Mittwoch, 29. August 2018

[Cover Theme Day] Typische Genrecover


Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von Charleens Traumbibliothek. Die Aktion findet jeden Mittwoch statt und es geht darum, dass man immer ein Cover entsprechend des Themas postet.
Ich lasse mich mal überraschen, welche Themen uns so erwarten und welche Bücher mir dazu einfallen 😊

Heutiges Thema: 

Zeige ein typisches Genrecover


Klappentext: Cassidy Calhoun wurde im Leben nichts geschenkt. Seit sie denken kann, arbeitet sie hart für ihr Studium und ihren Lebensunterhalt. Als Cass erfährt, dass sie die Tochter eines kürzlich verstorbenen Texas Milliardärs ist, kann sie es kaum glauben. Ihr Erbe ist jedoch an eine Bedingung geknüpft: Sie muss ein Jahr in der Firma ihres Vaters arbeiten, bevor sie einen Cent sieht. Zur Unterstützung wird ihr Mason MacKenzie zur Seite gestellt. Mason ist ein attraktiver, Cowboystiefel tragender Milliardär und der größte Rivale ihres Vaters. Vom ersten Augenblick an funkt es zwischen Cassidy und Mason. Doch je näher sich die beiden kommen, desto mehr seltsame Unfälle geschehen Cassidy. Kann sie Mason vertrauen und gemeinsam mit ihm die Firma ihres Vaters retten? Oder wird sie am Ende beides verlieren – ihr Erbe und ihr Herz? [Cover-/Textquelle: ullstein]



Ich glaube, des ist unschwer zu erkennen, auch welche Genre ich hier anspiele - auf alles, was in den Bereich New/Young Adult und Erotik fällt. Alternativ hätte ich hier wohl auch Cover mit einer Person oder nur mit Schrift nehmen können, denn das wäre genauso passend. Ich muss aber leider auch sagen, dass mich diese typischen Cover nicht so richtig ansprechen. Ich hätte gerne einfach mal was kreativ anderes 🙈
Das Buch habe ich schon gelesen, ich fand es ganz gut. Es ist eigentlich ein Reihenauftakt (erschienen Juli '17), aber bisher sieht es eher nicht danach aus, als ob da noch andere Bände kämen. Vielleicht gibt es sie schon und werden nur nicht übersetzt - ich weiß es nicht 🙈
Edit: ich hab mal nachgeschaut, es gibt im Original definitiv schon 2 Fortsetzungen.
*Hier* gibts meine Rezension.


 Welches Cover hättet ihr denn ausgewählt? ☺

Kommentare:

  1. Huhu,

    stimmt. Ist wirklich typisch, aber auch nicht meins.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hey Andrea,

    dein Buch kenne ich nicht und vom Cover her spricht es mich auch nicht so an. Generell sind die Cover aus diesem Genre nicht so meins. Zumindest meistens. Ich habe auch noch nicht allzu viele New/Young Adult Romane gelesen, möchte dies aber auf jeden Fall noch tun. Dein Buch klingt nicht schlecht, ich werde es mir auf jeden Fall noch mal näher anschauen. :)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Mittwoch!

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mir wünschen, dass die Cover hin und wieder auch mal etwas Neues beinhalten würden. Immer das gleiche spricht mich einfach nicht mehr so an.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hey,

    ja, das Cover ist typisch für viele Liebesromane... Bei mir kommt es hier sehr auf die individuelle Gestaltung an - manche haben ein sehr schönes 'Pärchen-Motiv', bei anderen ist es nicht besonders ansprechend. Bei "Texas Heat" finde ich das Cover okay, mir gefällt aber die untere Hälfte besser als die obere^^ Das Buch selbst habe ich auch gelesen, aber richtig überzeugt hat die Geschichte mich leider nicht, auch wenn ich sie nicht *schlecht* fand. Es gab Aspekte, die ich sehr gut fand, und auch jene, die mich gestört haben. Ich glaube, ich hatte 3 oder 3,5 Sterne vergeben?

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin hier tatsächlich auch eher Fan der unteren Hälfte^^
      Ich würde mich einfach ein bisschen mehr Kreativität wünschen.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Huhu! Das ist wieder so ein Cover, um das ich einen großen Bogen machen würde. *g* Gar nicht mein Beuteschema.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea!

    Oh ja, da hast du ein wirklich typisches Cover. Das ist ja so gar nicht mein Fall, dieses Genre. Aber zur Aufgabe passt es wunderbar.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
  6. Hey Andrea,

    dein heutiges Buch kannte ich bis eben noch nicht, aber es ist ja meinem sehr ähnlich und passt perfekt zum heutigen Thema. Das Cover trifft allerdings nicht so wirklich meinen Geschmack :)

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen

**Achtung**

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in den DATENSCHUTZRICHTLINIEN.