch bald passieren. Allerdings musste ich bei deinem Text zum Erscheinungsjahr schmunzeln. Ich weiß zwar nicht wann es bei mir eingezogen ist, aber 1994 war mein Geburtsjahr schon sehr lange her. :)

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ausgabe gehört inzwischen einfach zu meinem Inventar. Selbst wenn ich das Buch nie lesen würde, würde ich es wohl nie weggeben können ;)

      LG Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    von MAGISTERIUM habe ich zwar schon gehört, gelesen habe ich es aber nicht.
    DIE DSCHUNGELBÜCHER habe ich als Kind gelesen (ich glaube aufgrund des Disney-Films) aber die Geschichten um MOWGLI fand ich weniger interessant. Aber es gibt einige andere spannende und schöne Geschichten im Buch. Meine Lieblingsgeschichte ist immer noch Rikki-Tikki-Tavi.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also jetzt hast du mich doch ein wenig neugierig gemacht ;) vielleicht nehme ich es doch mal wieder in die Hände :)

      LG Andrea

      Löschen
  9. Huhu =)
    Hihi, mit der Chroniken der Seelenwächter geht es mir genauso, wie dir: Es klang interessant, es war GRATIS und seitdem subbt ist. Ich bin gepannt wie es dir gefällt. Solltest du es mögen, erhöht das auch für mich den Reiz es vom SUB zu befreien.

    Hier ist mein Stapel der Schande
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn alles gut läuft, dann lese ich die Reihe ja dieses Jahr. Mich interessiert sie auch, aber irgendwie bin ich dann doch nie dazu gekommen^^

      LG Andrea

      Löschen
  10. Guten Abend Andrea,

    Von den Büchern auf deiner Liste kenne ich kein Buch. Allerdings bin ich ein Fan von Sarah Saxx. Und habe auch alle Bücher gelesen...bis auf das auf von deiner Liste ;)

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein lustiger Zufall^^ von ihren neueren Werken kenne ich alle und die haben mir auch gut gefallen :)

      LG Andrea

      Löschen
  11. Huhu Andrea,

    von deiner Liste kenn ich ein paar vom Sehen, näher jetzt nur Magisterium. Und ich glaub den ersten Teil der Chroniken der Seelenwächter hab ich auch auf dem Reader, aber ganz sicher bin ich mir nicht, da ich über die Bücher auf dem Reader wenig Überblick habe.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab bei meinem Reader auch wenig Überblick. Da werde ich demnächst mal aufräumen, damit ich mal weiß, was sich dort noch alles schönes tummelt^^

      LG Andrea

      Löschen
  12. Hallo Andrea,
    die heutige Aktion hat bei mir schon etwas gebracht: Ich habe mit Meeresflüstern begonnen. Die Bücher von Jessica Sorensen habe ich aber aussortiert. Ich glaube einfach nicht, dass ich sie jemals lesen werde. Darüber freut sich nun eine Freundin, die NA liebt.
    Den ersten Band von Magisterium habe ich letztes Jahr als Hörbuch gehört. Er hat mir gut gefallen. Die Reihe habe ich bis jetzt aber noch nicht weiterverfolgt.
    Das Dschungelbuch habe ich nach wenigen Seiten abgebrochen. Das hat mir überhaupt nicht gefallen. Dabei mag ich die Disney-Verfilmung.
    Herzensglut habe ich gelesen. Teil 2 hat mir sogar noch etwas besser gefallen.
    Zu dem Meg Cabot-Buch: Ist das vielleicht Teil 2 von Eternity? Ich glaube, das heißt Endless. Da ist nämlich ein blaues Kleid auf dem Cover.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch super, dass du schon eines der Bücher liest :D

      Ja, es heißt Endless. Ich wusste bisher gar nicht, dass das ein zweiter Teil ist^^ warum kann das nicht einfach mal im Buch drin stehen. Dann kann ich das ja auch aussortieren^^

      LG Andrea

      Löschen
  13. Hallo Andrea, :)
    Magisterium werde ich bestimmt auch mal lesen. Es steht im Regal meiner Mutter und ihr haben die Bücher gefallen. :)
    Sommernachtswende hat mir gefallen, allerdings ist mir die Geschichte leider nicht im Gedächtnis geblieben. Trotzdem weiß ich, dass es eine schöne Liebesgeschichte war. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrea,

    von Magisterium kenne ich den ersten Band und mochte ihn auch gern. Aber die Folgebände gibt es leider nicht bei uns in der Bücherei und ich wollte sie mir nicht neu kaufen, daher ist es bisher beim ersten Teil geblieben.

    "Sommernachtswende" steht schon ewig auf meiner Wunschliste. Keine Ahnung ob das jemals bei mir einziehen wird :D

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem kenne ich aber auch. Ich lese viel aus der Bibliothek, aber man ist da auch irgendwie gebunden. Aber gut, die Auswahl ist dort noch so groß, dass ich immer was zum lesen finde^^

      LG Andrea

      Löschen
  15. Guten Morgen!

    Von deiner Liste habe ich bisher die "Dschungelbücher" gelesen und soweit ich mich erinnern kann, hatte ich auch ein paar Schwierigkeiten damit, gerade mit dem zweiten Buch - aber der erste Teil hat mir letztlich ziemlich gut gefallen. Ich hoffe, dir wird es auch so gehen, wenn du es irgendwann liest. Ansonsten habe ich "Magisterium" ungelesen im Regal stehen und den ersten Band der "Chroniken der Seelenwächter" hatte ich mir ebenfalls bei einer Gratisaktion geholt - und es bisher noch nicht gelesen. Das sollte ich auch mal tun^^ "Feuerhelix" und "Kernstaub" hatte ich schon im Auge.

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Andrea!

    Das sind wirklich schöne SUB-Leichen. Magisterium habe ich mal als Hörbuch gehört und die Reihe hat mir insgesamt ganz gut gefallen.
    Kernstaub wollte ich irgendwann auch mal lesen, es steht noch auf meiner Wunschliste.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrea,
    da hab ich doch tatsächich zumindest Magisterium von deinen SuB-Leichen gelesen. Das ein oder andere Buch wartet aber sonst auch noch auf meinem SuB. Die Chroniken der Seelenwächter warten zum Beispiel auf meinem Kindle. Bisher aber nur Band 1 und 2 :)

    Den Rest kenne ich zumindest vom sehen her.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea,
    bis auf "Magisterium" sagen mir deine Bücher leider gar nichts. "Magisterium" mochte ich sehr, sehr gerne. Du solltest es schnell befreien. ;)
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.